... wir predigen nicht uns selbst

Ein Arbeitsbuch für Predigt und Gottesdienst
 
 
Neukirchener Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 23. Juni 2020
  • |
  • 222 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7615-6756-2 (ISBN)
 
Michael Herbst, Praktischer Theologe, und Matthias Schneider, Kirchenmusiker, haben in Anlehnung an einen Entwurf von Manfred Seitz (Praktischer Theologe) ein integriertes Verfahren zur Vorbereitung von Gottesdiensten und Predigten entworfen und seit einigen Jahren mit Studierenden der Theologie und der Kirchenmusik in der Praxis erprobt. Dabei werden Gottesdienst und Predigt in sieben Schritten erarbeitet: Einordnung in das Kirchenjahr - Persönliche Betrachtung - Exegetische Erarbeitung - Homiletische Besinnung - Rhetorische Gestaltung - Liturgische Gestaltung - Präsentation. Das Besondere ist die Berücksichtigung der persönlichen Meditation als einem eigenen Zugang zur Predigt, aber auch die Bemühung, die Predigt im Kontext des Gottesdienstes zu verstehen und zu gestalten.
  • Deutsch
  • Neukirchen-Vluyn
  • |
  • Deutschland
  • 5,83 MB
978-3-7615-6756-2 (9783761567562)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Michael Herbst, geb. 1955, Dr. theol., Pfarrer und Krankenhausseelsorger, ist seit 1996 Professor für Praktische Theologie an der Theologischen Fakultät Greifswald und seit 2004 Direktor des Instituts zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

16,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen