»Das verfluchte Nest!»

König Ludwig II. und München
 
 
Allitera Verlag
  • erschienen am 5. Mai 2011
  • |
  • 128 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-86906-215-0 (ISBN)
 
König Ludwig II. von Bayern hat zu Lebzeiten wahrlich der »Bauteufel« geritten hat - seine Prunkschlösser im bayerischen Voralpenland zeugen davon and ziehen bis heute Millionen Besucher aus aller Welt an. Umso erstaunlicher ist es, dass die Haupt- und Residenzstadt München in den zwanzig Jahren seiner Regierungszeit praktisch leer ausging. Kein einziges Bauwerk entstand hier und nur ganze drei Monate im Jahr hielt es Ludwig überhaupt in diesem »verfluchten Nest« aus. Woher diese Abneigung rührte und wo der »Kini« aber trotzdem in München zu finden ist, zeigt der an Überraschungen reiche Spaziergang von Kristin Holighaus und Barbara Reis.
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
978-3-86906-215-0 (9783869062150)
3869062150 (3869062150)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

6,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen