Wie können Prozesse einer Lagerverwaltung optimiert werden? Betriebswirtschaftliche Analyse eines intelligenten Lagerverwaltungssystems

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 12. Juli 2019
  • |
  • 19 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-668-98036-5 (ISBN)
 
Akademische Arbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 3, , Veranstaltung: Geprüfter Betriebswirt/in (HwO), Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit geht der Frage nach, wie die aktuelle Lagerverwaltung des Betriebes Schraube & Mutter GmbH aus betriebswirtschaftlicher und logistischer Sicht effizienter gestaltet werden kann. Das Unternehmen Schraube & Mutter ist ein wachsendes kleines Familien Unternehmen, welches sich auf den Vertrieb von Schrauben und Befestigungsmittel spezialisiert hat. Im Unternehmen sind insgesamt 4 Personen beschäftigt. Die aktuelle Auftragslage bestimmt den individuellen Arbeitseinsatz der vorhandenen Mitarbeiter. Dies bedeutet, dass in der Regel, nur zwei Mitarbeiter die täglichen Geschäftsvorgänge abwickeln. Die restlichen Mitarbeiter werden je nach Bedarf und gezielt in der Lagerverwaltung eingesetzt. Die Kern-Problematik liegt in der mangelnden Lagerbestandsverwaltung, dies führt regelmäßig zu Doppelbestellungen und zur zeit verzögerten Auftragsbearbeitung. Durch die zeit intensive Auftragsabwicklung kommt es daher öfters zu kommunikativen Missverständnissen unterhalb der Mitarbeiter. Aufgrund der steige-den Auftragslage soll der Zeit aufwendige Waren Versand, optimiert werden. Dieses soll nun durch ein intelligentes Lagerverwaltungssystem erneuert werden, um das Unternehmen betriebswirtschaftlicher zu gestalten. Da es bei diesem neuen System viele Einsparpotenziale gibt die welche noch ungenutzt sind. Dieses soll hier in dieser Innovationsarbeit dargestellt werden, und ob sich ein Nutzen für das Unternehmen haben könnte oder auch nicht, wenn ja in welcher Form. Es sollen verschiedene Systeme von unterschiedlichen Anbietern verglichen werden. Diese werden nach den Punkten der Kosten und der Umsetzung im Unternehmen miteinander verglichen, so soll herausgefunden werden, welches das optimale System für das Unternehmen ist und ob sich damit die Prozessabläufe zu einer besseren Auftragsabwicklung führen. Des Weiteren müssen hierbei ins besonders die Kosten in Betracht gezogen werden, weil das ein sehr entscheidender Punkt ist der die Zukunft eines Unternehmens stark beeinträchtigen kann. Deswegen ist es hier das Ziel heraus zu finden, ob und welche Betriebswirtschaftlichen Vorteile beziehungsweise, welche Nachteile eins intelligenten Lagerverwaltungssystems mit sich bringt und ob dieses dann zur Optimierung der Prozessabläufe und der Kostensituation führt oder nicht.
  • Deutsch
  • 0,54 MB
978-3-668-98036-5 (9783668980365)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen