Total Productive Management - ganzheitlich

Einführung in der Praxis
 
 
Springer Vieweg (Verlag)
  • erschienen am 6. November 2017
  • |
  • XIII, 252 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-53257-7 (ISBN)
 
Das Buch ist ein praktischer Leitfaden für die Einführung des Total Productive Management (TPM) im Unternehmen. Es baut auf den konkreten Arbeitsalltag auf. Weitgehende Digitalisierung und Industrie 4.0 werden durch die kontinuierliche Modernisierung und Erhöhung der Wertschöpfung umgesetzt. Nicht die Technologien alleine, auch die (Re-)Organisation der Arbeit ändert sich. "Smartes" Total Productive Management, welches genau diese Anforderungen aufgreift, liefert die erforderlichen Werkzeuge für die notwendige Transformation.
TPM steht für eine kontinuierliche Verbesserung aller Bereiche und Abläufe. Mittelpunkt sind dabei die Mitarbeiter, die mit ihrem Einsatz und ihren Fähigkeiten die Produktivität sicherstellen. Grundvoraussetzung zur erfolgreichen Einführung eines TPM-Systems ist die Einbindung aller Beteiligten, vom Geschäftsführer bis zum Mitarbeiter in der Produktion. An Beispielen wird erläutert, wie Transparenz, Akzeptanz und Motivation - die bei der Umsetzung entscheidende Faktoren - erfolgreich erzeugt werden können. Zahlreiche Checklisten ermöglichen eine Einschätzung der Situation im Unternehmen und helfen bei der Umsetzung.Ein TPM System muss kompatibel zum Unternehmen sein. Es muss sich integrieren lassen in die vorhandenen Systematiken, z. B. Betriebliches Vorschlagswesen, QS-System. Gute Methoden und Systeme können erhalten bleiben.Auch wenn es bei Ihnen noch kein Management-System gibt liefert dieses Buch das notwendige Rüstzeug für die
  • Kontinuierliche Verbesserung der Abläufe in Produktion und Instandhaltung,
  • Höhere Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Maschinen und Anlagen,
  • Sauberkeit und Sicherheit,
  • Weniger und kürzere Stillstände,
  • Transparenz von Abläufen.
Eine positive Außendarstellung gegenüber Kunden wird mit TPM erheblich erleichtert.
1. Aufl. 2018
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • 34
  • |
  • 40 farbige Tabellen, 2 s/w Abbildungen, 34 farbige Abbildungen
  • |
  • 2 schwarz-weiße und 34 farbige Abbildungen, 40 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 7,45 MB
978-3-662-53257-7 (9783662532577)
3662532573 (3662532573)
10.1007/978-3-662-53257-7
weitere Ausgaben werden ermittelt

Thomas Heller gehört zu den Vordenkern für das Thema Instandhaltung »Smart Maintenance« in der Fraunhofer Gesellschaft. Als promovierter Maschinenbau-Ingenieur leitet er die Abteilung Anlagen- und Servicemanagement und begleitet seit fast 20 Jahren Unternehmen bei Fragestellungen rund um das Thema TPM.

Christian Prasse ist gelernter Feinmechaniker und Diplom-Logistiker, heute leitet er die Strategieentwicklung im Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik. Die Erfahrungen aus 10 Jahren Systemplanung, Prozessoptimierung, und Strategieentwicklung sind in dieses Buch eingeflossen.

Geleitwort.- Vorwort.- Die TPM-Architektur.- Das perfekte Managementsystem.- Relevanzprüfung: Ist TPM das Richtige für Sie?.- Blaupause für die praktische Umsetzung.- Säule 1: Kontinuierliche Verbesserung.- Säule 2: Gemeinschaftliche Produktion.- Säule 3: Instandhaltungsstrategien.- Säule 4: Kompetenzentwicklung.- Säule 5: Qualität.- Life Cycle Management.- Kommunikation.- Produktionsmonitoring: Sehen, wie die Welle rollt.- Statt eines Nachworts: Was kommt nach dem Ende der Verschwendung?.- Sachwortregister.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

54,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok