Destabilizing Milton

"Paradise Lost" and the Poetics of Incertitude
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 30. April 2016
  • |
  • IX, 230 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-05304-6 (ISBN)
 
Destabilizing Milton challenges the widely accepted view of Milton as a poet of absolute, unquestioning certainty. In Paradise Lost , Milton confronts the failure of the Revolution by creating a poem that refuses to grant the reader any interpretive stability or certainty. Doubts can no longer be contained and concepts once marked by a 'fundamental immobility' now seem unstable at best. Paradise Regained and Samson Agonistes equally reflect Milton's deep ambivalences after the collapse of the Republic. Far from confirming his earlier ideals, in his later poetry, Milton subjects his culture's most cherished beliefs, such as the goodness of God, to withering scrutiny, while refusing the comfort of orthodox answers.
1st ed. 2005
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Palgrave Macmillan US
Bibliographie
  • 26,42 MB
978-1-137-05304-6 (9781137053046)
1137053046 (1137053046)
10.1007/978-1-137-05304-6
weitere Ausgaben werden ermittelt
PETER HERMAN is Professor of English at San Diego State University, USA. He is the author of Squitter-wits and Muse-haters: Sidney, Spenser, Milton and Renaissance Antipoetic Sentiment as well as the editor of Rethinking the Henrician Era: Essays on Early Tudor Texts and Contexts; Reading Monarchs Writing: The Poetry of Henry VIII, Mary Stuart, Elizabeth I, and James VII; Day Late, Dollar Short: The Next Generation and the New Academy; and Historicizing Theory. In addition, he has published essays in such journals as Renaissance Quarterly, Studies in English Literature, Exemplaria, Criticism, and the Journal of Medieval and Early Modern Studies.
Introduction: 'Normal' Interpretation and the Protocols of Milton Criticism 'Warring Chains of Signifiers': Metaphoric Ambivalence and the Politics of Paradise Lost Paradise Lost, the Miltonic 'Or', and the Poetics of Incertitude 'England a Free Nation': Milton's Prose and the Ancient Constitution 'New Laws, New Counsels': Satan, Charles I, and the Ancient Constitution Incertitude, Authority, and Milton's God God, Gender, the Fall, and the Problem of Responsibility Postscript: Samson Agonistes, Paradise Regained and the Romance Conclusion of Milton's Career

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

29,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

29,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok