Zusammenhang zwischen Stress und Arbeitsengagement. Eine empirische Studie

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 3. Juli 2020
  • |
  • 75 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-19450-3 (ISBN)
 
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Psychologie - Wirtschaftspsychologie, Note: 1,6, Europäische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Für den langfristigen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens ist es aufgrund der aktuellen Herausforderungen in der Arbeitswelt entscheidend, engagierte Mitarbeiter zu haben. Jedoch berichten viele Studien über ein sinkendes Arbeitsengagement und steigenden Stress bei den Mitarbeitern. Diese Arbeit untersucht die Frage, ob diese Phänomene zusammenhängen und sich beeinflussen. Zur Überprüfung des Zusammenhangs zwischen Stress und Arbeitsengagement der Mitarbeiter wurde eine empirische Studie basierend auf einer Querschnittsuntersuchung mit 200 Probanden (N=200) durchgeführt. Die Datenerhebung erfolgte mithilfe eines Online-Fragebogens. Zur Erfassung von Stress wurde die deutsche Fassung des Perceived Stress Questionnaire (PSQ-20) von Fliege, Rose, Arck, Levenstein & Klapp (2001) und zur Erfassung von Arbeitsengagement die Utrecht Work Engagement Scale 9 (UWES-9) von Schaufeli, Bakker und Salanova (2006) als validierte Messinstrumente verwendet. Die erhobenen Daten wurden mittels Korrelations- und Regressionsanalyse untersucht. Die Ergebnisse zeigen einen mittelstarken, negativen Zusammenhang zwischen Stress und Arbeitsengagement. Es wurde herausgefunden, dass die Freude am besten zur Vorhersage des Arbeitsengagements geeignet ist.
  • Deutsch
  • 2,07 MB
978-3-346-19450-3 (9783346194503)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Schweitzer Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

29,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen