Literary Patronage in The Middle Ages

 
 
Routledge (Verlag)
  • erschienen am 7. März 2019
  • |
  • 258 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-429-61622-8 (ISBN)
 

Published in 1966: The present study attempts in its fashion to supply a connected account of this somewhat neglected phase of medieval literary life, and to look carefully in earlier ages for the origins of medieval patronage. As one may suppose a patron might be approached and the modes in which his favour might be extended were exhausted at a very early period, so that patronage of letters cannot be said to show much development or progress.

  • Englisch
  • Milton
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
978-0-429-61622-8 (9780429616228)
weitere Ausgaben werden ermittelt

    1. Literary Patronage in Classical Times 2. The Scop, The Scald, The Bard, and the Minstrel 3. Troubadours, Trouveres, and Minnesingers 4. General and Special Phases of Patronage in the Middle Ages 5. Court Writings 6. Works Written at Request 7. The Epilogue Excusatory and the "Go, Little Book" Formula 8. Dedications 9. Presentation 10. Rewards 11. Hints for Patronage and the Epistle Mendicant 12. Patrons of Letters in England

    Dateiformat: PDF
    Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

    Systemvoraussetzungen:

    Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

    Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

    E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

    Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

    Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

    Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


    Download (sofort verfügbar)

    31,99 €
    inkl. 19% MwSt.
    Download / Einzel-Lizenz
    E-Book bestellen