Am Ende ist es nicht immer vorbei

 
 
Books on Demand (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 12. November 2018
  • |
  • 308 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7481-3485-5 (ISBN)
 
Eine Geschäftsfrau aus Heide in Schleswig-Holstein verschwindet spurlos. Die Ermittler der Polizei nehmen ihre Arbeit auf. Verdächtigt wird der Ehemann der Vermissten.
Die Familie, Freunde und die Angestellen der Vermissten kommen zu Wort.

In erster und zweiter Instanz wird der Ehemann wegen Mordes an seiner Ehefrau verurteilt. Es gibt jedoch keine Leiche.

Der Ausgang dieses Romans ist überraschend...

Mit diesem Roman startet die Autorin eine neue Reihe von Krimis und Romanen, die in Norddeutschland, in Dithmarschen spielen.
1. Auflage
  • Deutsch
  • 0,34 MB
978-3-7481-3485-5 (9783748134855)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Die Autorin Susanne Hottendorff ist in Hamburg geboren. Nach ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau arbeitete sie 30 Jahre lang als
Kundenberaterin bei der Hamburger Sparkasse.
Im Jahr 2000 zogen sie und ihr Mann nach Südspanien, an die Atlantikküste Andalusiens. Hier begann Susanne Hottendorff mit dem Schreiben. Zuerst waren es Artikel in deutschsprachigen Magazinen, dann folgte ihr erstes Buch. Seither sind zahlreiche Krimis, Kurzgeschichten und Fachbücher erschienen.

Zwischenzeitlich absolvierte die Autorin mehrere Ausbildungen: Fachkosmetikerin, Heilpraktikerin, Psychologische Beraterin,
Entspannungspädagogin. Sie ist Reiki-Meisterin und hat sich mit dem Schamanismus beschäftigt.

Heute arbeitet sie in einer eigenen Praxis als
Entspannungspädagogin, Psychologische
Beraterin und Gesundheitsberaterin.

Und Dithmarschen ist ihr neues Zuhause!

Weitere Infos auch auf den Websites:
www.beratungspraxis-kleeblatt.de
www.susanne-hottendorff.com
www.ich-will-gesundheit.de

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

7,49 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
E-Book bestellen