Nachhaltigkeit im B2C-Onlinehandel. Wie Unternehmen Nachhaltigkeit effizient und ganzheitlich in ihre Wertschöpfungsketten integrieren

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 15. Februar 2021
  • |
  • 150 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-96095-937-3 (ISBN)
 
Das aktuelle Wirtschaftssystem ist einer der größten Verursacher von Umweltverschmutzungen und Umweltzerstörungen und dadurch mitverantwortlich für den globalen Klimawandel. Als Hauptverursacher für Umweltprobleme gilt vor allem der B2C-Onlinehandel. Doch ist der B2C-Onlinehandel wirklich so schlecht wie sein Ruf? Inwieweit ist der Trend zur Nachhaltigkeit in Unternehmen des B2C-Onlinehandels angekommen? Wie genau können Onlinehandels-Unternehmen Nachhaltigkeit in ihre Wertschöpfungsketten effizient und authentisch implementieren? Und welche ganzheitlichen Maßnahmen können B2C-Onlinehändler ergreifen, um ihr Unternehmen zukünftig möglichst nachhaltig zu gestalten? Die Autorin Inga Hilbig beleuchtet die aktuelle Situation des deutschen B2C-Onlinehandels in Bezug auf Nachhaltigkeit. Anhand von Experteninterviews stellt sie ganzheitliche Lösungsansätze für ein nachhaltigeres, unternehmerisches Handeln vor und erklärt, wie Unternehmen diese nutzen können. Hilbig richtet sich mit ihrer Publikation an Unternehmen, die überlegen, zukünftig nachhaltiger zu wirtschaften sowie an Gründer*Innen, die ein nachhaltiges Startup ins Leben rufen möchten. Aus dem Inhalt: - Wertschöpfungskette; - Konsumverhalten; - Nachhaltigkeit; - Klimaneutralität; - Emissionen; - Verpackungsalternative
1. Auflage
  • Deutsch
  • Digitale Ausgabe
  • 3,75 MB
978-3-96095-937-3 (9783960959373)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

34,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen