Differenzialdiagnose für Heilpraktiker

Kompendium mit Steckbriefen und Mind-Maps
 
 
Karl F. Haug (Verlag)
  • 3. Auflage
  • |
  • erschienen am 8. Februar 2017
  • |
  • 224 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-13-205971-9 (ISBN)
 
Perfekt zur Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung: Die Autoren sind erfahrene Kursleiter und kennen die Prüfungsanforderungen genau. Ihr Buch verdichtet das benötigte Wissen, konzentriert den Blick auf das Wesentliche und gibt die notwendige Sicherheit für die Prüfung.

Das einzigartige Konzept
- Klare Strukturierung der Prüfungsinhalte: überschaubar und kompakt
- Alle prüfungsrelevanten Differenzialdiagnosen auf einen Blick
- Mind-Maps führen deduktiv vom Symptom zu den möglichen Erkrankungen
- Organsteckbriefe mit den wichtigsten Erkrankungen bringen die prüfungsrelevanten Inhalte auf den Punkt
- Übersicht über Notfälle mit Symptomen und Vorgehensweise
- Mit relevanten Laborwerten und den wichtigsten Abkürzungen.
3., überarbeitete und erweiterte Auflage
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Medizinische Fachberufe
  • 98
  • |
  • 98 Abbildungen
  • 10,16 MB
978-3-13-205971-9 (9783132059719)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Michael Herzog, Eva Lang, Jürgen Sengebusch: Differenzialdiagnose für Heilpraktiker - Kompendium mit Steckbriefen und Mind-Maps [Seite 1]
1.1 - Autoren [Seite 3]
1.2 - Innentitel [Seite 4]
1.3 - Impressum [Seite 5]
1.4 - Vorwort [Seite 6]
1.5 - Inhaltsverzeichnis [Seite 7]
1.6 - Teil 1 Allgemeines [Seite 14]
1.6.1 - 1 Einleitung [Seite 15]
1.6.1.1 - Erst sammeln, dann gewichten [Seite 15]
1.6.1.2 - Beispiele [Seite 15]
1.6.1.3 - Differenzialdiagnose - selbst im Notfall [Seite 17]
1.6.1.4 - Der Weg ist oft das Ziel [Seite 18]
1.6.1.5 - Umwege sind kein Indiz für Unwissenheit [Seite 18]
1.6.1.6 - Mut zur Lücke? [Seite 18]
1.6.2 - 2 Zum Aufbau dieses Buches [Seite 19]
1.6.2.1 - Mind-Maps [Seite 19]
1.6.2.2 - Komprimierte Pathologie [Seite 20]
1.7 - Teil 2 Differenzialdiagnosen als Mind-Maps [Seite 22]
1.7.1 - 3 Mind-Maps alphabetisch [Seite 23]
1.7.1.1 - Anämie [Seite 23]
1.7.1.2 - Armschmerzen [Seite 24]
1.7.1.3 - Aszites [Seite 25]
1.7.1.4 - Bauchschmerzen [Seite 26]
1.7.1.4.1 - Bauchschmerzen (nach Lokalisation) [Seite 26]
1.7.1.4.2 - Bauchschmerzen (nach Organen) [Seite 28]
1.7.1.5 - Beinschmerzen [Seite 29]
1.7.1.6 - Blässe [Seite 31]
1.7.1.7 - Blut im Stuhl [Seite 32]
1.7.1.8 - Blutungsneigung [Seite 34]
1.7.1.9 - Bradykardie [Seite 36]
1.7.1.10 - BSG-Veränderungen [Seite 37]
1.7.1.11 - Diarrhö [Seite 39]
1.7.1.11.1 - Diarrhö (nach Organen) [Seite 39]
1.7.1.11.2 - Diarrhö (nach Art der Diarrhö) [Seite 41]
1.7.1.12 - Dysphagie [Seite 42]
1.7.1.13 - Dyspnoe [Seite 43]
1.7.1.13.1 - Dyspnoe (nach Art der Dyspnoe) [Seite 43]
1.7.1.13.2 - Dyspnoe (nach Organen) [Seite 45]
1.7.1.14 - Erbrechen [Seite 47]
1.7.1.14.1 - Erbrechen (nach Organsystemen) [Seite 47]
1.7.1.14.2 - Erbrechen (nach Art des Erbrochenen) [Seite 49]
1.7.1.15 - Extrasystolie [Seite 51]
1.7.1.16 - Fieber [Seite 52]
1.7.1.17 - Gelenkschmerzen [Seite 54]
1.7.1.18 - Gewichtsveränderungen [Seite 55]
1.7.1.18.1 - Gewichtsabnahme [Seite 55]
1.7.1.18.2 - Gewichtszunahme [Seite 56]
1.7.1.19 - Hämaturie [Seite 57]
1.7.1.20 - Hämoptoe/Hämoptysen [Seite 59]
1.7.1.21 - Halsvenenstau [Seite 60]
1.7.1.22 - Heiserkeit [Seite 61]
1.7.1.23 - Hepatomegalie [Seite 62]
1.7.1.24 - Husten/Auswurf [Seite 63]
1.7.1.25 - Hypertonie [Seite 65]
1.7.1.26 - Ikterus [Seite 66]
1.7.1.27 - Infektanfälligkeit [Seite 67]
1.7.1.28 - Knochenschmerzen [Seite 69]
1.7.1.29 - Konjunktivitis (Keratokonjunktivitis, Iriitis) [Seite 70]
1.7.1.30 - Kopfschmerzen [Seite 71]
1.7.1.31 - Leistungsabfall, Antriebsschwäche [Seite 73]
1.7.1.32 - Libido-/Potenzstörungen, erektile Dysfunktion [Seite 74]
1.7.1.33 - Lymphknotenschwellung [Seite 75]
1.7.1.34 - Menstruationsstörungen [Seite 76]
1.7.1.35 - Miktionsveränderungen [Seite 77]
1.7.1.36 - Obstipation [Seite 78]
1.7.1.37 - Ödeme (Beine) [Seite 79]
1.7.1.38 - Pruritus [Seite 80]
1.7.1.39 - Rückenschmerzen [Seite 81]
1.7.1.40 - Sehstörungen [Seite 83]
1.7.1.40.1 - Sehstörungen (nach Ursache) [Seite 83]
1.7.1.40.2 - Sehstörungen (nach Art der Störung) [Seite 85]
1.7.1.41 - Splenomegalie [Seite 87]
1.7.1.42 - Synkope [Seite 88]
1.7.1.43 - Tachykardie [Seite 90]
1.7.1.44 - Thoraxschmerzen [Seite 92]
1.7.1.45 - Tremor [Seite 94]
1.7.1.45.1 - Tremor (nach Ursache) [Seite 94]
1.7.1.45.2 - Tremor (primär/sekundär neurologisch) [Seite 95]
1.7.1.46 - Vertigo [Seite 96]
1.7.1.47 - Zyanose [Seite 98]
1.8 - Teil 3 Organsysteme und ihre Differenzialdiagnosen [Seite 100]
1.8.1 - 4 Diagnostische Grundlagen im Überblick [Seite 101]
1.8.2 - 5 Gastrointestinaltrakt, primärer Verdauungstrakt [Seite 104]
1.8.2.1 - Ösophagus [Seite 104]
1.8.2.1.1 - Achalasie [Seite 105]
1.8.2.1.2 - Hiatushernie [Seite 105]
1.8.2.1.3 - Mallory-Weiss-Syndrom [Seite 105]
1.8.2.1.4 - Ösophagitis [Seite 105]
1.8.2.1.5 - Ösophagusdivertikel [Seite 106]
1.8.2.1.6 - Ösophaguskarzinom [Seite 106]
1.8.2.2 - Magen [Seite 106]
1.8.2.2.1 - Akute Gastritis [Seite 106]
1.8.2.2.2 - Chronische Gastritis [Seite 107]
1.8.2.2.3 - Magenkarzinom [Seite 108]
1.8.2.2.4 - Ulcus pepticum [Seite 108]
1.8.2.3 - Darm [Seite 109]
1.8.2.3.1 - Akute Appendizitis [Seite 109]
1.8.2.3.2 - Colitis ulcerosa [Seite 111]
1.8.2.3.3 - Divertikulitis [Seite 111]
1.8.2.3.4 - Divertikulose [Seite 111]
1.8.2.3.5 - Mechanischer Ileus [Seite 111]
1.8.2.3.6 - Paralytischer Ileus [Seite 112]
1.8.2.3.7 - Karzinoidsyndrom [Seite 112]
1.8.2.3.8 - Kolonkarzinom [Seite 112]
1.8.2.3.9 - Morbus Crohn [Seite 112]
1.8.2.3.10 - Benigner Tumor (Polyp) [Seite 113]
1.8.2.3.11 - Zöliakie/Sprue [Seite 113]
1.8.2.4 - Essstörungen [Seite 113]
1.8.2.4.1 - Anorexia nervosa [Seite 113]
1.8.2.4.2 - Bulimia nervosa [Seite 114]
1.8.2.5 - Infektionen Gastrointestinaltrakt [Seite 114]
1.8.2.5.1 - Bakterienruhr (Shigellose, Shigellenruhr) [Seite 114]
1.8.2.5.2 - Cholera [Seite 114]
1.8.2.5.3 - Enterohämorrhagische Escherichia-coli-Stämme (EHEC) [Seite 115]
1.8.2.5.4 - Infektiöse Gastroenteritis [Seite 115]
1.8.2.5.5 - Lamblien/Giardiasis [Seite 115]
1.8.2.5.6 - Noroviren [Seite 115]
1.8.2.5.7 - Rotaviren [Seite 116]
1.8.2.5.8 - Salmonellose [Seite 116]
1.8.2.5.9 - Typhus abdominalis [Seite 116]
1.8.3 - 6 Anhangsorgane Verdauungstrakt [Seite 117]
1.8.3.1 - Leber [Seite 117]
1.8.3.1.1 - Alkoholismus [Seite 117]
1.8.3.1.2 - Alkoholisches Delirium [Seite 118]
1.8.3.1.3 - Fettleber/Steatosis hepatis [Seite 119]
1.8.3.1.4 - Primäres Leberzellkarzinom [Seite 120]
1.8.3.1.5 - Leberzirrhose [Seite 120]
1.8.3.2 - Infektionen Leber [Seite 121]
1.8.3.2.1 - Akute Virushepatitis [Seite 121]
1.8.3.2.2 - Gelbfieber [Seite 121]
1.8.3.2.3 - Leptospirose [Seite 122]
1.8.3.3 - Gallenblase, Gallengänge [Seite 122]
1.8.3.3.1 - Akute Cholangitis [Seite 122]
1.8.3.3.2 - Cholelithiasis [Seite 123]
1.8.3.3.3 - Akute Cholezystitis [Seite 123]
1.8.3.3.4 - Gallenblasenkarzinom [Seite 124]
1.8.3.4 - Pankreas [Seite 124]
1.8.3.4.1 - Pankreaskopfkarzinom [Seite 124]
1.8.3.4.2 - Akute Pankreatitis [Seite 125]
1.8.3.4.3 - Chronische Pankreatitis, Pankreasinsuffizienz [Seite 126]
1.8.4 - 7 Urogenitaltrakt [Seite 127]
1.8.4.1 - Nieren und Harnwege [Seite 127]
1.8.4.1.1 - Akute Glomerulonephritis [Seite 128]
1.8.4.1.2 - Chronische Glomerulonephritis [Seite 128]
1.8.4.1.3 - Nephrolithiasis [Seite 130]
1.8.4.1.4 - Nierenarterienstenose [Seite 130]
1.8.4.1.5 - Chronische Niereninsuffizienz/Urämie [Seite 130]
1.8.4.1.6 - Nierenkarzinom/Hypernephrom [Seite 131]
1.8.4.1.7 - Wilms-Tumor [Seite 131]
1.8.4.1.8 - Nierenzyste [Seite 131]
1.8.4.1.9 - Akute Pyelonephritis [Seite 131]
1.8.4.1.10 - Chronische Pyelonephritis [Seite 132]
1.8.4.1.11 - Zystenniere [Seite 132]
1.8.4.1.12 - Zystitis [Seite 132]
1.8.4.1.13 - Harnblasenkarzinom [Seite 132]
1.8.4.2 - Genitale [Seite 133]
1.8.4.2.1 - Endometriose [Seite 133]
1.8.4.2.2 - Hodentorsion [Seite 133]
1.8.4.2.3 - Hodentumor [Seite 133]
1.8.4.2.4 - Korpuskarzinom [Seite 134]
1.8.4.2.5 - Mammakarzinom [Seite 134]
1.8.4.2.6 - Prostatakarzinom [Seite 134]
1.8.4.2.7 - Zervixkarzinom [Seite 134]
1.8.4.3 - Infektionen Genitaltrakt [Seite 135]
1.8.4.3.1 - Gonorrhö [Seite 135]
1.8.4.3.2 - Lues [Seite 135]
1.8.5 - 8 Respirationstrakt [Seite 136]
1.8.5.1 - Steckbrief und Glossar [Seite 136]
1.8.5.2 - Lungen [Seite 137]
1.8.5.2.1 - Asthma bronchiale [Seite 137]
1.8.5.2.2 - Atelektasen [Seite 138]
1.8.5.2.3 - Bronchialkarzinom [Seite 138]
1.8.5.2.4 - Bronchiektasen [Seite 138]
1.8.5.2.5 - Akute Bronchitis [Seite 138]
1.8.5.2.6 - Chronische Bronchitis [Seite 138]
1.8.5.2.7 - Fibrosen [Seite 139]
1.8.5.2.8 - Kehlkopfkarzinom [Seite 139]
1.8.5.2.9 - Lungenembolie [Seite 139]
1.8.5.2.10 - Lungenemphysem [Seite 139]
1.8.5.2.11 - Akutes Lungenödem [Seite 140]
1.8.5.2.12 - Pancoast-Tumor [Seite 140]
1.8.5.2.13 - Pneumonie/Lobärpneumonie [Seite 140]
1.8.5.2.14 - Pneumothorax [Seite 141]
1.8.5.2.15 - Akute Sarkoidose/Löfgren-Syndrom [Seite 141]
1.8.5.2.16 - Chronische Sarkoidose/Morbus Boeck [Seite 141]
1.8.5.3 - Pleuren [Seite 141]
1.8.5.3.1 - Pleuramesotheliom [Seite 141]
1.8.5.3.2 - Pleuritis exsudativa (mit Pleuraerguss) [Seite 141]
1.8.5.3.3 - Pleuritis sicca [Seite 142]
1.8.5.4 - Atmungsstörungen [Seite 142]
1.8.5.4.1 - Schlafapnoe-Syndrom [Seite 142]
1.8.5.5 - Infektionen Respirationstrakt [Seite 142]
1.8.5.5.1 - Diphtherie [Seite 142]
1.8.5.5.2 - Epiglottitis durch Haemophilus influenzae Typ B (HIB) [Seite 143]
1.8.5.5.3 - Influenza [Seite 143]
1.8.5.5.4 - Legionellose [Seite 143]
1.8.5.5.5 - Ornithose/Psittakose [Seite 143]
1.8.5.5.6 - Pertussis [Seite 144]
1.8.5.5.7 - Q-Fieber [Seite 144]
1.8.5.5.8 - Tuberkulose/Lungentuberkulose [Seite 144]
1.8.6 - 9 Herz-Kreislauf-System [Seite 145]
1.8.6.1 - Herz [Seite 145]
1.8.6.1.1 - Aortenklappeninsuffizienz [Seite 147]
1.8.6.1.2 - Aortenklappenstenose [Seite 147]
1.8.6.1.3 - Bakterielle Endokarditis [Seite 148]
1.8.6.1.4 - Endocarditis lenta [Seite 148]
1.8.6.1.5 - Linksherzinsuffizienz [Seite 148]
1.8.6.1.6 - Rechtsherzinsuffizienz [Seite 148]
1.8.6.1.7 - Herzrhythmusstörungen [Seite 149]
1.8.6.1.8 - Koronare Herzkrankheit (KHK) [Seite 149]
1.8.6.1.9 - Angina pectoris [Seite 149]
1.8.6.1.10 - Myokardinfarkt [Seite 150]
1.8.6.1.11 - Mitralklappeninsuffizienz [Seite 150]
1.8.6.1.12 - Mitralstenose [Seite 151]
1.8.6.1.13 - Pericarditis sicca [Seite 151]
1.8.6.1.14 - Pericarditis exsudativa [Seite 151]
1.8.6.1.15 - Akutes rheumatisches Fieber [Seite 151]
1.8.6.2 - Gefäße [Seite 152]
1.8.6.2.1 - Aortenaneurysma - abdominell oder thorakal [Seite 152]
1.8.6.2.2 - Arteriitis temporalis/Morbus Horton [Seite 152]
1.8.6.2.3 - Akuter Gefäßverschluss [Seite 154]
1.8.6.2.4 - Hypertonie [Seite 154]
1.8.6.2.5 - Hypotonie [Seite 154]
1.8.6.2.6 - Chronisch-venöse Insuffizienz (CVI) [Seite 154]
1.8.6.2.7 - Periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK) [Seite 155]
1.8.6.2.8 - Phlebothrombose [Seite 155]
1.8.6.2.9 - Panarteriitis nodosa [Seite 155]
1.8.6.2.10 - Sinusvenenthrombose [Seite 155]
1.8.6.2.11 - Subarachnoidalblutung [Seite 156]
1.8.6.2.12 - Thrombangiitis obliterans [Seite 156]
1.8.6.2.13 - Thrombophlebitis [Seite 156]
1.8.6.2.14 - Varikosis [Seite 156]
1.8.7 - 10 Blut [Seite 157]
1.8.7.1 - Steckbrief und Glossar [Seite 157]
1.8.7.2 - Rotes Blutbild: Anämien [Seite 158]
1.8.7.2.1 - Blutungsanämie [Seite 158]
1.8.7.2.2 - Eisenmangelanämie [Seite 159]
1.8.7.2.3 - Hämolytische Anämie [Seite 159]
1.8.7.2.4 - Megaloblastäre Anämie [Seite 159]
1.8.7.2.5 - Sekundäre Anämie: Renale Anämie [Seite 159]
1.8.7.2.6 - Sekundäre Anämie: Tumor-/Entzündungsanämie [Seite 160]
1.8.7.3 - Weißes Blutbild [Seite 160]
1.8.7.3.1 - Akute lymphatische/myeloische Leukämie (ALL/AML) [Seite 160]
1.8.7.3.2 - Chronische lymphatische Leukämie (CLL) [Seite 160]
1.8.7.3.3 - Chronische myeloische Leukämie (CML) [Seite 161]
1.8.7.3.4 - Morbus Hodgkin [Seite 161]
1.8.7.3.5 - Non-Hodgkin-Lymphome [Seite 161]
1.8.7.3.6 - Plasmozytom [Seite 162]
1.8.7.4 - Blutungsneigung [Seite 162]
1.8.7.4.1 - Hämorrhagische Diathese [Seite 162]
1.8.7.5 - Hämatologische Infektionen [Seite 162]
1.8.7.5.1 - Malaria [Seite 162]
1.8.7.5.2 - AIDS [Seite 163]
1.8.8 - 11 Endokrinologie und Stoffwechsel [Seite 164]
1.8.8.1 - Steckbrief und Glossar [Seite 164]
1.8.8.2 - Bauchspeicheldrüse [Seite 166]
1.8.8.2.1 - Diabetes mellitus [Seite 166]
1.8.8.3 - Schilddrüse [Seite 167]
1.8.8.3.1 - Hyperthyreose [Seite 167]
1.8.8.3.2 - Hypothyreose [Seite 167]
1.8.8.3.3 - Hypothyreotes Koma/Myxödemkoma [Seite 168]
1.8.8.3.4 - Schilddrüsenkarzinom [Seite 168]
1.8.8.3.5 - Akute Thyreoiditis [Seite 168]
1.8.8.3.6 - Hashimoto-Thyreoiditis [Seite 168]
1.8.8.3.7 - Thyreotoxische Krise [Seite 168]
1.8.8.4 - Nebenschilddrüse [Seite 169]
1.8.8.4.1 - Hyperparathyreoidismus [Seite 169]
1.8.8.4.2 - Hypoparathyreodismus [Seite 169]
1.8.8.5 - Nebennieren [Seite 169]
1.8.8.5.1 - Conn-Syndrom [Seite 169]
1.8.8.5.2 - Morbus Addison/Addison-Krise [Seite 169]
1.8.8.5.3 - Morbus Cushing [Seite 170]
1.8.8.5.4 - Phäochromozytom [Seite 170]
1.8.8.6 - Hypothalamus und Hypophyse [Seite 170]
1.8.8.6.1 - Diabetes insipidus [Seite 170]
1.8.9 - 12 Nervensystem und Sinnesorgane [Seite 171]
1.8.9.1 - Nervensystem [Seite 171]
1.8.9.1.1 - Apoplex [Seite 171]
1.8.9.1.2 - Transitorische ischämische Attacke (TIA) [Seite 173]
1.8.9.1.3 - Bandscheibenvorfall (Prolaps) [Seite 173]
1.8.9.1.4 - Cauda-equina-Syndrom [Seite 173]
1.8.9.1.5 - Chorea minor [Seite 174]
1.8.9.1.6 - Prolongiertes reversibles ischämisches neurologisches Defizit (PRIND) [Seite 174]
1.8.9.1.7 - Demenz [Seite 174]
1.8.9.1.8 - Epiduralblutung [Seite 174]
1.8.9.1.9 - Epilepsie - Status epilepticus [Seite 175]
1.8.9.1.10 - Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) [Seite 175]
1.8.9.1.11 - Morbus Alzheimer/Alzheimer-Krankheit [Seite 175]
1.8.9.1.12 - Morbus Parkinson [Seite 175]
1.8.9.1.13 - Multiple Sklerose (MS) [Seite 176]
1.8.9.1.14 - Polyneuropathie [Seite 176]
1.8.9.1.15 - Schädel-Hirn-Trauma (SHT): Commotio cerebri [Seite 176]
1.8.9.1.16 - Schädel-Hirn-Trauma (SHT): Compressio cerebri [Seite 176]
1.8.9.1.17 - Schädel-Hirn-Trauma (SHT): Contusio cerebri [Seite 177]
1.8.9.1.18 - Akute Subduralblutung [Seite 177]
1.8.9.1.19 - Chronische Subduralblutung [Seite 177]
1.8.9.2 - Sehstörungen [Seite 177]
1.8.9.2.1 - Gesichtsfeldausfall [Seite 177]
1.8.9.2.2 - Akutes Glaukom [Seite 178]
1.8.9.2.3 - Iritis/Iridozyklitis [Seite 178]
1.8.9.2.4 - Katarakt [Seite 178]
1.8.9.2.5 - Konjunktivitis [Seite 178]
1.8.9.2.6 - Netzhautablösung [Seite 178]
1.8.9.3 - Infektionen Nervensystem [Seite 179]
1.8.9.3.1 - Borreliose [Seite 179]
1.8.9.3.2 - Botulismus [Seite 179]
1.8.9.3.3 - Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) [Seite 179]
1.8.9.3.4 - Meningitis [Seite 180]
1.8.9.3.5 - Poliomyelitis [Seite 180]
1.8.9.3.6 - Tetanus [Seite 181]
1.8.9.3.7 - Tollwut [Seite 181]
1.8.10 - 13 Rheumatischer Formenkreis [Seite 182]
1.8.10.1 - Steckbrief und Glossar [Seite 182]
1.8.10.2 - Rheumatischer Formenkreis [Seite 184]
1.8.10.2.1 - Reaktive Arthritis/Morbus Reiter [Seite 184]
1.8.10.2.2 - Arthrose [Seite 184]
1.8.10.2.3 - Morbus Bechterew [Seite 185]
1.8.10.2.4 - Chronische Polyarthritis [Seite 185]
1.8.10.2.5 - Sjögren-Syndrom [Seite 186]
1.8.10.3 - Systemische Erkrankungen [Seite 186]
1.8.10.3.1 - Systemischer Lupus erythematodes [Seite 186]
1.8.10.3.2 - Progressive systemische Sklerodermie [Seite 186]
1.8.11 - 14 Haut [Seite 187]
1.8.11.1 - Glossar [Seite 187]
1.8.11.2 - Hautkrankheiten [Seite 188]
1.8.11.2.1 - Kontaktekzem [Seite 188]
1.8.11.2.2 - Mykosen [Seite 188]
1.8.11.2.3 - Neurodermitis [Seite 188]
1.8.11.2.4 - Psoriasis [Seite 189]
1.8.11.2.5 - Quincke-Ödem [Seite 189]
1.8.11.2.6 - Urtikaria [Seite 189]
1.8.11.3 - Thermische Hautschädigungen [Seite 189]
1.8.11.3.1 - Erfrierung [Seite 189]
1.8.11.3.2 - Verbrennung [Seite 189]
1.8.11.4 - Dermatologische Infektionen [Seite 190]
1.8.11.4.1 - Erysipel [Seite 190]
1.8.11.4.2 - Herpes simplex [Seite 190]
1.8.11.4.3 - Impetigo contagiosa [Seite 190]
1.8.12 - 15 Infektionskrankheiten [Seite 191]
1.8.12.1 - Übersicht [Seite 191]
1.8.12.2 - Kinderkrankheiten [Seite 192]
1.8.12.2.1 - Scharlach [Seite 192]
1.8.12.2.2 - Masern [Seite 192]
1.8.12.2.3 - Mumps [Seite 192]
1.8.12.2.4 - Ringelröteln [Seite 192]
1.8.12.2.5 - Röteln [Seite 193]
1.8.12.2.6 - Rötelnembryopathie [Seite 193]
1.8.12.2.7 - Windpocken [Seite 193]
1.9 - Teil 4 Anhang [Seite 194]
1.9.1 - 16 Übersicht Notfälle [Seite 195]
1.9.2 - 17 Übersicht Laborwerte [Seite 199]
1.9.3 - 18 Abkürzungsverzeichnis [Seite 201]
1.9.4 - 19 Literaturverzeichnis [Seite 204]
1.10 - Sachverzeichnis [Seite 206]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

49,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen