Arbeitsbuch zum Operations Management

 
 
Gabler Verlag
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 17. August 2008
  • |
  • XVI, 285 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8349-9733-3 (ISBN)
 
Das Arbeitsbuch vermittelt Grundlagen des Operations Management, wobei der Schwerpunkt auf die praxisnahe Abbildung von quantitativ-operativen Aspekten gelegt wird. Ausführliche Lösungen sowie ein Kapitel zum Einüben der strukturierten Aufgabenbearbeitung runden das Aufgabenportfolio ab.
2.Aufl. 2008
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler
Bibliographie
  • 1,69 MB
978-3-8349-9733-3 (9783834997333)
3834997331 (3834997331)
10.1007/978-3-8349-9733-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Frank Himpel ist Habilitand am Center of Market-Oriented Product and Production Management sowie Dozent für Operations Management an der Universität Mainz.
Florian Winter ist Mitarbeiter am Center of Market-Oriented Product and Production Management sowie Tutor für Operations Management an der Universität Mainz.
Themenöffnung.- Produktions- und Kostentheorie.- Strategisch-taktische Gestaltungszugänge.- Sourcing- und Materialmanagement.- Prozeßmanagement.- Produkt- und Programmanagement.- Workbook zur strukturierten Aufgabenbearbeitung.- Übungsklausur (60 min).- Lösungen zu den Kapiteln 2 bis 8.
Operations Management (S. 1-2)

1. Themenöffnung

1.1 Hinweise zum Arbeiten mit diesem Buch

Dieses Arbeitsbuch versteht sich als einer von mehreren möglichen Zugängen zur Vermittlung von Lehrinhalten zum (operativen) Operations Management. In den vergangenen Jahren hat sich das Themengebiet des Operations Management in einer nahezu unübersichtlichen Anzahl an diversen Veröffentlichungen ausdifferenziert. Entsprechend vielfältig ist auch das Lehr(buch-)angebot in diesem Bereich. Dieses Arbeitsbuch versucht, anhand von ausgewählten Aufgaben (und ausführlichen Lösungen) die Schwerpunkte des Operations Management in gebotener Breite und Tiefe aus primär operativer Sicht zu vermitteln. Hierbei stehen quantifizierbare Zugänge im Vordergrund der Darstellung.

Dieses Buch will also nicht (und kann auch gar nicht) strategische, taktische und operative Aspekte in ihrem integrierten Gesamtzusammenhang detailliert vermitteln. Unser Arbeitsbuch fokussiert auf diejenigen Aktions- und Optimierungsfelder, die sich in primär operativer Auslegung von jeweils input-, prozeß- und outpoutorientierter Sicht herauskristallisieren. Bei der Auswahl der Aufgaben für das Buch wurde in einer trade off-Entscheidung gemäß dem Leitsatz "so viel Varietät wie möglich (aus Gründen der weitgehenden Abdeckung des Fachs) - aber so viel Redundanz wie nötig (aus Gründen der vertieften Darstellung der ausgewählten Schwerpunkte)" verfahren.

Wir glauben, unseren Lesern mit dem hier vorgelegten Aufgabenspeicher eine aktuelle und für das grundsätzliche Verständnis des Fachs geeignete Zusammenstellung von Übungshilfen und Lernzugängen im Sinne einer "Steigleiter in das Fach" an die Hand zu geben, in gewisser Weise also ein Angebot an "Einsteiger". Wichtig hierbei ist auch der deutliche Hinweis, daß unser Text nicht als alleinstehendes Lehrbuch, sondern als - andere Lehrtexte unterfütterndes bzw. ergänzendes - Übungsbuch zu verstehen ist. Hierzu sind in den Kapiteln 2 bis 6 jeweils Übungsaufgaben formuliert. Die Übungsaufgaben erstrecken sich auf die Themengebiete Produktions- und Kostentheorie (Kapitel 2), strategisch-taktische Aspekte des Operations Management (Kapitel 3), Sourcing- und Materialmanagement (Kapitel 4), Prozeßmanagement (Kapitel 5) sowie Produkt- und Programmmanagement (Kapitel 6).

Wir möchten mit dieser inhaltlichen Durchmusterung einerseits aufzeigen, daß input-, prozeß- und outputorientierte Zugänge zum Operations Management greifen. Eine Einordnung in diesen inhaltlichen Rahmen formulieren wir in Kapitel 1.2. Andererseits versuchen wir, unseren Lesern zu zeigen, daß die - insbesondere von Anfängern im Fach oftmals als unübersichtlich empfundene und vermeintlich nur schwer zu greifende - Vielfalt an unterschiedlichen quantitativen Zugängen zum (operativen) Operations Management sich bei geeigneter Interpretation auf wenige methodische Zugänge reduzieren läßt. Mehr hierzu präsentieren wir Ihnen in Kapitel 1.3.

Während Sie in den Kapiteln 2 bis 6 die Fragestellungen bzw. Aufgaben abgebildet sehen, präsentieren wir in Kapitel 7 eine Workbook-Section. Die hier gewählte Form der Darstellung ist darauf ausgelegt, Ihnen eine Strukturierung der Aufgabenbearbeitung an die Hand zu geben. Insbesondere dem Anfänger erscheint es beim Lesen einer Aufgabenstellung unserer Erfahrung nach häufig nur bedingt geläufig zu sein, welche konkreten Aufgabenschritte die Erarbeitung einer Problemlösung mit sich bringt. Um das strukturierte Lösen von Aufgabenstellungen an ausgewählten Fragen zu üben, sind in Kapitel 7 Strukturanleitungen zur Lösung von ausgewählten Fragestellungen der Kapitel 2 bis 6 abgedruckt.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (1) (PDF)
Inhalt (2) (PDF)

Download (sofort verfügbar)

16,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

16,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok