Urban Social Listening

Potential and Pitfalls for Using Microblogging Data in Studying Cities
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 16. August 2016
  • |
  • XI, 97 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-59491-4 (ISBN)
 
This book analyses new software tools and social media data that can be used to explore the attitudes of people in urban places. It reports on the findings of several research projects that have have experimented with using microblogging data in conjunction with diverse quantitative and qualitative methods, including content analysis and advanced multivariate statistics.
Applied researchers, planners and policy makers have only recently begun to explore the potential of Big Data to help understand social attitudes and to potentially inform local policy and development decisions. This book provides an original analysis into how Twitter can be used to describe the urban experience and people's perception of place, as well as offering significant implications for public policy. It will be of great interest to researchers in human geography, social media, cultural studies and public policy.
1st ed. 2016
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
  • 1
  • |
  • 5 farbige Abbildungen, 1 s/w Abbildung
  • |
  • 1 schwarz-weiße und 5 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 2,39 MB
978-1-137-59491-4 (9781137594914)
1137594918 (1137594918)
10.1057/978-1-137-59491-4
weitere Ausgaben werden ermittelt
Justin B. Hollander is Associate Professor of Urban and Environmental Policy and Planning, TuftsUniversity, USA. Erin Graves is Senior Policy Analyst at the Federal Reserve Bank of Boston, USA. Henry Renski is Associate Professor, Department of Landscape Architecture andRegional Planning, University of Massachusetts Amherst, USA. Cara Foster-Karim is a graduate of the Urban and Environmental Policy and Planning Program, Tufts University, USA. Andrew Wiley is a graduate of the Department of Urban and Environmental Policy and Planning, Tufts University, USA.Dibyendu Das is a graduate student in Electrical Engineering at Tufts University, USA.
Chapter 1. Introduction.- Chapter 2. A Short History of Big Data Analysis.- Chapter 3. Taking Microblogging Data for a Test Drive.- Chapter 4. A Close Look at Urban Immigrant Communities.- Chapter 5. A National Comparison: Twitter vs. The American Housing Survey.- Chapter 6. Conclusion.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

55,92 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

55,92 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok