Bismarck

Der preußische Deutsche
 
 
Kiepenheuer & Witsch (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 22. Mai 2017
  • |
  • 494 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-462-41068-6 (ISBN)
 
Franz Herre, Autor vieler erfolgreicher Biographien, legt hier ein Buch über Leben und Werk Otto von Bismarcks vor, den Gründer des deutschen Nationalstaates. Im Unterschied zu anderen Bismarck-Biographien wird darin - »in Kenntnis der Folgen« - die Frage »nach dem möglichen Sinn historischer Alternativen« zum preußisch-deutschen Nationalstaat gestellt. Die Sicht des Autors ist zugleich deutsch und europäisch. Denn die deutsche Vereinigung fällt mit einer neuen Phase der europäischen Einigung zusammen.
1. Auflage
  • Deutsch
  • Köln
  • |
  • Deutschland
  • 2,89 MB
978-3-462-41068-6 (9783462410686)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Franz Herre

Franz Herre, geboren 1926 im bayrischen Fischen, ist promovierter Historiker. Von 1962 bis 1981 war er Chefredakteur der Deutschen Welle, verfaßte Beiträge für Rundfunk, Fernsehen und Zeitschriften. Bekannt ist Herre zudem für sein breites Spektrum an historischen Büchern, darunter zahlreiche Biographien, denen die Kritik stets eine gelungene Verbindung von wissenschaftlicher Fundierung mit hervorragender Lesbarkeit attestierte.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen