William Morris's Utopianism

Propaganda, Politics and Prefiguration
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 4. Dezember 2017
  • |
  • XI, 337 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-59602-0 (ISBN)
 
This book offers a new interpretation of William Morris's utopianism as a strategic extension of his political writing. Morris's utopian writing, alongside his journalism and public lectures, constituted part of a sustained counter-hegemonic project that intervened both into the life-world of the fin de siècle socialist movement, as well as the dominant literary cultures of his day. Owen Holland demonstrates this by placing Morris in conversation with writers of first-wave feminism, nineteenth-century pastoralists, as well as the romance revivalists and imperialists of the 1880s. In doing so, he revises E.P. Thompson's and Miguel Abensour's argument that Morris's utopian writing should be conceived as anti-political and heuristic, concerned with the pedagogic education of desire, rather than with the more mundane work of propaganda. He shows how Morris's utopianism emerged against the grain of the now-here, embroiled in instrumental, propagandistic polemic, complicating Thompson's and Abensour's view of its anti-political character.
1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 6
  • |
  • 5 s/w Abbildungen, 6 farbige Tabellen
  • |
  • 5 schwarz-weiße Abbildungen, 6 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 6,99 MB
978-3-319-59602-0 (9783319596020)
10.1007/978-3-319-59602-0
weitere Ausgaben werden ermittelt
Owen Holland is Career Development Fellow in Victorian and Modern Literature at Jesus College, Oxford, UK. He is also editor of The Journal of William Morris Studies.
PART I.- ONE: Introduction: No-where and now-here.- TWO: Twentieth-century critical readings of Morris's utopianism.- PART II.- THREE: At the cross-roads of socialism and first-wave feminism.- FOUR: The pastoral structure of feeling in Morris's utopianism.- FIVE: Imperialism, colonialism and internationalism.- SIX: Organic and mechanical.- BIBLIOGRAPHY.- Index

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

89,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

89,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen