So kochten wir in Mecklenburg - Vorpommern

 
 
Hinstorff (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 18. September 2013
  • |
  • 128 Seiten
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-356-01631-4 (ISBN)
 
Als Vorspeise "Körbsengemüß", danach "Gespickter Hecht mit Sahnesoße" und als Dessert einen "Ostsee-Kiesel"? Und wie wäre es mit einem "Arrak-Punsch" als Getränk oder einem "Ei mit Sahne und Rum"? Karin Iden präsentiert eine umfassende Sammlung regional typischer und traditioneller Gerichte Mecklenburg-Vorpommerns. Die von ihrer Großmutter liebevoll gesammelten Rezepte passte sie behutsam den heutigen Gegebenheiten an und bewahrte dabei die Einmaligkeit der landestypischen Küche. Suppen und Eintöpfe, Fisch- und Gemüsegerichte, Fleisch-, Geflügel- und Wildspeisen, Rezepte für die Hausschlachtung, zu Kartoffeln und Klößen, für das Gelingen von Kuchen, Torten und Gebäck, süße Gerichte und schließlich die Kreation raffinierter Getränke - das Kochbuch bietet eine Vielzahl an oft leichtzuzubereitenden Rezepten. Die Kochergebnisse werden nicht nur Großmütter und -väter begeistern!
  • Deutsch
  • Rostock
  • |
  • Deutschland
  • 4,34 MB
978-3-356-01631-4 (9783356016314)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Karin Iden, in Berlin geboren und aufgewachsen, war als Diätassistentin im Nestlé-Konzern für Verbraucherfragen und Rezeptentwicklung tätig. Ihre Liebe zum Kochen und Backen konnte sie als Redakteurin und Leiterin des Kochstudios der Partpublikation "MENÜ von A-Z" Anfang der 70er Jahre vertiefen. Seit 1975 arbeitet sie als freiberufliche Fachjournalistin für Zeitschriften- und Buchverlage und schrieb neben zahlreichen Artikeln 60 Kochbücher zum Thema Kochen und moderne Ernährung, u. a. "Das neue Kochbuch durchs Jahr" (Stiftung Warentest) sowie zahlreiche Diät-Bücher. Daneben hat sich Karin Iden mit den Gebieten der Alltagküche und regionalen Traditionen rund ums Essen beschäftigt. So entstanden auch Kochbücher über die Kulinarik Niedersachsens und Berlin-Brandenburgs. Familiär bedingt ist sie mit Mecklenburg-Vorpommern verbunden: Die gesammelten Rezepte ihrer Großmutter hat sie ausprobiert und für das Buch "So kochten wir in Mecklenburg-Vorpommern" zusammengefasst. Karin Iden lebt in Hamburg und hat zwei erwachsene Söhne. Sie ist Mitglied des Food Editors Club Deutschland (FECD).

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

9,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen