Harald Hempfling; Veit Krenn: Schadenbeurteilung am Bewegungssystem / Meniskus, Diskus, Bandscheiben, Labrum, Ligamente, Sehnen

Band 2: Meniskus, Diskus, Bandscheiben, Labrum, Ligamente, Sehnen
 
 
De Gruyter (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 21. November 2016
  • |
  • XIX, 923 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-049366-5 (ISBN)
 
Dieses Fachbuch enthält die Grundlagen für die Erstellung von Kausalitätsgutachten auf dem Gebiet der Erkrankungen, Verletzungen und Überlastungsschäden am Bewegungsapparat. Es erscheint in Form von zwei eigenständigen Bänden. Der erste Band umfasst die Bereiche Gelenkflächen, Osteonekrosen, Epiphysen, Impingement und Synovialis. Der zweite Band widmet sich den folgenden Inhalten: Meniskus, Diskus, Bandscheiben, Labrum, Ligamente sowie Sehnen. Neu ist der interdisziplinäre Ansatz mit der Integration von Anatomie, Pathogenese, Histopathologie, Radiologie und Klinik. Besonderer Wert wird auf die Begründung und Definition von einheitlichen und gleichzeitig verständlichen Begriffen gelegt.
  • Deutsch
  • Berlin/Boston
  • |
  • USA
  • Für Beruf und Forschung
  • 91
  • |
  • 284 farbige Abbildungen, 91 s/w Tabellen
  • |
  • 284 col. ill., 91 b/w tbl.
  • 46,21 MB
978-3-11-049366-5 (9783110493665)
http://www.degruyter.com/isbn/9783110493665
weitere Ausgaben werden ermittelt
Harald Hempfling, Murnau; Veit Krenn, Trier.
  • Intro
  • Geleitwort Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Geleitwort Pathologie
  • Vorwort
  • Inhalt
  • Autoren- und Beiträgerverzeichnis
  • Abkürzungsverzeichnis
  • 1 Kniegelenkmenisken
  • 1.1 Nomenklatur und Anatomie
  • 1.2 Pathologie
  • 1.3 Makropathologie
  • 1.4 Histopathologie
  • 1.5 Ätiologie und Pathogenese
  • 1.6 Diagnostik
  • 1.7 Beurteilung
  • 1.8 Literatur
  • 2 Diskus Handgelenk
  • 2.1 Nomenklatur und Anatomie
  • 2.2 Biomechanik - Pathomechanik
  • 2.3 Pathologie
  • 2.4 Diagnostik
  • 2.5 Beurteilung
  • 2.6 Literatur
  • 3 Bandscheiben
  • 3.1 Anatomie
  • 3.2 Biochemie
  • 3.3 Biomechanik
  • 3.4 Pathologie
  • 3.5 Pathomechanik
  • 3.6 Diagnostik
  • 3.7 Beurteilung
  • 3.8 Literatur
  • 4 Gelenklippen
  • 4.1 Labrum glenoidale der Schulter
  • 4.2 Literatur
  • 4.3 Labrum acetabulare der Hüfte
  • 4.4 Literatur
  • 5 Kreuzbänder
  • 5.1 Nomenklatur und Anatomie
  • 5.2 Biomechanik - Pathomechanik
  • 5.3 Pathogenese
  • 5.4 Diagnostik
  • 5.5 Beurteilung
  • 5.6 Literatur
  • 6 Interkarpale Bänder
  • 6.1 Nomenklatur und Anatomie
  • 6.2 Biomechanik - Pathomechanik
  • 6.3 Pathologie
  • 6.4 Diagnostik
  • 6.5 Beurteilung
  • 6.6 Literatur
  • 7 Oberes und unteres Sprunggelenk
  • 7.1 Laterale Bandstrukturen
  • 7.2 Mediale Bandstrukturen
  • 7.3 Syndesmose
  • 7.4 Außenknöchelsulkus
  • 7.5 Innenknöchelsulkus
  • 7.6 Unteres Sprunggelenk
  • 7.7 Literatur
  • 8 Sehnen
  • 8.1 Sehneneigenschaften
  • 8.2 Ansatztendinosen inkl. Tendinosis calcarea
  • 8.3 Diagnostik
  • 8.4 Beurteilung
  • 8.5 Literatur
  • Stichwortverzeichnis
  • Über die Autoren
DNB DDC Sachgruppen
Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

185,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen