Innovationspotentiale von Lehrkräften

Theoretische Grundlagen und Voraussetzungen für Schulentwicklungsprozesse
 
 
Juventa Verlag GmbH
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 9. März 2017
  • |
  • 192 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7799-4628-1 (ISBN)
 
Schulen sind komplexe Systeme, von denen schon lange eine systematische und aktive Schulentwicklung gefordert wird. Diese Forderung stößt in der Praxis oftmals an die Selbstveränderungsbereitschaft von Lehrkräften als eine unüberwindbar erscheinende Grenze. Deren Auflösung bedarf eines Perspektivwechsels. Im Rahmen eines Systemischen (Change-)Managements können Innovationspotentiale aller Beteiligten erkannt, entfaltet und nutzbar gemacht werden. Es verbindet Erfolgskriterien aus Bottom-up- und Top-down-Prozessen zu einer innovativen Perspektive auf Schule, deren Akteure und Lernprozesse.
  • Deutsch
  • Weinheim
  • |
  • Deutschland
  • 5,32 MB
978-3-7799-4628-1 (9783779946281)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Cindy Herold, Jg. 1983, Dr. rer. soc., leitet das SOL-Institut in Ulm (www. sol-institut.de) und begleitet Menschen und Organisationen bei Veränderungsprozessen.
1 - Inhaltsverzeichnis [Seite 6]
2 - Danksagung [Seite 10]
3 - Vorwort [Seite 12]
4 - Kapitel 1 Einleitung und Übersicht [Seite 14]
5 - Kapitel 2 Einordnung der Arbeit [Seite 18]
5.1 - 2.1 Forschungsstand und Stand der wissenschaftlichen Diskussion [Seite 18]
5.2 - 2.2 Systemisch-konstruktivistischer Rahmen [Seite 20]
6 - Kapitel 3 Systemtheoretische Grundlagen zum Zusammenwirken psychischer und sozialer Systeme [Seite 23]
6.1 - 3.1 Systeme [Seite 23]
6.2 - 3.2 Grundmuster und Strukturen [Seite 32]
6.3 - 3.3 Kopplungen [Seite 35]
6.4 - 3.4 Veränderungsprozesse in Systemen [Seite 41]
6.5 - 3.5 Entkoppelung von Lernprozessen [Seite 46]
6.6 - 3.6 Zusammenfassung [Seite 47]
7 - Kapitel 4 Voraussetzungen für Innovationen in Schulen [Seite 54]
7.1 - 4.1 Schultheoretische Vorklärungen [Seite 55]
7.2 - 4.2 Steuerungstheoretische Vorklärungen [Seite 59]
7.3 - 4.3 Innovationstheoretische Vorklärungen [Seite 61]
7.4 - 4.4 Systemtheoretischer Fokus [Seite 62]
7.5 - 4.5 Schule als lernendes System [Seite 71]
7.6 - 4.6 Zusammenfassung [Seite 98]
8 - Kapitel 5 Innovationspotentiale von Lehrkräften [Seite 103]
8.1 - 5.1 Innovations- und professionstheoretische Aspekte des Lehrerberufs [Seite 104]
8.2 - 5.2 Kategorisierungsansätze für Innovationspotentiale [Seite 116]
8.3 - 5.3 Selbstveränderung von Lehrkräften [Seite 119]
8.4 - 5.4 Zusammenfassung [Seite 141]
8.5 - 5.5 Neurowissenschaftlicher Exkurs [Seite 144]
9 - Kapitel 6 Zusammenfassung und Synthese [Seite 149]
9.1 - 6.1 Der Innovationsbegriff und seine Dimensionen [Seite 149]
9.2 - 6.2 Zentrale Erkenntnisse [Seite 150]
9.3 - 6.3 Innovationen in psychischen und sozialen Systemen [Seite 163]
9.4 - 6.4 Modell zur Systementwicklung [Seite 167]
9.5 - 6.5 Anwendungsbeispiel [Seite 170]
10 - Kapitel 7 Fazit und Ausblick [Seite 181]
11 - Literaturverzeichnis [Seite 184]
12 - Abbildungsverzeichnis [Seite 192]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

31,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen