Quranic Schools in Northern Nigeria

Everyday Experiences of Youth, Faith, and Poverty
 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 15. März 2018
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-108-65627-6 (ISBN)
 
In a global context of widespread fears over Islamic radicalisation and militancy, poor Muslim youth, especially those socialised in religious seminaries, have attracted overwhelmingly negative attention. In northern Nigeria, male Qur'anic students have garnered a reputation of resorting to violence in order to claim their share of highly unequally distributed resources. Drawing on material from long-term ethnographic and participatory fieldwork among Qur'anic students and their communities, this book offers an alternative perspective on youth, faith, and poverty. Mobilising insights from scholarship on education, poverty research and childhood and youth studies, Hannah Hoechner describes how religious discourses can moderate feelings of inadequacy triggered by experiences of exclusion, and how Qur'anic school enrolment offers a way forward in constrained circumstances, even though it likely reproduces poverty in the long run. A pioneering study of religious school students conducted through participatory methods, this book presents vital insights into the concerns of this much-vilified group.
  • Englisch
  • 8,51 MB
978-1-108-65627-6 (9781108656276)
weitere Ausgaben werden ermittelt
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

84,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen