Combustion Engine Diagnosis

Model-based Condition Monitoring of Gasoline and Diesel Engines and their Components
 
 
Springer Vieweg (Verlag)
  • erschienen am 4. Mai 2017
  • |
  • XXI, 303 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-49467-7 (ISBN)
 

This book offers first a short introduction to advanced supervision, fault detection and diagnosis methods. It then describes model-based methods of fault detection and diagnosis for the main components of gasoline and diesel engines, such as the intake system, fuel supply, fuel injection, combustion process, turbocharger, exhaust system and exhaust gas aftertreatment. Additionally, model-based fault diagnosis of electrical motors, electric, pneumatic and hydraulic actuators and fault-tolerant systems is treated. In general series production sensors are used. It includes abundant experimental results showing the detection and diagnosis quality of implemented faults.

Written for automotive engineers in practice, it is also of interest to graduate students of mechanical and electrical engineering and computer science.


1st ed. 2017
  • Englisch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • 22
  • |
  • 22 farbige Tabellen, 147 s/w Abbildungen, 22 farbige Abbildungen
  • |
  • 147 schwarz-weiße und 22 farbige Abbildungen, 22 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 10,71 MB
978-3-662-49467-7 (9783662494677)
10.1007/978-3-662-49467-7
weitere Ausgaben werden ermittelt
Rolf Isermann studied Mechanical Engineering and obtained the Dr.-Ing. degree in 1965 from the University of Stuttgart, Germany. In 1972 he became Professor in Control Engineering at the University of Stuttgart. From 1977-2006 he was Professor for Control Systems and Process Automation at the Institute of Automatic Control of the Darmstadt University of Technology. Since 2006 he is Professor emeritus and is head of the Research Group for Control Systems and Process Automation in the same institution. R. Isermann received the Dr. h.c. (honoris causa) from L'Université Libre de Bruxelles and from the Polytechnic University in Bucharest. In 1996 he was awarded by the "VDE-Ehrenring", and in 2007 by "VDI-Ehrenmitglied". The MIT Technology Review Magazine awarded him in 2003 to the Top Ten of Emerging Technologies in Mechatronics. In 2010 he received the Rufus Oldenburger Medal from the American Society of Mechanical Engineers (ASME: highest scientific award for lifetime achievements), and in 2016 the IFAC lifetime achievement award for mechatronics.

Introduction.- I SUPERVISION, FAULTDETECTION AND DIAGNOSIS METHODS.- Supervision, Fault-Detection and Fault-Diagnosis Methods - a short Introduction.- II DIAGNOSIS OF INTERNAL COMBUSTION ENGINES.- On the Control and Diagnosis of Combustion Engines.- Gasoline Engine Diagnosis.- Diesel Engine Diagnosis.- III DIAGNOSIS OF ELECTRICAL DRIVES, MOTORS AND ACTUATORS.- Electrical Motors, Actuators.- IV FAULT-TOLERANT SYSTEMS.- Fault-tolerant sensors and actuators.- V APPENDIX.- Terminology for Fault Diagnosis.

Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

96,29 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

96,29 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen