The Highest Good in Kant's Philosophy

Highest Good in Kant's Philosophy
 
 
De Gruyter (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 25. April 2016
  • |
  • VIII, 286 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-036900-7 (ISBN)
 
The idea of a final end of human conduct - the highest good - plays an important role in Kant's philosophy. Unlike his predecessors Kant defines the highest good as a combination of two heterogeneous elements, namely virtue and happiness. This conception lies at the centre of some of the most influential Kantian doctrines such as his famous "moral argument" for the rationality of faith, his conception of the unity of reason and his views concerning the final end of nature as well as the historical progress of mankind. To be sure, the different treatments of the highest good in Kant's work have led to a great deal of discussion among his readers. Besides Kant's arguments for moral faith, recent debate has focused on the place of the highest good within Kant's moral theory, on the antinomy of pure practical reason, and on the idea of the primacy of practical reason. This collection of new essays attempts to re-evaluate Kant's doctrine of the highest good and to determine its relevance for contemporary philosophy.
  • Englisch
  • Berlin/Boston
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • US School Grade: College Graduate Student
  • 1,74 MB
978-3-11-036900-7 (9783110369007)
http://www.degruyter.com/isbn/9783110369007
weitere Ausgaben werden ermittelt
Thomas Höwing, Goethe-University, Frankfurt am Main, Germany.
  • Intro
  • Contents
  • Acknowledgments
  • Introduction
  • Abbreviations and Methods of Reference
  • Notes on Contributors
  • I. The Concept of the Highest Good and its Place in Kant's Moral Theory
  • The Highest Good and the Notion of the Good as Object of Pure Practical Reason
  • Kant on 'Good', the Good, and the Duty to Promote the Highest Good
  • Kant on Happiness and the Duty to Promote the Highest Good
  • "Mixtum Compositum": On the Persistence of Kant's Dualism in the Doctrine of the Highest Good
  • The Determination of the Concept of the Highest Good
  • II. Kant's Moral Arguments and the Postulates of Pure Practical Reason
  • God, the Highest Good, and the Rationality of Faith: Reflections on Kant's Moral Proof of the Existence of God
  • Kant on "Moral Arguments": What Does the Objectivity of a Postulate of Pure Practical Reason Consist In?
  • Kant, Mendelssohn, and Immortality
  • Life without Death: Why Kantian Agents Are Committed to the Belief in Their Own Immortality
  • III. Epistemology, Science, and Metaphysics
  • Kant on Opinion, Belief, and Knowledge
  • Must We Believe in the Realizability of Our Ends? On a Premise of Kant's Argument for the Postulates of Pure Practical Reason
  • Applying the Concept of the Good: The Final End and the Highest Good in Kant's Third Critique
  • "The supersensible . in us, above us and after us": The Critical Conception of the Highest Good in Kant's Practico-Dogmatic Metaphysics
  • Index of Names
  • Subject Index
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

113,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen

113,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen