Rettet den Euro!

Warum wir Deutschland und Europa neu erfinden müssen
 
Martin Hüfner (Autor)
 
Murmann Publishers
1. Auflage | erschienen am 15. September 2011 | 240 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-86774-170-5 (ISBN)
 
Der Euro ist gescheitert. Europa kommt nicht mehr aus dem Hamsterrad von Finanz- und Wirtschaftskrisen heraus. Deshalb brauchen wir nicht nur eine neue Währung, sondern auch ein neues Europa. Hüfner zeigt, wieso wir den alten Euro und die Nationalstaaten aufgeben und ganz neu denken müssen.

Martin Hüfner ist seit vielen Jahren Chefvolkswirt. Zunächst bei der Bayerischen Vereinsbank, anschließend bei der HypoVereinsbank in München, seit April 2011 bei der Assenagon-Gruppe. Er ist überdies Autor mehrerer Wirtschaftsbücher, u.a. 'Achtung: Geld in Gefahr!' (Murmann Verlag, 2008). Sein wöchentlicher Newsletter 'Hüfners Wochenkommentar' erreicht über 20.000 Leser.
Deutsch
Hamburg
1,33 MB
978-3-86774-170-5 (9783867741705)
3867741700 (3867741700)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Martin Hüfner ist seit vielen Jahren Chefvolkswirt. Zunächst bei der Bayerischen Vereinsbank, anschließend bei der HypoVereinsbank in München, seit April 2011 bei der Assenagon-Gruppe. Er ist überdies Autor mehrerer Wirtschaftsbücher, u.a. "Achtung: Geld in Gefahr!" (Murmann Verlag, 2008). Sein wöchentlicher Newsletter "Hüfners Wochenkommentar" erreicht über 20.000 Leser.
  • Inhalt
  • Zu diesem Buch
  • I. Neun Gründe, warum der Euro gerettet werden muss
  • II. Das Ende einer Geisterfahrt
  • III. Geht's auch ohne Euro?
  • 1. Wollen wir das?
  • 2. Der Blick der Unternehmer
  • 3. Der Widerspruch der Volkswirte
  • 4. Die Sache mit dem Gewinner aus dem Euro
  • 5. Geringere Aufwertung?
  • 6. Internationale Finanzmärkte
  • 7. Das tägliche Leben wird teurer
  • 8. Der politische Kataklysmus
  • 9. Keine Rückkehr in die heile Welt
  • IV. Warum das Euro-Modell nicht funktioniert hat
  • 1. So viel Krise war nie
  • 2. Politische Hürden
  • 3. Die Hypothek einer schwierigen Geburt
  • 4. Das Wunder der Einführung des Euro
  • 5. Angst vor der Inflation
  • 6. Der Wechselkurs
  • 7. Der Fehltritt der EZB
  • 8. Mangelnde Konvergenz
  • V. Die Euro-Krise: Der Knoten platzt
  • 1. Der Sündenfall
  • 2. Die Verschwörungstheorie
  • 3. Die unvollständige Währungsunion
  • VI. Willkommen auf dem Powerkontinent
  • 1. Wie baut man eine Währungsunion?
  • 2. Die Vereinigten Staaten von Europa
  • 3. Das Potenzial für eine Weltmacht?
  • 4. Bundesstaat Europa?
  • 5. Die gesellschaftliche Akzeptanz
  • 6. Die Fiskalunion
  • 7. Die Wirtschaftsregierung
  • 8. Könnte ein »Gold-Euro« helfen?
  • VII. Vorkehrungen für die Übergangszeit
  • 1. Rettungsschirm im Euro-Raum
  • 2. Verschärfung des Stabilitätspakts
  • 3. Der Euro-Plus-Pakt
  • 4. Ist das die Transferunion?
  • VIII. Was passiert, wenn nichts passiert?
  • 1. Wie geht eine Währung kaputt?
  • 2. Austritt aus dem Euro
  • 3. Ein Nord-Euro und ein Süd-Euro?
  • IX. Portemonnaie oder Geschichtsbuch - der Euro im Jahr 2025
  • 1. Der Euro überlebt
  • 2. Der Crash im Jahr 2044
  • 3. Zwei weniger, acht mehr
  • 4. Vorbild Euro
  • Literaturverzeichnis
  • Der Autor
  • Impressum

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

17,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen