Participatory Modelling for Resilient Futures

Action for Managing Our Environment from the Bottom-Up
 
 
Elsevier Science & Techn. (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. November 2017
  • |
  • 236 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-444-63983-7 (ISBN)
 

Participatory Modelling for Resilient Futures: Action for Managing Our Environment from the Bottom-Up, Volume One provides an important contribution to environmental management by introducing an integrative framework for participatory research for better land use and natural resource planning, organized around compelling recent case studies. It is a valuable guide for the increasing number of students looking for solutions in sustainability science and also practitioners who are on the ground working with local communities to improve specific places.

The book was developed in response to the need to provide a clear and synthetic account, in accessible and non-technical language, of the way in which innovative integrative research can help solve real world human-environment interaction problems at a range of levels and scales, e.g., participatory modelling to secure a sustainable future for a natural protected area, working with stakeholders to break the deadlock on renewable energy implementation in Europe or tackling social exclusion and reducing food carbon footprint through local agroecology schemes.

  • Makes modeling approaches accessible so environmental and natural resource managers can make more precise decisions, accounting for a positive and negative impacts of ecosystem changes
  • Provides recent real cases to demonstrate implementation of the concepts, allowing the reader to see how to bridge scientific research and societal needs in order to effectively translate knowledge into action
  • Provides an integrated perspective incorporating science, politics and society, as well as a toolbox of methodologies to enhance participation and engagement of key stakeholders
weitere Ausgaben werden ermittelt

1. Introduction - Integrative approaches for better land and resources planning 2. Strategies and techniques - a living, changing process 3. Experiences 4. Reflections and future pathways

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

124,00 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen