Artenwissen als Basis für Handlungskompetenz zur Erhaltung der Biodiversität

 
 
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 31. Januar 2013
  • |
  • 142 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8047-3154-7 (ISBN)
 
Naturentfremdung und eine damit einhergehende Wissenserosion in Sachen Natur
nehmen immer größere Ausmaße an. So kennen viele Kinder mehr Handyklingeltöne
als Vogelstimmen und viele Erwachsene mehr Computerstimmen als Wildpflanzen.
Artenwissen ist jedoch ein elementarer Bestandteil naturwissenschaftlicher Grundbildung oder »scientific literacy« und Voraussetzung für Handlungskompetenz zur Erhaltung der Biodiversität.
Neben dem Wissen über Tiere und Pflanzen, deren Lebensräume, den ökologischen
Zusammenhängen und der Einordnung in den Kontext der Nachhaltigkeit, kommt es
jedoch auch stark auf die Art und Weise der Wissensvermittlung an. Dabei kommt den lernpsychologischen Aspekten von Lernprozessen eine bislang zu wenig beachtete elementare Bedeutung zu.
Die Publikation ist ein Beitrag zum Diskurs erforderlicher Strategien zu Etablierung von nachhaltigem Handeln im Bereich des Biodiversitätsschutzes.
  • Deutsch
  • 83
  • |
  • 17 farbige Tabellen, 83 farbige Abbildungen
  • |
  • 83 farb. Abb., 17 farb. Tab.
  • 7,39 MB
978-3-8047-3154-7 (9783804731547)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

29,80 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen