Kirchenväterzitate in der Abendmahlskontroverse zwischen Oekolampad, Zwingli, Luther und Melanchthon

Legitimationsstrategien in der inner-reformatorischen Auseinandersetzung um das Herrenmahl
 
 
Edition Ruprecht (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. Dezember 2011
  • |
  • 274 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8469-0002-4 (ISBN)
 
Auch wenn die Heilige Schrift für die Reformatoren die letzte Instanz war, so hatten doch die Lehrdarlegungen der Kirchenväter durchaus Gewicht. Denn die eine heilige christliche Kirche besteht zu allen Zeiten, selbst wenn sie von Irrlehren bedrängt wird. Deshalb geben die Reformatoren im Abendmahlsstreit darüber Auskunft, was anerkannte Theologen der alten Kirche von der Gegenwart des Leibes und Blutes Jesu Christi im Sakrament des Altars gelehrt haben. Die Auseinandersetzung darüber, die vor allem von Oekolampad und Zwingli einerseits und Luther und Melanchthon andererseits geführt wird, hat große Bedeutung bis zum heutigen Tag.
  • Deutsch
  • Göttingen
  • |
  • Deutschland
  • 3,20 MB
978-3-8469-0002-4 (9783846900024)
3846900028 (3846900028)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Inhalt [Seite 6]
2 - Zu diesem Buch [Seite 10]
3 - Vorwort zur 1. Auflage [Seite 17]
4 - Das Patristische Argumet in der Abendmahlskontroverse bei Oekolampad [Seite 21]
5 - Das Patristische Argumet in der Abendmahlskontroverse bei Zwingli [Seite 119]
6 - Das Patristische Argumet in der Abendmahlskontroverse bei Melanchthon [Seite 183]
7 - Zusammenfassung [Seite 247]
8 - Literaturverzeichnis [Seite 264]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

34,90 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok