Eine Naturforscherin zwischen Fake, Fakt und Fiktion

Multidisziplinäre Perspektiven zu Werk und Rezeption von Amalie Dietrich
 
 
Springer VS (Verlag)
  • erschienen am 3. September 2021
  • |
  • VIII, 250 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-34144-2 (ISBN)
 
Was Amalie Dietrich, eine naturwissenschaftliche Sammlerin des 19. Jahrhunderts, für eine multidisziplinäre Auseinandersetzung heute so interessant macht, ist die besondere Quellenlage: Neben den von ihr präparierten Museumsstücken liegt eine Vielzahl an Publikationen über sie vor, in denen sie und ihr Werk höchst unterschiedlich thematisiert werden: u.a. als frühe Naturforscherin, alleinerziehende Mutter, feministische Pionierin oder auch als koloniale Grabschänderin. Die Beiträge des Sammelbands loten jeweils einen Aspekt dieses Facettenreichtums aus, um dem widersprüchlichen Bild auf die Spur zu kommen.

Die Herausgebenden

Prof. Dr. Nicole Hoffmann ist Pädagogin und arbeitet in den Bereichen Weiterbildung und Genderforschung an der Universität in Koblenz.

Prof. Dr. Wiebke Waburg lehrt Pädagogik mit dem Schwerpunkt Migration und Heterogenität an der Universität in Koblenz.

1. Aufl. 2021
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • 24 s/w Abbildungen
  • |
  • VIII, 250 S. 24 Abb.
  • 4,01 MB
978-3-658-34144-2 (9783658341442)
10.1007/978-3-658-34144-2
weitere Ausgaben werden ermittelt

Prof. Dr. Nicole Hoffmann ist Pädagogin und arbeitet in den Bereichen Weiterbildung und Genderforschung an der Universität in Koblenz.

Prof. Dr. Wiebke Waburg lehrt Pädagogik mit dem Schwerpunkt Migration und Heterogenität an der Universität in Koblenz.

Zwischen Fake, Fakt und Fiktion. Zum besonderen Fall der Amalie Dietrich.- Das Australienbild in deutschsprachigen Veröffentlichungen über das Leben von Amalie Dietrich.- Amalie Dietrich und die Konstruktion des Abenteuers in der Portraitliteratur.- Amalie Dietrich und ihre Bedeutung für die Erforschung der Flora Australiens.- Amalie Dietrich - Modellage einer Biographie in Annette Duttons "Das Geheimnis jenes Tages".- "mindestens Kleopatra"? Biografische Kurzportraits Amalie Dietrichs in Mädchenlektüren aus der jungen Bundesrepublik.- "Die war doch son´ Kräuterweiberl." Populärkulturelle Bezüge auf Amalie Dietrich. Ein Reisebericht.- Mit den Augen der Tochter... Zur Konstruktion der Mutter-Tochterbeziehung in verschiedenen historischen Kontexten.- Image editing. Zur Auswahl, Platzierung und Bearbeitung von Bildern in ex-und implizit pädagogischen Darstellungen von Leben und Werk einer Naturforscherin.- Auf den Spuren des 'Falls' Amalie Dietrich - Versuch einer Nachzeichnung ihrer Rezeption.- (Bildungs-)Reisen und Legenden(-Bildungen): Die Biographie "Amalie Dietrich. Ein Leben" (1909).- Sammeln im Kontinent der Antipoden. Zur Faszination der materiellen Kultur Australiens.- "The Body-snatcher". Eine Filmanalyse zu Amalie Dietrich im Kontext der Human-Remains-Debatte.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books, z.B. PocketBook (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Als Download verfügbar

42,99 €
inkl. 7% MwSt.
E-Book Einzellizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen