Praxis-Lehrbuch Akupunktur

 
 
Karl F. Haug (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 14. Dezember 2016
  • |
  • 784 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-13-240025-2 (ISBN)
 
Dieses Buch unterstützt Sie optimal bei der systematischen Einarbeitung in die Akupunktur/TCM. Mit zahlreichen Therapiekonzepten für bewährte Indikationen.

Für einen optimalen Lerneffekt:
- Sämtliche Punktlokalisationen in Text und Bild
- Beschreibung der Punktwirkung nach den Regeln der TCM
- Zuordnung der Akupunkturpunkte zu Körperregionen

Für bessere Therapieerfolge:
- Behandlungskonzepte aus zahlreichen Indikationsgebieten
- In vier Schritten von der Diagnose zur Therapie
- Bewährte Punktkombinationen für häufige Indikationen

Das Besondere:
- Diagnosekonzepte zur Unterscheidung von Disharmoniemustern in der TCM
- Das Lehrbuch mit Erfolgskontrolle: ideal zur Prüfungsvorbereitung und für die Zusatzbezeichnung Akupunktur
2., überarbeitete und erweiterte Auflage
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Ärzte
  • 978
  • |
  • 978 Abbildungen
  • 69,03 MB
978-3-13-240025-2 (9783132400252)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Hans-Ulrich Hecker [Seite 1]
1.1 - Innentitel [Seite 4]
1.2 - Impressum [Seite 5]
1.3 - Vorwort zur 2. Auflage [Seite 6]
1.4 - Vorwort zur 1. Auflage [Seite 7]
1.5 - Inhaltsverzeichnis [Seite 9]
1.6 - Autoren [Seite 29]
1.7 - Anschriften [Seite 31]
1.8 - Teil 1 Allgemeine Grundlagen der Akupunktur und der TCM [Seite 32]
1.8.1 - 1 Geschichte [Seite 33]
1.8.1.1 - Daoismus und Konfuzianismus [Seite 33]
1.8.1.1.1 - Daoismus [Seite 33]
1.8.1.1.2 - Konfuzianismus [Seite 34]
1.8.1.2 - Die Entsprechungssysteme [Seite 35]
1.8.1.3 - Das Grundlagenwerk Huang Di Nei Jing Su Wen [Seite 35]
1.8.1.4 - Das Konzept Qi [Seite 35]
1.8.1.5 - Geschichte der Akupunktur und TCM [Seite 36]
1.8.2 - 2 Wissenschaftliche Grundlagen [Seite 39]
1.8.2.1 - Morphologie [Seite 39]
1.8.2.1.1 - Morphologische Grundlagen der Leitbahnen [Seite 39]
1.8.2.1.2 - Morphologische Grundlagen der Akupunkturpunkte [Seite 40]
1.8.2.2 - Schmerzmodulierende und schmerzhemmende Mechanismen [Seite 42]
1.8.2.2.1 - Einführung [Seite 42]
1.8.2.2.2 - Schmerzdefinition [Seite 43]
1.8.2.2.3 - Schmerzanatomische und -physiologische Grundlagen [Seite 43]
1.8.2.2.4 - Nervenleitung [Seite 44]
1.8.2.2.5 - Afferente Schmerzleitung [Seite 46]
1.8.2.2.6 - Schmerzhemmende Systeme [Seite 47]
1.8.2.2.7 - Schmerzhemmende "Mechanismen der Akupunktur [Seite 51]
1.8.2.3 - Einflüsse [Seite 54]
1.8.3 - 3 Qualitätsmanagement [Seite 57]
1.8.3.1 - Grundlagen [Seite 57]
1.8.3.2 - Verschiedene Aspekte des "Qualitätsmanagements [Seite 58]
1.8.3.2.1 - Ökonomischer Aspekt - "Rationalisierung versus "Rationierung [Seite 58]
1.8.3.2.2 - Medizinischer Aspekt, "Kompetenz und Leitlinien [Seite 58]
1.8.3.2.3 - Politischer Aspekt als Qualitätsmanagementsystem [Seite 59]
1.8.3.2.4 - Betrieblicher Aspekt [Seite 59]
1.8.3.2.5 - Ethischer Aspekt [Seite 59]
1.8.3.2.6 - Juristischer Aspekt [Seite 59]
1.8.3.3 - Erfordernisse eines Qualitätsmanagementsystems [Seite 60]
1.8.3.3.1 - Strukturqualität [Seite 60]
1.8.3.3.2 - Praxiseinrichtung [Seite 60]
1.8.3.3.3 - Prozessqualität [Seite 60]
1.8.3.3.4 - Ergebnisqualität [Seite 61]
1.8.4 - 4 Indikationen, Kontraindikationen und Nebenwirkungen [Seite 62]
1.8.4.1 - Indikationen [Seite 62]
1.8.4.2 - Kontraindikationen [Seite 63]
1.8.4.2.1 - Relative Kontraindikationen [Seite 64]
1.8.4.2.2 - Besondere Situationen [Seite 64]
1.8.4.3 - Nebenwirkungen der "Akupunktur [Seite 64]
1.8.4.3.1 - Einteilung [Seite 65]
1.8.5 - 5 Die Lehre von Yin und Yang [Seite 71]
1.8.5.1 - Zusammenhänge und "Ordnungsprinzip [Seite 71]
1.8.5.2 - Die Monade [Seite 72]
1.8.5.3 - Yin- und Yang-Verhältnisse [Seite 72]
1.8.6 - 6 Die Grundsubstanzen und ihre Pathologien [Seite 74]
1.8.6.1 - Qi [Seite 74]
1.8.6.1.1 - Die fünf Hauptfunktionen des Qi [Seite 74]
1.8.6.1.2 - Zusammensetzung des Gesamt-Qi und Qi-Bildung [Seite 75]
1.8.6.1.3 - Disharmonie von Qi [Seite 76]
1.8.6.2 - Blut (Xue) [Seite 77]
1.8.6.2.1 - Disharmoniemuster von Blut [Seite 77]
1.8.6.3 - Essenz (Jing) [Seite 77]
1.8.6.4 - Geist (Shen) [Seite 77]
1.8.6.4.1 - Störungen des Geistes (Shen) [Seite 78]
1.8.6.5 - Körperflüssigkeiten (Jin Xe) [Seite 79]
1.8.6.5.1 - Xe-Flüssigkeiten [Seite 79]
1.8.6.5.2 - Jin-Flüssigkeiten [Seite 79]
1.8.7 - 7 Diagnostische und therapeutische "Grundlagen [Seite 80]
1.8.7.1 - Ba Gang [Seite 80]
1.8.7.1.1 - Außen und Innen [Seite 80]
1.8.7.1.2 - Fülle und Leere [Seite 84]
1.8.7.1.3 - Hitze und Kälte [Seite 86]
1.8.7.1.4 - Yang und Yin [Seite 87]
1.8.7.2 - Krankheitsursachen [Seite 92]
1.8.7.2.1 - Pathogene klimatische Faktoren [Seite 93]
1.8.7.2.2 - Pathogene psychische Faktoren [Seite 96]
1.8.7.2.3 - Sonstige pathogene Faktoren [Seite 97]
1.8.7.3 - Reizstärke - Stichtechnik [Seite 97]
1.8.7.3.1 - Neutrale Reizstärke - "Standardstichtechnik [Seite 97]
1.8.7.3.2 - Ableitende und auffüllende "Reizstärke [Seite 98]
1.8.7.3.3 - Nadelwahl [Seite 98]
1.8.7.4 - Reizart [Seite 99]
1.8.7.4.1 - Moxibustion [Seite 99]
1.8.7.4.2 - Schröpfen [Seite 99]
1.8.7.4.3 - TENS - Transkutane elektrische Nervenstimulation [Seite 103]
1.8.7.4.4 - PuTENS - Punktförmige "transkutane elektrische "Nervenstimulation [Seite 109]
1.8.7.4.5 - Aku-Taping [Seite 111]
1.8.7.4.6 - Laserakupunktur [Seite 119]
1.8.8 - 8 Die 5 Wandlungsphasen [Seite 122]
1.8.8.1 - Definition [Seite 122]
1.8.8.2 - Zuordnung der Organe zu den 5 Wandlungsphasen [Seite 122]
1.8.8.2.1 - Wandlungsphase Holz [Seite 122]
1.8.8.2.2 - Wandlungsphase Feuer [Seite 122]
1.8.8.2.3 - Wandlungsphase Erde [Seite 122]
1.8.8.2.4 - Wandlungsphase Metall [Seite 123]
1.8.8.2.5 - Wandlungsphase Wasser [Seite 123]
1.8.8.3 - Wechselbeziehungen der 5 Wandlungsphasen [Seite 124]
1.8.8.3.1 - Hervorbringungszyklus (Sheng-Zyklus) [Seite 124]
1.8.8.3.2 - Kontrollzyklus (Ke-Zyklus) [Seite 124]
1.8.8.4 - Fülle- und Leere-Störung [Seite 125]
1.8.8.5 - Therapiemöglichkeiten [Seite 126]
1.8.9 - 9 Die Organuhr [Seite 127]
1.8.10 - 10 Das Leitbahnsystem (Jing Luo) [Seite 128]
1.8.10.1 - Die 12 Hauptleitbahnen (Jing Mai) [Seite 128]
1.8.10.1.1 - Die Leitbahnachsen [Seite 128]
1.8.10.1.2 - Die Leitbahnpaare [Seite 130]
1.8.10.1.3 - Die Leitbahnumläufe [Seite 131]
1.8.10.2 - 8 Außerordentlichen Leitbahnen [Seite 135]
1.8.10.2.1 - Lenkergefäß (Du Mai) [Seite 135]
1.8.10.2.2 - Konzeptionsgefäß (Ren Mai) [Seite 135]
1.8.10.2.3 - Yang-Fersengefäß (Yang Qiao Mai) [Seite 135]
1.8.10.2.4 - Yin-Fersengefäß (Yin Qiao Mai) [Seite 135]
1.8.10.2.5 - Gürtelgefäß (Dai Mai) [Seite 136]
1.8.10.2.6 - Durchdringungsgefäß (Chong Mai) [Seite 136]
1.8.10.2.7 - Yin-Verbindungsgefäß (Yin Wei Mai) [Seite 136]
1.8.10.2.8 - Yang-Verbindungsgefäß (Yang Wei Mai) [Seite 136]
1.8.10.3 - Die 15 Nebenleitbahnen (Luo Mai) [Seite 136]
1.8.10.4 - Die 12 tendinomuskulären "Leitbahnen [Seite 136]
1.8.10.5 - Die 12 Sonderleitbahnen [Seite 136]
1.8.11 - 11 Die Akupunkturpunkte [Seite 137]
1.8.11.1 - Die Kennzeichen von "Akupunkturpunkten [Seite 137]
1.8.11.2 - Die Lokalisation der "Akupunkturpunkte [Seite 137]
1.8.11.3 - Die Proportionalmaßeinteilung des Körper-Cun [Seite 138]
1.8.11.4 - Die Proportionalmaßeinteilung des Finger-Cun [Seite 140]
1.8.11.5 - Die Steuerungspunkte [Seite 141]
1.8.11.5.1 - Die Yuan-Punkte: Quellpunkte [Seite 141]
1.8.11.5.2 - Die Luo-Punkte: Passagepunkte [Seite 141]
1.8.11.5.3 - Die Xi-Punkte: Grenzpunkte [Seite 142]
1.8.11.5.4 - Die Mu-Punkte: Alarmpunkte [Seite 142]
1.8.11.5.5 - Die Rücken-Shu-Punkte: "Zustimmungspunkte [Seite 143]
1.8.11.5.6 - Untere He-Punkte: Untere einflussreiche Punkte (UEP) [Seite 144]
1.8.11.5.7 - Die Gruppen-Passagepunkte: Gruppen-Luo-Punkte [Seite 144]
1.8.11.5.8 - Die Einschaltpunkte [Seite 144]
1.8.11.5.9 - Die Meisterpunkte [Seite 145]
1.8.11.6 - Die Antiken Punkte [Seite 145]
1.8.11.6.1 - Lage der 5 Antiken Punkte [Seite 145]
1.8.11.6.2 - Zuordnung nach dem "Hervorbringungszyklus [Seite 146]
1.8.11.6.3 - Bestimmung des Tonisierungs- und Sedierungspunktes [Seite 147]
1.8.11.6.4 - Therapie bei Leere- und Fülle-Zuständen [Seite 148]
1.8.11.6.5 - Die Antiken Punkte der Yang-Leitbahnen [Seite 148]
1.8.11.6.6 - Therapeutische Anwendungsmöglichkeiten der Akupunktur über die Antiken Punkte [Seite 0]
1.8.11.6.7 - Praktische Relevanz der 5 Antiken Punkte [Seite 151]
1.9 - Teil 2 Die Leitbahnen und Akupunkturpunkte [Seite 154]
1.9.1 - 12 Die Leitbahnen [Seite 156]
1.9.1.1 - Die Lungen-Leitbahn (Hand Tai Yin) [Seite 157]
1.9.1.1.1 - Übersicht [Seite 158]
1.9.1.1.2 - Lunge 1 "Zhong Fu" ("Residenz der Mitte") [Seite 159]
1.9.1.1.3 - Lunge 5 "Chi Ze" "("Ellenbogenteich") [Seite 161]
1.9.1.1.4 - Lunge 7 "Lie Que" "("Wolkenbruch") [Seite 162]
1.9.1.1.5 - Lunge 9 "Tai Yuan" ("Äußerst tiefes Wasser") [Seite 165]
1.9.1.1.6 - Lunge 11 "Shao Shang" ("Junge Wandlungsphase Metall") [Seite 166]
1.9.1.2 - Weitere Punkte der Lungen-Leitbahn [Seite 168]
1.9.1.2.1 - Lunge 2 "Yun Men" "("Wolkenpforte") [Seite 168]
1.9.1.2.2 - Lunge 3 "Tian Fu" "("Himmelsresidenz") [Seite 168]
1.9.1.2.3 - Lunge 4 "Xia Bai" ("Das Weiße einzwängen") [Seite 168]
1.9.1.2.4 - Lunge 6 "Kong Zui" ("Loch größter Wirkung") [Seite 169]
1.9.1.2.5 - Lunge 8 "Jing Qu" ("Strömung im Leitungsgraben") [Seite 169]
1.9.1.2.6 - Lunge 10 "Yu Ji" ("Fischbauchgrenze") [Seite 169]
1.9.1.2.7 - Zusammenfassung wichtiger Punkte der Lungen-Leitbahn [Seite 170]
1.9.1.3 - Die Dickdarm-Leitbahn (Hand Yang Ming) [Seite 173]
1.9.1.3.1 - Übersicht [Seite 174]
1.9.1.3.2 - Dickdarm 4 "He Gu" ("Tal am Zusammenschluss") [Seite 175]
1.9.1.3.3 - Dickdarm 10 "Shou San Li" ("Drei Längen zur Hand") [Seite 177]
1.9.1.3.4 - Dickdarm 11 "Qu Chi" "("Gekrümmter Teich") [Seite 178]
1.9.1.3.5 - Dickdarm 14 "Bi Nao" ("Arm-Schulter-Muskulatur") [Seite 180]
1.9.1.3.6 - Dickdarm 15 "Jian Yu" "("Vorderer Schulterknochen") [Seite 181]
1.9.1.3.7 - Dickdarm 20 "Ying Xiang" ("Die Düfte empfangen") [Seite 182]
1.9.1.4 - Weitere Punkte der Dickdarm-Leitbahn [Seite 184]
1.9.1.4.1 - Dickdarm 1 "Shang Yang" ("Yang der Wandlungsphase Metall") [Seite 184]
1.9.1.4.2 - Dickdarm 2 "Er Jian" ("Zweiter Zwischenraum") [Seite 184]
1.9.1.4.3 - Dickdarm 3 "San Jian" ("Dritter Zwischenraum") [Seite 185]
1.9.1.4.4 - Dickdarm 5 "Yang Xi" ("Schluchtenbach des Yang") [Seite 185]
1.9.1.4.5 - Dickdarm 6 "Pian Li" "("Schräger Durchlauf") [Seite 186]
1.9.1.4.6 - Dickdarm 7 "Wen Liu" "("Wärmefluss") [Seite 186]
1.9.1.4.7 - Dickdarm 8 "Xia Lian" ("Untere Kante") [Seite 187]
1.9.1.4.8 - Dickdarm 9 "Shang Lian" ("Obere Kante") [Seite 187]
1.9.1.4.9 - Dickdarm 12 "Zhou Liao" ("Knochenloch des "Ellenbogens") [Seite 187]
1.9.1.4.10 - Dickdarm 13 "Shou Wu Li" ("Fünf Längen von der Hand") [Seite 187]
1.9.1.4.11 - Dickdarm 16 "Ju Gu" "("Riesiger Knochen") [Seite 188]
1.9.1.4.12 - Dickdarm 17 "Tiang Ding" ("Himmels-Dreifuß") [Seite 188]
1.9.1.4.13 - Dickdarm 18 "Fu Tu" ("Eine Vierfingerbreite neben dem Vorsprung") [Seite 188]
1.9.1.4.14 - Dickdarm 19 "Kou He Liao" ("Getreide-Knochenloch des Mundes") [Seite 189]
1.9.1.4.15 - Zusammenfassung wichtiger Punkte der Dickdarm-Leitbahn [Seite 190]
1.9.1.5 - Die Magen-Leitbahn (Fuß Yang Ming) [Seite 191]
1.9.1.5.1 - Übersicht [Seite 192]
1.9.1.5.2 - Magen 2 "Si Bai" ("Klar in alle vier Richtungen") [Seite 193]
1.9.1.5.3 - Magen 6 "Jia Che" ("Kiefer-Achse") [Seite 194]
1.9.1.5.4 - Magen 7 "Xia Guan" ("Unter dem Angelpunkt") [Seite 195]
1.9.1.5.5 - Magen 8 "Tou Wie" "("Geheimratsecke") [Seite 197]
1.9.1.5.6 - Magen 25 "Tian Shu" "("Türangel des Himmels") [Seite 198]
1.9.1.5.7 - Magen 34 "Liang Qiu" ("Hügel [Seite 200]
1.9.1.5.8 - Magen 35 "Du Bi" "("Kalbsnase") [Seite 201]
1.9.1.5.9 - Magen 36 "Zu San Li" ("Drei Längen zum Fuß") [Seite 203]
1.9.1.5.10 - Magen 38 "Tiao Kou" "("Streifenförmige Mulde") [Seite 205]
1.9.1.5.11 - Magen 40 "Feng Long" "("Üppige Vorwölbung") [Seite 206]
1.9.1.5.12 - Magen 41 "Jie Xi" "("Schluchtenbach, dort, wo man die Schuhbänder löst") [Seite 208]
1.9.1.5.13 - Magen 42 "Chong Yang" "("Heranstürmendes Yang") [Seite 209]
1.9.1.5.14 - Magen 44 "Nei Ting" ("Innerer Hof") [Seite 211]
1.9.1.6 - Weitere Punkte der Magen-Leitbahn [Seite 212]
1.9.1.6.1 - Magen 1 "Cheng Qi" ("Die Tränen aufhalten") [Seite 212]
1.9.1.6.2 - Magen 3 "Ju Liao" ("Riesiges Knochenloch") [Seite 212]
1.9.1.6.3 - Magen 4 "Di Cang" "("Kornspeicher des Bodens") [Seite 213]
1.9.1.6.4 - Magen 5 "Da Ying" ("Großes Empfangen") [Seite 213]
1.9.1.6.5 - Magen 9 "Ren Ying" ("Die Mitte [den Menschen] empfangen") [Seite 214]
1.9.1.6.6 - Magen 10 "Shui Tu" ("Wasser-Vorsprung") [Seite 214]
1.9.1.6.7 - Magen 11 "Qi She" ("Herberge des Qi") [Seite 214]
1.9.1.6.8 - Magen 12 "Que Pen" ("Leeres Becken") [Seite 215]
1.9.1.6.9 - Magen 13 "Qi Hu" ("Türflügel des Qi") [Seite 215]
1.9.1.6.10 - Magen 14 "Ku Fang" ("Lagerraum") [Seite 216]
1.9.1.6.11 - Magen 15 "Wu Yi" ("Hausbedeckung") [Seite 216]
1.9.1.6.12 - Magen 16 "Ying Chuang" ("Fenster zur Brust") [Seite 216]
1.9.1.6.13 - Ma??17 "Ru Zhong" ("Mitte der Mamma") [Seite 216]
1.9.1.6.14 - Magen 18 "Ru Gen" ("Wurzel der Mamma") [Seite 217]
1.9.1.6.15 - Magen 19 "Bu Rong" ("Nicht mehr fassen") [Seite 217]
1.9.1.6.16 - Magen 20 "Cheng Man" ("Genügend aufgenommen haben") [Seite 217]
1.9.1.6.17 - Magen 21 "Liang Men" ("Pforte der Speisen") [Seite 218]
1.9.1.6.18 - Magen 22 "Guan Men" ("Pforte am Engpass") [Seite 218]
1.9.1.6.19 - Magen 23 "Tai Yi" ("Das große Eine") [Seite 218]
1.9.1.6.20 - Magen 24 "Hua Rou Men" ("Pforte des schlüpfrigen "Fleisches") [Seite 218]
1.9.1.6.21 - Magen 26 "Wai Ling" ("Außen am Hügel") [Seite 219]
1.9.1.6.22 - Magen 27 "Da Ju" ("Groß und riesig") [Seite 219]
1.9.1.6.23 - Magen 28 "Shui Dao" "("Wasserwege") [Seite 219]
1.9.1.6.24 - Magen 29 "Gui Lai" "("Rückkehr") [Seite 220]
1.9.1.6.25 - Magen 30 "Qi Chong" "("Heranstürmendes Qi") [Seite 220]
1.9.1.6.26 - Magen 31 "Bi Guan" "("Schenkel-Angelpunkt") [Seite 220]
1.9.1.6.27 - Magen 32 "Fu Tu" "("Kauernder Hase") [Seite 221]
1.9.1.6.28 - Magen 33 "Yin Shi" "("Marktplatz des Yin") [Seite 221]
1.9.1.6.29 - Magen 37 "Shang Ju Xu" ("Obere riesige Leere") [Seite 221]
1.9.1.6.30 - Magen 39 "Xia Ju Xu" ("Untere riesige Leere") [Seite 222]
1.9.1.6.31 - Magen 43 "Xian Gu" "("Eingesunkenes Tal") [Seite 222]
1.9.1.6.32 - Magen 45 "Li Dui" ("Heftige Öffnung") [Seite 222]
1.9.1.6.33 - Zusammenfassung wichtiger Punkte der Magen-Leitbahn [Seite 223]
1.9.1.7 - Die Milz-Leitbahn (Fuß Tai Yin) [Seite 225]
1.9.1.7.1 - Übersicht [Seite 226]
1.9.1.7.2 - Milz 3 "Tai Bai" ("Große Weiße [Venus]") [Seite 227]
1.9.1.7.3 - Milz 4 "Gong Sun" ("Gelber Fürst" [oder: "Großvater-Enkel"]) [Seite 228]
1.9.1.7.4 - Milz 6 "San Yin Jiao" ("Kreuzung der drei Yin [-Leitbahnen]") [Seite 230]
1.9.1.7.5 - Milz 9 "Yin Ling Quan" ("Quelle am Yin-Hügel") [Seite 231]
1.9.1.7.6 - Milz 10 "Xue Hai" ("Meer des Blutes") [Seite 233]
1.9.1.8 - Weitere Punkte der Milz-Leitbahn [Seite 235]
1.9.1.8.1 - Milz 1 "Yin Bai" ("Verborgene Weiße") [Seite 235]
1.9.1.8.2 - Milz 2 "Da Du" ("Großer Zusammenfluss") [Seite 235]
1.9.1.8.3 - Milz 5 "Shang Qiu" ("Hügel der Wandlungsphase Metall") [Seite 236]
1.9.1.8.4 - Milz 7 "Lou Gu" ("Sickertal") [Seite 237]
1.9.1.8.5 - Milz 8 "Di Ji" ("Pol des Bodens") [Seite 237]
1.9.1.8.6 - Milz 11 "Ji Men" ("Pforte der Wortschaufel") [Seite 237]
1.9.1.8.7 - Milz 12 "Chong Men" ("Pforte des heranstürmenden [Qi]") [Seite 238]
1.9.1.8.8 - Milz 13 "Fu She" ("Herberge der Palast-Organe") [Seite 238]
1.9.1.8.9 - Milz 14 "Fu Jie" ("Bauch-Knoten") [Seite 238]
1.9.1.8.10 - Milz 15 "Da Heng" ("Großer Querverlauf") [Seite 238]
1.9.1.8.11 - Milz 16 "Fu Ai" ("Bauch-Leiden") [Seite 239]
1.9.1.8.12 - Milz 17 "Shi Dou" ("Höhle der Speisen") [Seite 239]
1.9.1.8.13 - Milz 18 "Tian Xi" ("Schluchten"bach des Himmels") [Seite 240]
1.9.1.8.14 - Milz 19 "Xiong Xiang" ("Heimatdorf des Brustkorbs") [Seite 240]
1.9.1.8.15 - Milz 20 "Zhou Rong" ("Allseitiges Gedeihen") [Seite 240]
1.9.1.8.16 - Milz 21 "Da Bao" ("Die große Hülle") [Seite 240]
1.9.1.8.17 - Zusammenfassung wichtiger Punkte der Milz-Leitbahn [Seite 241]
1.9.1.9 - Die Herz-Leitbahn (Hand Shao Yin) [Seite 243]
1.9.1.9.1 - Übersicht [Seite 244]
1.9.1.9.2 - Herz 3 "Shao Hai" ("Meer der Shao [-Yin-Leitbahn]") [Seite 245]
1.9.1.9.3 - Herz 5 "Tong Li" ("Verbindung mit dem heimatlichen Ursprung") [Seite 246]
1.9.1.9.4 - Herz 7 "Shen Men" ("Pforte der Geisteskraft") [Seite 247]
1.9.1.10 - Weitere Punkte der Herz-Leitbahn [Seite 249]
1.9.1.10.1 - Herz 1 "Ji Quan" ("Pol-Quelle") [Seite 249]
1.9.1.10.2 - Herz 2 "Qing Ling" ("Junge Geisteskraft") [Seite 249]
1.9.1.10.3 - Herz 4 "Ling Dao" ("Weg der Geisteskraft") [Seite 250]
1.9.1.10.4 - Herz 6 "Yin Xi" ("Spalten [-Punkt] der Yin[-Leitbahn]") [Seite 250]
1.9.1.10.5 - Herz 8 "Shao Fu" ("Residenz der Shao [-Yin-Leitbahn]") [Seite 250]
1.9.1.10.6 - Herz 9 "Shao Chong" ("Knotenpunkt der Shao [-Yin-Leitbahn]") [Seite 251]
1.9.1.10.7 - Zusammenfassung wichtiger Punkte der Herz-Leitbahn [Seite 252]
1.9.1.11 - Die Dünndarm-Leitbahn (Hand Tai Yang) [Seite 253]
1.9.1.11.1 - Übersicht [Seite 254]
1.9.1.11.2 - Dünndarm 3 "Hou Xi" "("Hinterer Schluchtenbach") [Seite 255]
1.9.1.11.3 - Dünndarm 6 "Yang Lao" ("Pflege im Alter") [Seite 257]
1.9.1.11.4 - Dünndarm 8 "Xiao Hai" ("Meer der Dünn-[darm-] "Leitbahn") [Seite 258]
1.9.1.11.5 - Dünndarm 11 "Tian Zong" ("Zong [-Qi] des Himmels") [Seite 260]
1.9.1.11.6 - Dünndarm 12 "Bing Feng" ("Den Wind im Griff") [Seite 261]
1.9.1.11.7 - Dünndarm 14 "Jian Wai Shu" ("Äußerer Transportpunkt der Schulter") [Seite 262]
1.9.1.11.8 - Dünndarm 18 "Quan Liao" ("Knochenloch der Wange") [Seite 264]
1.9.1.11.9 - Dünndarm 19 "Ting Gong" ("Palast des Hörens") [Seite 265]
1.9.1.12 - Weitere Punkte der Dünndarm-Leitbahn [Seite 266]
1.9.1.12.1 - Dünndarm 1 "Shao Ze" ("[Von der] Shao [-Yin-Leitbahn zur] Feuchte") [Seite 266]
1.9.1.12.2 - Dünndarm 2 "Qian Gu" "("Vorderes Tal") [Seite 266]
1.9.1.12.3 - Dünndarm 4 "Wan Gu" ("Handgelenkknochen") [Seite 267]
1.9.1.12.4 - Dünndarm 5 "Yang Gu" ("Yang-Tal") [Seite 267]
1.9.1.12.5 - Dünndarm 7 "Zhi Zheng" ("Zweig der Hauptleitbahn") [Seite 268]
1.9.1.12.6 - Dünndarm 9 "Jian Zhen" ("Mitte der Schulter") [Seite 268]
1.9.1.12.7 - Dünndarm 10 "Nao Yu" ("Transportpunkt der "Schulter-Muskulatur") [Seite 268]
1.9.1.12.8 - Dünndarm 13 "Qu Yuan" "("Gekrümmtes Mäuerchen") [Seite 269]
1.9.1.12.9 - Dünndarm 15 "Jian Zhong Shu" ("Mittlerer "Transportpunkt der Schulter") [Seite 269]
1.9.1.12.10 - Dünndarm 16 "Tian Chuang" ("Himmelsfenster") [Seite 270]
1.9.1.12.11 - Dünndarm 17 "Tian Rong" ("Himmelsantlitz") [Seite 270]
1.9.1.12.12 - Zusammenfassung wichtiger Punkte der Dünndarm-Leitbahn [Seite 0]
1.9.1.13 - Die Blasen-Leitbahn (Fuß Tai Yang) [Seite 273]
1.9.1.13.1 - Übersicht [Seite 274]
1.9.1.13.2 - Blase 2 "Zan Zhu" ("Bambus sammeln") [Seite 275]
1.9.1.13.3 - Blase 10 "Tian Zhu" "("Himmelssäule") [Seite 276]
1.9.1.13.4 - Blase 11 "Da Shu" ("Großer Kammzacken des Weberschiffchens") [Seite 278]
1.9.1.13.5 - Blase 13 "Fei Shu" "("Transportpunkt der Lunge") [Seite 279]
1.9.1.13.6 - Blase 14 "Jue Yin Shu" "("Transportpunkt des Jue-Yin [??=??Perikard]") [Seite 281]
1.9.1.13.7 - Blase 15 "Xin Shu" ("Transportpunkt des Herzens") [Seite 283]
1.9.1.13.8 - Blase 17 "Ge Shu" ("Transportpunkt des Zwerchfells") [Seite 284]
1.9.1.13.9 - Blase 18 "Gan Shu" "("Transportpunkt der Leber") [Seite 286]
1.9.1.13.10 - Blase 19 "Dan Shu" ("Transportpunkt der Gallenblase") [Seite 288]
1.9.1.13.11 - Blase 20 "Pi Shu" ("Transportpunkt der Milz") [Seite 289]
1.9.1.13.12 - Blase 21 "Wei Shu" "("Transportpunkt des "Magens") [Seite 290]
1.9.1.13.13 - Blase 23 "Shen Shu" "("Transportpunkt der "Nieren") [Seite 292]
1.9.1.13.14 - Blase 25 "Da Chang Shu" ("Transportpunkt des "Dickdarms") [Seite 294]
1.9.1.13.15 - Blase 27 "Xiao Chang Shu" ("Transportpunkt des "Dünndarms") [Seite 295]
1.9.1.13.16 - Blase 28 "Pang Guang Shu" ("Transportpunkt der Blase") [Seite 296]
1.9.1.13.17 - Blase 36 "Cheng Fu" "("Aufnehmen und "unterstützen") [Seite 298]
1.9.1.13.18 - Blase 40 "Wei Zhong" ("In der Mitte der Beuge") [Seite 299]
1.9.1.13.19 - Blase 43 "Gao Huang" ("Das Innerste des Inneren") [Seite 301]
1.9.1.13.20 - Blase 54 "Zhi Bian" ("Grenze dieser Folge") [Seite 302]
1.9.1.13.21 - Blase 57 "Cheng Shan" ("Unterstützung der [Muskel-]Berge") [Seite 303]
1.9.1.13.22 - Blase 60 "Kun Lun" ("Kun-Lun-Gebirge") [Seite 305]
1.9.1.13.23 - Blase 62 "Shen Mai" "("Ausgestrecktes Gefäß") [Seite 306]
1.9.1.13.24 - Blase 67 "Zhi Yin" ("Das Yin erreichen") [Seite 307]
1.9.1.14 - Weitere Punkte der Blasen-Leitbahn [Seite 309]
1.9.1.14.1 - Blase 1 "Jing Ming" ("Glanz und Klarheit des Auges") [Seite 309]
1.9.1.14.2 - Blase 3 "Mei Chong" "("Knotenpunkt über der "Augenbraue") [Seite 309]
1.9.1.14.3 - Blase 4 "Qu Chai" ("Aus der Biegung entsandt") [Seite 310]
1.9.1.14.4 - Blase 5 "Wu Chu" ("Fünfter Platz") [Seite 310]
1.9.1.14.5 - Blase 6 "Cheng Guang" ("Das Licht aufnehmen") [Seite 310]
1.9.1.14.6 - Blase 7 "Tong Tian" "("Verbindung mit dem "Himmel") [Seite 311]
1.9.1.14.7 - Blase 8 "Luo Que" "("Zurückkehrendes "Netzgefäß") [Seite 311]
1.9.1.14.8 - Blase 9 "Yu Zhen" "("Jadekissen") [Seite 311]
1.9.1.14.9 - Blase 12 "Feng Men" ("Pforte des Windes") [Seite 312]
1.9.1.14.10 - Blase 16 "Du Shu" ("Transportpunkt des Du [-Mai]") [Seite 312]
1.9.1.14.11 - Blase 22 "San Jiao Yu" ("Transportpunkt des 3-Erwärmers") [Seite 313]
1.9.1.14.12 - Blase 24 "Qi Hai Shu" "("Transportpunkt des Meers des Qi [??=??Ren 6]") [Seite 313]
1.9.1.14.13 - Blase 26 "Guan Yuan Shu" ("Transportpunkt des "Angelpunkts aller Ursprünge [??=??Ren 4]") [Seite 314]
1.9.1.14.14 - Blase 29 "Zhong Lu Shu" ("Transportpunkt mitten im Rückgrat") [Seite 314]
1.9.1.14.15 - Blase 30 "Bai Huan Shu" ("Transportpunkt des weißen Ringes") [Seite 314]
1.9.1.14.16 - Blase 31 "Shang Liao" "("Oberes Knochenloch") [Seite 315]
1.9.1.14.17 - Blase 32 "Ci Liao" ("Zweites Knochenloch") [Seite 315]
1.9.1.14.18 - Blase 33 "Zhong Liao" "("Mittleres Knochenloch") [Seite 315]
1.9.1.14.19 - Blase 34 "Xia Liao" ("Unteres Knochenloch") [Seite 316]
1.9.1.14.20 - Blase 35 "Hui Yang" ("Zusammenkunft des Yang") [Seite 316]
1.9.1.14.21 - Blase 37 "Yin Men" ("Pforte in der Fülle") [Seite 317]
1.9.1.14.22 - Blase 38 "Fu Xi" "("Oberflächlicher Spalt") [Seite 317]
1.9.1.14.23 - Blase 39 "Wei Yang" ("In der Beuge zum Yang") [Seite 318]
1.9.1.14.24 - Blase 41 bis Blase 54 [Seite 319]
1.9.1.14.25 - Blase 41 "Fu Fen" "("Angefügter Teil") [Seite 320]
1.9.1.14.26 - Blase 42 "Po Hu" ("Türflügel der Körperseele") [Seite 320]
1.9.1.14.27 - Blase 44 "Shen Tang" ("Halle der Geisteskraft") [Seite 320]
1.9.1.14.28 - Blase 45 "Yi Xi" ("Au, ah, das tut weh!") [Seite 321]
1.9.1.14.29 - Blase 46 "Ge Guan" ("Passtor des Zwerchfells") [Seite 321]
1.9.1.14.30 - Blase 47 "Hun Men" ("Pforte der Geistseele") [Seite 321]
1.9.1.14.31 - Blase 48 "Yang Gang" "("Leitfaden des Yang") [Seite 322]
1.9.1.14.32 - Blase 49 "Yi She" ("Herberge der Vorstellungen") [Seite 322]
1.9.1.14.33 - Blase 50 "Wei Cang" "("Kornkammer des Magens") [Seite 322]
1.9.1.14.34 - Blase 51 "Huang Men" ("Pforte zum Huang") [Seite 323]
1.9.1.14.35 - Blase 52 "Zhi Shi" ("Stube des Willens") [Seite 323]
1.9.1.14.36 - Blase 53 "Bao Huang" ("Blasen-Huang") [Seite 323]
1.9.1.14.37 - Blase 55 "He Yang" ("Vereinigung des Yang") [Seite 324]
1.9.1.14.38 - Blase 56 "Cheng Jin" ("Unterstützung der Sehnen") [Seite 324]
1.9.1.14.39 - Blase 58 "Fei Yang" ("Aufrichtung zum Flug") [Seite 324]
1.9.1.14.40 - Blase 59 "Fu Yang" ("Fußrist-Yang") [Seite 325]
1.9.1.14.41 - Blase 61 "Pu Can" ("Aufwartung des Lakaien") [Seite 325]
1.9.1.14.42 - Blase 63 "Jin Men" ("Metall-Pforte") [Seite 325]
1.9.1.14.43 - Blase 64 "Jing Gu" ("Kapitaler Knochen") [Seite 325]
1.9.1.14.44 - Blase 65 "Shu Gu" "("Schnürknochen") [Seite 326]
1.9.1.14.45 - Blase 66 "Tong Gu" ("Durchgängiges Tal am Fuß") [Seite 326]
1.9.1.14.46 - Zusammenfassung wichtiger Punkte der Blasen-Leitbahn [Seite 327]
1.9.1.15 - Die Nieren-Leitbahn (Fuß Shao Yin) [Seite 329]
1.9.1.15.1 - Übersicht [Seite 330]
1.9.1.15.2 - Niere 3 "Tai Xi" ("Großer Schluchtenbach") [Seite 331]
1.9.1.15.3 - Niere 6 "Zhao Hai" "("Feuerschein-Meer") [Seite 332]
1.9.1.15.4 - Niere 7 "Fu Liu" ("Strömungs-Rückkehr") [Seite 334]
1.9.1.15.5 - Niere 27 "Shu Fu" ("Transport-Residenz") [Seite 335]
1.9.1.16 - Weitere Punkte der Nieren-Leitbahn [Seite 337]
1.9.1.16.1 - Niere 1 "Yong Quan" "("Sprudelnde Quelle") [Seite 337]
1.9.1.16.2 - Niere 2 "Ran Gu" "("Brennendes Tal [Os naviculare]") [Seite 337]
1.9.1.16.3 - Niere 4 "Da Zhong" ("Großer Becher") [Seite 338]
1.9.1.16.4 - Niere 5 "Shui Quan" ("Wasserquelle") [Seite 338]
1.9.1.16.5 - Niere 8 "Jiao Xin" ("Kreuzung mit dem Vertrauen") [Seite 339]
1.9.1.16.6 - Niere 9 "Zhu Bin" ("[Für den] Gast erbaut") [Seite 339]
1.9.1.16.7 - Niere 10 "Yin Gu" ("Tal des Yin") [Seite 340]
1.9.1.16.8 - Niere 11 "Heng Gu" " [Seite 341]
1.9.1.16.9 - Niere 12 "Da He" ("Groß und prominent") [Seite 341]
1.9.1.16.10 - Niere 13 "Qi Xue" ("Qi-Loch") [Seite 341]
1.9.1.16.11 - Niere 14 "Si Man" ("Vier Völlezustände") [Seite 341]
1.9.1.16.12 - Niere 15 "Zhong Zhu" "("Mittlerer Fluss") [Seite 342]
1.9.1.16.13 - Niere 16 "Huang Shu" [Seite 342]
1.9.1.16.14 - Niere 17 "Shang Qu" "("Gekrümmte "Wandlungsphase Metall") [Seite 342]
1.9.1.16.15 - Niere 18 "Shi Guan" "("Steinerner Engpass") [Seite 342]
1.9.1.16.16 - Niere 19 "Yin Du" "("Zusammenfluss des Yin") [Seite 343]
1.9.1.16.17 - Niere 20 "Fu Tong Gu" ("Durchgängiges Tal am Bauch") [Seite 343]
1.9.1.16.18 - Niere 21 "You Men" ("Dunkle Pforte [Pylorus]") [Seite 343]
1.9.1.16.19 - Niere 22 "Bu Lang" ("Den Korridor entlangschreiten") [Seite 343]
1.9.1.16.20 - Niere 23 "Shen Feng" "("Versiegelte Geisteskraft") [Seite 344]
1.9.1.16.21 - Niere 24 "Ling Xu" ("Hügel der Geisteskraft") [Seite 344]
1.9.1.16.22 - Niere 25 "Shen Cang" "("Speicher der Geisteskraft") [Seite 344]
1.9.1.16.23 - Niere 26 "Yu Zhong" "("Üppiges Zentrum") [Seite 344]
1.9.1.16.24 - Zusammenfassung wichtiger Punkte der Nieren-Leitbahn [Seite 345]
1.9.1.17 - Die Perikard-Leitbahn (Hand Jue Yin) [Seite 347]
1.9.1.17.1 - Übersicht [Seite 348]
1.9.1.17.2 - Perikard 3 "Qu Ze" "("Gekrümmtes "Wasserreservoir") [Seite 349]
1.9.1.17.3 - Perikard 6 "Nei Guan" "("Passtor des Inneren") [Seite 350]
1.9.1.17.4 - Perikard 7 "Da Ling" ("Großer Erdhügel") [Seite 352]
1.9.1.18 - Weitere Punkte der Perikard-Leitbahn [Seite 353]
1.9.1.18.1 - Perikard 1 "Tian Chi" "("Himmels-Teich") [Seite 353]
1.9.1.18.2 - Perikard 2 "Tian Quan" "("Himmels-Quelle") [Seite 353]
1.9.1.18.3 - Perikard 4 "Xi Men" ("Spalten-Pforte") [Seite 354]
1.9.1.18.4 - Perikard 5 "Jian Shi" "("Dazwischentretender "Gesandter") [Seite 354]
1.9.1.18.5 - Perikard 8 "Lao Gong" ("Palast der Mühen") [Seite 355]
1.9.1.18.6 - Perikard 9 "Zhong Chong" ("Mittlerer Knotenpunkt") [Seite 355]
1.9.1.18.7 - Zusammenfassung wichtiger Punkte der Perikard-Leitbahn [Seite 356]
1.9.1.19 - Die 3-Erwärmer-Leitbahn (Hand Shao Yang) [Seite 357]
1.9.1.19.1 - Übersicht [Seite 358]
1.9.1.19.2 - 3-Erwärmer 3 "Zhong Zhu" ("Mittleres Eiland") [Seite 359]
1.9.1.19.3 - 3-Erwärmer 4 "Yang Chi" ("Yang-Teich") [Seite 360]
1.9.1.19.4 - 3-Erwärmer 5 "Wai Guan" ("Passtor des Äußeren") [Seite 361]
1.9.1.19.5 - 3-Erwärmer 14 "Jian Liao" ("Schulter-Knochenloch") [Seite 363]
1.9.1.19.6 - 3-Erwärmer 15 "Tian Liao" ("Himmels-Knochenloch") [Seite 364]
1.9.1.19.7 - 3-Erwärmer 17 "Yi Feng" ("Schutzschild gegen den Wind") [Seite 366]
1.9.1.19.8 - 3-Erwärmer 21 "Er Men" ("Ohr-Pforte") [Seite 367]
1.9.1.19.9 - 3-Erwärmer 23 "Si Zhu Kong" ("Bambusstreifen-Loch") [Seite 368]
1.9.1.20 - Weitere Punkte der 3-Erwärmer-Leitbahn [Seite 370]
1.9.1.20.1 - 3-Erwärmer 1 "Guan Chong" ("Passtor-Knotenpunkt") [Seite 370]
1.9.1.20.2 - 3-Erwärmer 2 "Ye Men" ("Pforte der Flüssigkeiten") [Seite 370]
1.9.1.20.3 - 3-Erwärmer 6 "Zhi Gou" ("Zweig-Rinne") [Seite 371]
1.9.1.20.4 - 3-Erwärmer 7 "Hui Zhong" ("Treffen der Stämme") [Seite 371]
1.9.1.20.5 - 3-Erwärmer 8 "San Yang Luo" ("Vernetzung der drei Yang [-Leitbahnen]") [Seite 372]
1.9.1.20.6 - 3-Erwärmer 9 "Si Du" ("Vier Flüsse") [Seite 372]
1.9.1.20.7 - 3-Erwärmer 10 "Tian Jing" ("Himmels-Brunnen") [Seite 373]
1.9.1.20.8 - 3-Erwärmer 11 "Qing Leng "Yuan" ("Klares, kühles, tiefes Wasser") [Seite 373]
1.9.1.20.9 - 3-Erwärmer 12 "Xiao Luo" ("Verteilung im Flussbett") [Seite 373]
1.9.1.20.10 - 3-Erwärmer 13 "Nao Hui" ("Treffpunkt der Schultermuskulatur") [Seite 374]
1.9.1.20.11 - 3-Erwärmer 16 "Tian You" ("Himmelsfenster") [Seite 374]
1.9.1.20.12 - 3-Erwärmer 18 "Qi Mai" ("Spasmus-Gefäß") [Seite 374]
1.9.1.20.13 - 3-Erwärmer 19 "Lu Xi" ("Schädel-Rast") [Seite 375]
1.9.1.20.14 - 3-Erwärmer 20 "Jiao Sun" ("Ecken-Spross") [Seite 375]
1.9.1.20.15 - 3-Erwärmer 22 "Er He Liao" ("Knochenloch der Ohr-Harmonie") [Seite 375]
1.9.1.20.16 - Zusammenfassung wichtiger Punkte der 3-Erwärmer-Leitbahn [Seite 376]
1.9.1.21 - Die Gallenblasen-Leitbahn (Fuß Shao Yang) [Seite 377]
1.9.1.21.1 - Übersicht [Seite 378]
1.9.1.21.2 - Gallenblase 2 "Ting Hui" ("Zusammenkunft des Hörens") [Seite 379]
1.9.1.21.3 - Gallenblase 8 "Shuai Gu" ("[Am Ohr] entlang gelegenes Tal") [Seite 380]
1.9.1.21.4 - Gallenblase 14 "Yang Bai" ("Yang-Weiße") [Seite 381]
1.9.1.21.5 - Gallenblase 20 "Feng Chi" ("Teich des Windes") [Seite 383]
1.9.1.21.6 - Gallenblase 21 "Jian Jing" ("Schulter-Brunnen") [Seite 385]
1.9.1.21.7 - Gallenblase 24 "Ri Yue" ("Sonne Mond") [Seite 386]
1.9.1.21.8 - Gallenblase 25 "Jing Men" ("Kapitale Pforte") [Seite 388]
1.9.1.21.9 - Gallenblase 30 "Huan Tiao" ("Sich biegen und springen") [Seite 389]
1.9.1.21.10 - Gallenblase 34 "Yang Ling Quan" ("Quelle am Yang-Hügel") [Seite 391]
1.9.1.21.11 - Gallenblase 39 "Xuan Zhong" ("Aufgehängtes Glöckchen") [Seite 393]
1.9.1.21.12 - Gallenblase 41 "Zu Lin Qi" ("Am Fuß den Tränen nahe") [Seite 394]
1.9.1.22 - Weitere Punkte der Gallenblasen-Leitbahn [Seite 396]
1.9.1.22.1 - Gallenblase 1 "Tong Zi Liao" ("Pupillen-Knochenloch") [Seite 396]
1.9.1.22.2 - Gallenblase 3 "Shang Guan" ("Über dem Angelpunkt") [Seite 396]
1.9.1.22.3 - Gallenblase 4 "Han Yan" "("Fülle [beim Bewegen] des Unterkiefers") [Seite 397]
1.9.1.22.4 - Gallenblase 5 "Xuan Lu" "("Aufgehangener Schädel") [Seite 397]
1.9.1.22.5 - Gallenblase 6 "Xuan Li" ("Eine Länge von der "Aufhängung entfernt") [Seite 397]
1.9.1.22.6 - Gallenblase 7 "Qu Bin" ("Krümmung des "Schläfenhaars") [Seite 398]
1.9.1.22.7 - Gallenblase 9 "Tian Chong" ("Himmels-Knotenpunkt") [Seite 398]
1.9.1.22.8 - Gallenblase 10 "Fu Bai" "("Aufschwimmende Weiße") [Seite 399]
1.9.1.22.9 - Gallenblase 11 "Tou Qiao Yin" ("Kopf-Öffnungs-Yin") [Seite 399]
1.9.1.22.10 - Gallenblase 12 "Wan Gu" ("Vollendungs-Knochen "[Processus mastoideus]") [Seite 399]
1.9.1.22.11 - Gallenblase 13 "Ben Shen" ("Wurzel der Geisteskraft") [Seite 400]
1.9.1.22.12 - Gallenblase 15 "Tou Lin Qi" ("Am Kopf den Tränen nahe") [Seite 400]
1.9.1.22.13 - Gallenblase 16 "Mu Chuang" ("Augen-Fenster") [Seite 400]
1.9.1.22.14 - Gallenblase 17 "Zheng Ying" ("Aufrechtes Trachten") [Seite 400]
1.9.1.22.15 - Gallenblase 18 "Cheng Ling" ("Unterstützung der "Geisteskraft") [Seite 401]
1.9.1.22.16 - Gallenblase 19 "Nao Kong" ("Loch zum Hirn") [Seite 401]
1.9.1.22.17 - Gallenblase 22 "Yuan Ye" ("Tiefes Wasser der Achsel") [Seite 401]
1.9.1.22.18 - Gallenblase 23 "Zhe Jin" ("Wagenseitenplanken-Sehnen") [Seite 402]
1.9.1.22.19 - Gallenblase 26 "Dai Mai" ("Gürtel-Gefäß") [Seite 402]
1.9.1.22.20 - Gallenblase 27 "Wu Shu" ("Fünfer Türangel") [Seite 402]
1.9.1.22.21 - Gallenblase 28 "Wei Dao" ("Verschnürter Weg") [Seite 402]
1.9.1.22.22 - Gallenblase 29 "Ju Liao" ("Knochenloch beim "Platznehmen") [Seite 403]
1.9.1.22.23 - Gallenblase 31 "Feng Shi" ("Marktplatz des Windes") [Seite 403]
1.9.1.22.24 - Gallenblase 32 "Zhong Du" ("Mittlerer Fluss") [Seite 404]
1.9.1.22.25 - Gallenblase 33 "Qi Yang Guan" ("Knie-Yang-Angelpunkt") [Seite 405]
1.9.1.22.26 - Gallenblase 35 "Yang Jiao" ("Yang-Kreuzung") [Seite 405]
1.9.1.22.27 - Gallenblase 36 "Wai Qiu" ("Äußerer Hügel") [Seite 405]
1.9.1.22.28 - Gallenblase 37 "Guang Ming" ("Helles Licht") [Seite 406]
1.9.1.22.29 - Gallenblase 38 "Yang Fu" ("Yang-Beistand") [Seite 406]
1.9.1.22.30 - Gallenblase 40 "Qiu Xu" "("Hügel und Ruinen") [Seite 406]
1.9.1.22.31 - Gallenblase 42 "Di Wu Hui" ("Fünfer-Treffen des Bodens") [Seite 407]
1.9.1.22.32 - Gallenblase 43 "Xia Xi" ("Eingezwängter Schluchtenbach") [Seite 407]
1.9.1.22.33 - Gallenblase 44 "Zu Qiao Yin" ("Fuß-Öffnungs-Yin") [Seite 407]
1.9.1.22.34 - Zusammenfassung wichtiger Punkte der Gallenblasen-Leitbahn [Seite 408]
1.9.1.23 - Die Leber-Leitbahn (Fuß Jue Yin) [Seite 411]
1.9.1.23.1 - Übersicht [Seite 412]
1.9.1.23.2 - Leber 2 "Xing Jian" ("Dazwischentreten") [Seite 413]
1.9.1.23.3 - Leber 3 "Tai Chong" ("Großes Heranstürmen") [Seite 414]
1.9.1.23.4 - Leber 8 "Qu Quan" "("Gekrümmte Quelle") [Seite 416]
1.9.1.23.5 - Leber 13 "Zhang Men" "("Pforte in der Absperrung") [Seite 417]
1.9.1.23.6 - Leber 14 "Qi Men" ("Pforte [am Ende] der Periode") [Seite 419]
1.9.1.24 - Weitere Punkte der Leber-Leitbahn [Seite 420]
1.9.1.24.1 - Leber 1 "Da Dun" ("Großer, wackerer [Zeh]") [Seite 420]
1.9.1.24.2 - Leber 4 "Zhong Feng" ("Mitten zwischen Erdwällen") [Seite 420]
1.9.1.24.3 - Leber 5 "Li Gou" ("Rinne des Holzwurms") [Seite 420]
1.9.1.24.4 - Leber 6 "Zhong Du" ("Mittlerer Zusammenfluss") [Seite 421]
1.9.1.24.5 - Leber 7 "Xi Guan" ("Knie-Angelpunkt") [Seite 421]
1.9.1.24.6 - Leber 9 "Yin Bao" ("Yin-Einhüllung") [Seite 422]
1.9.1.24.7 - Leber 10 "Wu Li" ("Fünf Längen zum Fu") [Seite 422]
1.9.1.24.8 - Leber 11 "Yin Lian" ("Yin-Kante") [Seite 422]
1.9.1.24.9 - Leber 12 "Ji Mai" ("Lebhafte [Bewegung im] Gefäß") [Seite 423]
1.9.1.24.10 - Zusammenfassung wichtiger Punkte der Leber-Leitbahn [Seite 424]
1.9.2 - 13 Konzeptionsgefäß und Lenkergefäß [Seite 426]
1.9.2.1 - Das Konzeptionsgefäß (Ren Mai) [Seite 427]
1.9.2.1.1 - Übersicht [Seite 428]
1.9.2.1.2 - Konzeptionsgefäß 3 "Zhong Ji" ("Mittlerer Pol") [Seite 429]
1.9.2.1.3 - Konzeptionsgefäß 4 "Guan "Yuan" ("Angelpunkt aller "Ursprünge") [Seite 430]
1.9.2.1.4 - Konzeptionsgefäß 6 "Qi Hai" ("Meer des Qi") [Seite 431]
1.9.2.1.5 - Konzeptionsgefäß 12 "Zhong Wan" ("Mittlere Magengrube") [Seite 433]
1.9.2.1.6 - Konzeptionsgefäß 17 "Dan Zhong" ("Mitte der Brust") [Seite 434]
1.9.2.1.7 - Konzeptionsgefäß 22 "Tian Tu" ("Himmels-Kamin") [Seite 436]
1.9.2.1.8 - Konzeptionsgefäß 24 "Cheng Jiang" ("Aufnahme des Breis") [Seite 437]
1.9.2.2 - Weitere Punkte des Konzeptionsgefäßes [Seite 439]
1.9.2.2.1 - Konzeptionsgefäß 1 "Hiu Yin" ("Zusammenkunft des Yin") [Seite 439]
1.9.2.2.2 - Konzeptionsgefäß 2 "Qu Gu" ("Gekrümmter Knochen") [Seite 439]
1.9.2.2.3 - Konzeptionsgefäß 5 "Shi Men" ("Stein-Pforte") [Seite 439]
1.9.2.2.4 - Konzeptionsgefäß 7 "Yin Jiao" ("Yin-Kreuzung") [Seite 440]
1.9.2.2.5 - Konzeptionsgefäß 8 "Shen Que" ("Wachtor der "Geisteskraft") [Seite 440]
1.9.2.2.6 - Konzeptionsgefäß 9 "Shui Fen" ("Verteilung des Wassers") [Seite 440]
1.9.2.2.7 - Konzeptionsgefäß 10 "Xia Wan" ("Untere Magengrube") [Seite 441]
1.9.2.2.8 - Konzeptionsgefäß 11 "Jian Li" ("Stärkung des Inneren") [Seite 441]
1.9.2.2.9 - Konzeptionsgefäß 13 "Shang Wan" ("Obere Magengrube") [Seite 441]
1.9.2.2.10 - Konzeptionsgefäß 14 "Ju Que" ("Riesiges Wachtor") [Seite 442]
1.9.2.2.11 - Konzeptionsgefäß 15 "Jiu Wie" ("Taubenschwanz") [Seite 442]
1.9.2.2.12 - Konzeptionsgefäß 16 "Zhong Ting" ("Mittlerer Hof") [Seite 442]
1.9.2.2.13 - Konzeptionsgefäß 18 "Yu Tang" ("Jade-Halle") [Seite 443]
1.9.2.2.14 - Konzeptionsgefäß 19 "Zi Gong" ("Purpur-Palast") [Seite 443]
1.9.2.2.15 - Konzeptionsgefäß 20 "Hua Gai" ("Prächtiger Baldachin") [Seite 443]
1.9.2.2.16 - Konzeptionsgefäß 21 "Xuan Ji" ("Wundervolle Jade-Perle") [Seite 444]
1.9.2.2.17 - Konzeptionsgefäß 23 "Lian Quan" ("Quelle an der Kante") [Seite 444]
1.9.2.2.18 - Zusammenfassung wichtiger Punkte des Konzeptionsgefäßes [Seite 445]
1.9.2.3 - Das Lenkergefäß (Du Mai) [Seite 447]
1.9.2.3.1 - Übersicht [Seite 448]
1.9.2.3.2 - Lenkergefäß 4 "Ming Men" ("Pforte der "Lebensbestimmung") [Seite 449]
1.9.2.3.3 - Lenkergefäß 14 "Da Zhui" ("Großer Wirbel") [Seite 451]
1.9.2.3.4 - Lenkergefäß 15 "Ya Men" ("Pforte der Stummheit") [Seite 452]
1.9.2.3.5 - Lenkergefäß 16 "Feng Fu" "("Residenz des Windes") [Seite 454]
1.9.2.3.6 - Lenkergefäß 20 "Bai Hui" ("Hundert Treffen") [Seite 455]
1.9.2.4 - Weitere Punkte des Lenkergefäßes [Seite 457]
1.9.2.4.1 - Lenkergefäß 1 "Chang Qiang" ("Lang und stark") [Seite 457]
1.9.2.4.2 - Lenkergefäß 2 "Yao Shu" ("Transportpunkt des Lendenbereichs") [Seite 457]
1.9.2.4.3 - Lenkergefäß 3 "Yao Yang Guan" ("Yang-Passtor des Lendenbereichs") [Seite 458]
1.9.2.4.4 - Lenkergefäß 5 "Xuan Shu" ("Türangel-Aufhängung") [Seite 458]
1.9.2.4.5 - Lenkergefäß 6 "Ji Zhong" ("Mitte der Wirbelsäule") [Seite 458]
1.9.2.4.6 - Lenkergefäß 7 "Zhong Shu" ("Mittlere Türangel") [Seite 459]
1.9.2.4.7 - Lenkergefäß 8 "Jin Suo" "("Sehnen-Kontraktion") [Seite 459]
1.9.2.4.8 - Lenkergefäß 9 "Zhi Yang" ("Das Yang erreichen") [Seite 459]
1.9.2.4.9 - Lenkergefäß 10 "Ling Tai" ("Terrasse der Geisteskraft") [Seite 460]
1.9.2.4.10 - Lenkergefäß 11 "Shen Dao" ("Weg der Geisteskraft") [Seite 460]
1.9.2.4.11 - Lenkergefäß 12 "Shen Zhu" ("Leibes-Säule") [Seite 460]
1.9.2.4.12 - Lenkergefäß 13 "Tao Dao" ("Brennofen-Weg") [Seite 461]
1.9.2.4.13 - Lenkergefäß 17 "Nao Hu" ("Türflügel des Hirns") [Seite 461]
1.9.2.4.14 - Lenkergefäß 18 "Qiang Jian" ("Härte-Zwischenraum") [Seite 461]
1.9.2.4.15 - Lenkergefäß 19 "Hou Ding" ("Hinter dem Scheitel") [Seite 461]
1.9.2.4.16 - Lenkergefäß 21 "Qian Ding" ("Vor dem Scheitel") [Seite 462]
1.9.2.4.17 - Lenkergefäß 22 "Xin Hui" ("Treffen an der Fontanelle") [Seite 462]
1.9.2.4.18 - Lenkergefäß 23 "Shang Xing" ("Oberer Stern") [Seite 462]
1.9.2.4.19 - Lenkergefäß 24 "Shen Ting" ("Hof der Geisteskraft") [Seite 463]
1.9.2.4.20 - Lenkergefäß 25 "Su Liao" ("Weiß-Knochenloch") [Seite 463]
1.9.2.4.21 - Lenkergefäß 26 "Shui Gou" ("Wasser-Rinne") [Seite 464]
1.9.2.4.22 - Lenkergefäß 27 "Dui Duan" ("Oberer Lippenrand") [Seite 465]
1.9.2.4.23 - Lenkergefäß 28 "Yin Jiao" ("Zahnfleisch-Kreuzung") [Seite 465]
1.9.2.4.24 - Zusammenfassung wichtiger Punkte des Lenkergefäßes [Seite 466]
1.9.3 - 14 Die Extrapunkte (Ex) [Seite 467]
1.9.3.1 - Wichtige Extrapunkte [Seite 468]
1.9.3.1.1 - Ex-KH??1 (Ex-HN1) "Si Shen Cong" ("Vier zur Schärfung der Geisteskraft") [Seite 468]
1.9.3.1.2 - Ex-KH??3 (Ex-HN??3) "Yin Tang" ("Siegel-Halle") [Seite 468]
1.9.3.1.3 - Ex-KH??4 (Ex-HN??4) "Yu Yao" ("Fisch-Taille") [Seite 469]
1.9.3.1.4 - Ex-KH??5 (Ex-HN??5) "Tai Yang" ("Großes Yang") [Seite 470]
1.9.3.1.5 - Ex-KH??15 (Ex-HN??15) "Jing Bai Lao" ("Hals-Schwindsucht") [Seite 471]
1.9.3.1.6 - Ex-R??1 (Ex-B 1) "Ding Chuan" ("Besänftigung der Atemnot") [Seite 471]
1.9.3.1.7 - Ex-R??2 (Ex-B 2) "Jua Tuo Jia Ji/Jia Ji" ("Die Wirbelsäule einzwängend" [nach Hua Tuo]) [Seite 472]
1.9.3.1.8 - Ex-R??8 (Ex-B 8) "Shi Qi Zhui" ("Siebzehnter Wirbel" [gezählt ab Th??1]) [Seite 473]
1.9.3.1.9 - Ex-AH??7 (Ex-UE 7) "Yao Tong "Dian" ("Lumbago-Punkte") [Seite 474]
1.9.3.1.10 - Ex-AH??8 (Ex-UE 8) "Wai Lao Gong/Luo Zhen" ("Äußerer Pe??8 [Steifer Nacken]") [Seite 475]
1.9.3.1.11 - Ex-AH??9 (Ex-UE 9) "Ba Xie" ("Acht [gegen] schädigende Einflüsse") [Seite 476]
1.9.3.1.12 - Ex-BF??2 (Ex-LE 2) "He Ding" ("Kranich-Scheitel") [Seite 477]
1.9.3.1.13 - Ex-BF??4 (Ex-LE 4) "Nei Xi Yan" ("Inneres Knieauge") [Seite 477]
1.9.3.1.14 - Ex-BF??5 (Ex-LE 5) "Xi Yan" ("Knieaugen") [Seite 477]
1.9.3.1.15 - Ex-BF??10 (Ex-LE??10) "Ba Feng" ("Acht [gegen den] Wind") [Seite 478]
1.9.3.2 - Weitere Extrapunkte [Seite 479]
1.9.3.2.1 - Ex-KH??2 (Ex-HN??2) "Dang Yang" ("Dem Yang entgegen") [Seite 479]
1.9.3.2.2 - Ex-KH??6 (Ex-HN??6) "Er Jian" ("Ohr-Spitze") [Seite 479]
1.9.3.2.3 - Ex-KH??7 (Ex-HN??7) "Qiu Hou" ("Hinter dem Bulbus") [Seite 480]
1.9.3.2.4 - Ex-KH??8 (Ex-HN??8) "Shang Ying Xiang" (auch: "Bi Tong") [Seite 480]
1.9.3.2.5 - Ex-KH??9 (Ex-HN??9) "Nei Ying "Xiang" ("Innerer Dickdarm 20") [Seite 480]
1.9.3.2.6 - Ex-KH??10 (Ex-HN??10) "Ju Quan" ("Sammlungs-Quelle") [Seite 481]
1.9.3.2.7 - Ex-KH??11 (Ex-H??11) "Hai Quan" ("Meeres-Quelle") [Seite 481]
1.9.3.2.8 - Ex-KH??12 (Ex-HN??12) "Jin Jin" ("Goldene Flüssigkeiten") [Seite 481]
1.9.3.2.9 - Ex-KH??13 (Ex-HN??13) "Yu Ye" ("Jade-Säfte") [Seite 481]
1.9.3.2.10 - Ex-KH??14 (Ex-HN??14) "Yi Ming" ("Augentrübung [wieder] hell") [Seite 482]
1.9.3.2.11 - Ex-BB??1 (Ex-CA??1) "Zi Gong" ("Uterus") [Seite 482]
1.9.3.2.12 - Ex-R??3 (Ex-B 3) "Wei Wan Xia Shu" ("Unterer Transportpunkt der Magengrube") [Seite 483]
1.9.3.2.13 - Ex-R??4 (Ex-B 4) "Pi Gen" "("Wurzel abdomineller Schwellungen") [Seite 483]
1.9.3.2.14 - Ex-R??5 (Ex-B 5) "Xia Ji Shu" ("Transportpunkt des unteren Pols") [Seite 483]
1.9.3.2.15 - Ex-R??6 (Ex-B 6) "Yao Yi" ("Dem Lendenbereich dienlich") [Seite 484]
1.9.3.2.16 - Ex-R??7 (Ex-B 7) "Yao Yan" "("Augen des Lendenbereichs") [Seite 484]
1.9.3.2.17 - Ex-R??9 (Ex-B 9) "Yao Qi" "("Sonderheit des Lendenbereichs") [Seite 484]
1.9.3.2.18 - Ex-AH??1 (Ex-UE 1) "Zhou Jian" ("Ellenbogenspitze") [Seite 485]
1.9.3.2.19 - Ex-AH??2 (Ex-UE 2) "Er Bai" ("Zwei Weiße") [Seite 485]
1.9.3.2.20 - Ex-AH??3 (Ex-UE 3) "Zhong Quan" ("Mittlere Quelle") [Seite 486]
1.9.3.2.21 - Ex-AH??4 (Ex-UE 4) "Zhong Kui" ("Rädelsführer in der Mitte") [Seite 486]
1.9.3.2.22 - Ex-AH??5 (Ex-UE 5) "Da Gu Kong" [Seite 486]
1.9.3.2.23 - Ex-AH??6 (Ex-UE 6) "Xiao Gu Kong" ("Kleines Knochen-Loch") [Seite 486]
1.9.3.2.24 - Ex-AH??10 (Ex-UE 10) "Si Feng" ("Vier [auf der] Ritze") [Seite 487]
1.9.3.2.25 - Ex-AH??11 (Ex-UE 11) "Shi Xuan" ("Zehn Ableiter") [Seite 487]
1.9.3.2.26 - Ex-BF??1 (Ex-LE 1) "Kuan Gu" ("Hüftknochen") [Seite 488]
1.9.3.2.27 - Ex-BF??3 (Ex-LE 3) "Bai Chong Wo" ("Nest aller hundert "Parasiten") [Seite 488]
1.9.3.2.28 - Ex-BF??6 (Ex-LE 6) "Dan Nang" ("Gallenblase") [Seite 488]
1.9.3.2.29 - Ex-BF??7 (Ex-LE 7) "Lan Wei Xue" ("Appendix") [Seite 488]
1.9.3.2.30 - Ex-BF??8 (Ex-LE 8) "Nei Huai "Jian" ("Innenknöchelspitze") [Seite 489]
1.9.3.2.31 - Ex-BF??9 (Ex-LE 9) "Wai Huai "Jian" ("Außenknöchelspitze") [Seite 489]
1.9.3.2.32 - Ex-BF??11 (Ex-LE??11) "Du Yin" ("Einziger [im] Yin") [Seite 490]
1.9.3.2.33 - Ex-BF??12 (Ex-LE12) "Qi Duan" ("Qi-Endigungen") [Seite 490]
1.9.3.2.34 - Zusammenfassung wichtiger Extrapunkte [Seite 491]
1.9.4 - 15 Akupunkturpunkte geordnet nach Körperregionen [Seite 492]
1.9.4.1 - Punkte Kopf (frontal) [Seite 492]
1.9.4.1.1 - Di??20 [Seite 492]
1.9.4.1.2 - Ma??2 [Seite 492]
1.9.4.1.3 - Ma??3 [Seite 492]
1.9.4.1.4 - Ma??4 [Seite 492]
1.9.4.1.5 - Bl??2 [Seite 492]
1.9.4.1.6 - 3E??23 [Seite 492]
1.9.4.1.7 - Gb??14 [Seite 493]
1.9.4.1.8 - KG??24 [Seite 493]
1.9.4.1.9 - LG??26 [Seite 493]
1.9.4.1.10 - Ex-KH 2 [Seite 493]
1.9.4.1.11 - Ex-KH 3 [Seite 493]
1.9.4.1.12 - Ex-KH 4 [Seite 493]
1.9.4.2 - Punkte Kopf (lateral) [Seite 494]
1.9.4.2.1 - Ma??5 [Seite 494]
1.9.4.2.2 - Ma??6 [Seite 494]
1.9.4.2.3 - Ma??7 [Seite 494]
1.9.4.2.4 - Ma??8 [Seite 494]
1.9.4.2.5 - Dü??18 [Seite 494]
1.9.4.2.6 - Dü??19 [Seite 494]
1.9.4.2.7 - 3E??17 [Seite 494]
1.9.4.2.8 - 3E??21 [Seite 494]
1.9.4.2.9 - 3E??23 [Seite 495]
1.9.4.2.10 - Gb??1 [Seite 495]
1.9.4.2.11 - Gb??2 [Seite 495]
1.9.4.2.12 - Gb??8 [Seite 495]
1.9.4.2.13 - Ex-KH 5 [Seite 495]
1.9.4.2.14 - Ex-KH 6 [Seite 495]
1.9.4.3 - Punkte Kopf (Schädeldach) [Seite 496]
1.9.4.3.1 - Ma??8 [Seite 496]
1.9.4.3.2 - LG??20 [Seite 496]
1.9.4.3.3 - LG??24 [Seite 496]
1.9.4.3.4 - Ex-KH 1 [Seite 496]
1.9.4.3.5 - Ex-KH 2 [Seite 496]
1.9.4.4 - Punkte Nacken [Seite 497]
1.9.4.4.1 - Bl??10 [Seite 497]
1.9.4.4.2 - Bl??11 [Seite 497]
1.9.4.4.3 - Gb??20 [Seite 497]
1.9.4.4.4 - LG??13 [Seite 497]
1.9.4.4.5 - LG??14 [Seite 497]
1.9.4.4.6 - LG??15 [Seite 497]
1.9.4.4.7 - LG??16 [Seite 497]
1.9.4.5 - Punkte Schulter (dorsal) [Seite 500]
1.9.4.5.1 - Dü??9 [Seite 500]
1.9.4.5.2 - Dü??10 [Seite 500]
1.9.4.5.3 - Dü??11 [Seite 500]
1.9.4.5.4 - Dü??12 [Seite 500]
1.9.4.5.5 - Dü??13 [Seite 500]
1.9.4.5.6 - Dü??14 [Seite 500]
1.9.4.5.7 - Dü??15 [Seite 500]
1.9.4.5.8 - 3E??15 [Seite 500]
1.9.4.5.9 - Gb??21 [Seite 500]
1.9.4.6 - Punkte Schulter (ventral, lateral) [Seite 502]
1.9.4.6.1 - Lu??1 [Seite 502]
1.9.4.6.2 - Di??14 [Seite 502]
1.9.4.6.3 - Di??15 [Seite 502]
1.9.4.6.4 - Di??16 [Seite 502]
1.9.4.6.5 - 3E??14 [Seite 502]
1.9.4.7 - Punkte Ellenbogen [Seite 503]
1.9.4.7.1 - Lu??5 [Seite 503]
1.9.4.7.2 - Di??11 [Seite 503]
1.9.4.7.3 - He??3 [Seite 503]
1.9.4.7.4 - Dü??8 [Seite 503]
1.9.4.7.5 - Pe??3 [Seite 503]
1.9.4.7.6 - Ex-AH 1 [Seite 503]
1.9.4.8 - Punkte Hand, Unterarm [Seite 506]
1.9.4.8.1 - Lu??7 [Seite 506]
1.9.4.8.2 - Lu??9 [Seite 506]
1.9.4.8.3 - Di??4 [Seite 506]
1.9.4.8.4 - He??5 [Seite 506]
1.9.4.8.5 - He??7 [Seite 506]
1.9.4.8.6 - Dü??3 [Seite 506]
1.9.4.8.7 - Dü??6 [Seite 506]
1.9.4.8.8 - Pe??6 [Seite 509]
1.9.4.8.9 - Pe??7 [Seite 509]
1.9.4.8.10 - 3E??3 [Seite 509]
1.9.4.8.11 - 3E??4 [Seite 509]
1.9.4.8.12 - 3E??5 [Seite 509]
1.9.4.8.13 - Ex-AH 7 [Seite 509]
1.9.4.8.14 - Ex-AH 8 [Seite 509]
1.9.4.8.15 - Ex-AH 11 [Seite 509]
1.9.4.9 - Punkte Thorax [Seite 511]
1.9.4.9.1 - Lu??1 [Seite 511]
1.9.4.9.2 - Lu??2 [Seite 511]
1.9.4.9.3 - Ni??27 [Seite 511]
1.9.4.9.4 - Gb??24 [Seite 511]
1.9.4.9.5 - Gb??25 [Seite 511]
1.9.4.9.6 - Le??13 [Seite 511]
1.9.4.9.7 - Le??14 [Seite 511]
1.9.4.9.8 - KG??14 [Seite 511]
1.9.4.9.9 - KG??15 [Seite 511]
1.9.4.9.10 - KG??17 [Seite 511]
1.9.4.9.11 - KG??22 [Seite 511]
1.9.4.10 - Punkte Thorax (dorsal) [Seite 513]
1.9.4.10.1 - Bl??11 [Seite 513]
1.9.4.10.2 - Bl??13 [Seite 513]
1.9.4.10.3 - Bl??14 [Seite 513]
1.9.4.10.4 - Bl??15 [Seite 513]
1.9.4.10.5 - Bl??17 [Seite 513]
1.9.4.10.6 - Bl??18 [Seite 513]
1.9.4.10.7 - Bl??19 [Seite 513]
1.9.4.10.8 - Bl??20 [Seite 513]
1.9.4.10.9 - Bl??21 [Seite 514]
1.9.4.10.10 - Bl??43 [Seite 514]
1.9.4.10.11 - Ex-R 2 [Seite 514]
1.9.4.10.12 - Ex-R 3 [Seite 514]
1.9.4.11 - Punkte Abdomen [Seite 515]
1.9.4.11.1 - Ma??25 [Seite 515]
1.9.4.11.2 - Ma??30 [Seite 515]
1.9.4.11.3 - Mi??15 [Seite 515]
1.9.4.11.4 - KG??2 [Seite 515]
1.9.4.11.5 - KG??3 [Seite 515]
1.9.4.11.6 - KG??4 [Seite 515]
1.9.4.11.7 - KG??6 [Seite 515]
1.9.4.11.8 - KG??12 [Seite 515]
1.9.4.11.9 - Ex-BB 1 [Seite 515]
1.9.4.12 - Punkte Lende, Gesäß [Seite 517]
1.9.4.12.1 - Bl??22 [Seite 517]
1.9.4.12.2 - Bl??23 [Seite 517]
1.9.4.12.3 - Bl??25 [Seite 517]
1.9.4.12.4 - Bl??27 [Seite 517]
1.9.4.12.5 - Bl??28 [Seite 517]
1.9.4.12.6 - Bl??31 [Seite 517]
1.9.4.12.7 - Bl??36 [Seite 517]
1.9.4.12.8 - Bl??52 [Seite 517]
1.9.4.12.9 - Bl??53 [Seite 517]
1.9.4.12.10 - Bl??54 [Seite 519]
1.9.4.12.11 - Gb??30 [Seite 519]
1.9.4.12.12 - LG??3 [Seite 519]
1.9.4.12.13 - LG??4 [Seite 519]
1.9.4.13 - Punkte Kniegelenk, Unterschenkel [Seite 520]
1.9.4.13.1 - Ma??34 [Seite 520]
1.9.4.13.2 - Ma??35 [Seite 520]
1.9.4.13.3 - Ma??36 [Seite 520]
1.9.4.13.4 - Ma??38 [Seite 520]
1.9.4.13.5 - Ma??40 [Seite 520]
1.9.4.13.6 - Ma??41 [Seite 520]
1.9.4.13.7 - Mi??9 [Seite 520]
1.9.4.13.8 - Mi??10 [Seite 520]
1.9.4.13.9 - Ni??10 [Seite 522]
1.9.4.13.10 - Le??8 [Seite 522]
1.9.4.13.11 - Ex-BF 2 [Seite 522]
1.9.4.13.12 - Ex-BF 4 [Seite 522]
1.9.4.14 - Punkte Kniegelenk, Unterschenkels [Seite 524]
1.9.4.14.1 - Bl??40 [Seite 524]
1.9.4.14.2 - Bl??57 [Seite 524]
1.9.4.14.3 - Bl??58 [Seite 524]
1.9.4.14.4 - Gb??34 [Seite 524]
1.9.4.14.5 - Ex-BF 6 [Seite 524]
1.9.4.15 - Punkte Fuß (dorsal, lateral) [Seite 526]
1.9.4.15.1 - Ma??41 [Seite 526]
1.9.4.15.2 - Ma??42 [Seite 526]
1.9.4.15.3 - Ma??43 [Seite 526]
1.9.4.15.4 - Ma??44 [Seite 526]
1.9.4.15.5 - Bl??60 [Seite 526]
1.9.4.15.6 - Bl??62 [Seite 526]
1.9.4.15.7 - Gb??40 [Seite 526]
1.9.4.15.8 - Gb??41 [Seite 527]
1.9.4.15.9 - Le??2 [Seite 527]
1.9.4.15.10 - Le??3 [Seite 527]
1.9.4.15.11 - Ex-BF 9 [Seite 527]
1.9.4.15.12 - Ex-BF 10 [Seite 527]
1.9.4.16 - Punkte Fuß (medial) [Seite 528]
1.9.4.16.1 - Mi??3 [Seite 528]
1.9.4.16.2 - Mi??4 [Seite 528]
1.9.4.16.3 - Mi??5 [Seite 528]
1.9.4.16.4 - Mi??6 [Seite 528]
1.9.4.16.5 - Ni??3 [Seite 528]
1.9.4.16.6 - Ni??5 [Seite 528]
1.9.4.16.7 - Ni??6 [Seite 528]
1.9.4.16.8 - Ni??7 [Seite 528]
1.9.4.16.9 - Ex-BF 8 [Seite 528]
1.10 - Teil 3 Therapie [Seite 530]
1.10.1 - 16 Pragmatische Therapiekonzepte [Seite 531]
1.10.1.1 - Therapiekonzept Bewegungssystem, Kopfschmerzen [Seite 531]
1.10.1.1.1 - 1. Diagnoseschritt: Fülle - Leere [Seite 532]
1.10.1.1.2 - 2. Diagnoseschritt: "Leitbahnachse, "funktionsgestörte Muskeln [Seite 533]
1.10.1.1.3 - 3. Diagnoseschritt: Muster "pathogener klimatischer "Faktoren [Seite 544]
1.10.1.1.4 - 4. Diagnoseschritt: Pathogener psychischer Faktor bzw. Zang-Fu-Disharmoniemuster [Seite 546]
1.10.1.2 - Therapiekonzept Innere Erkrankungen [Seite 546]
1.10.1.2.1 - 1. Diagnoseschritt: "Differenzierung Fülle - Leere [Seite 547]
1.10.1.2.2 - 2. Diagnoseschritt: "Funktionskreise Zang-Fu [Seite 548]
1.10.1.2.3 - 3. Diagnoseschritt: Pathogener klimatischer Faktor - "Modalitäten der Beeinflussung einer Inneren Erkrankung [Seite 550]
1.10.1.2.4 - 4. Diagnoseschritt: Pathogener psychischer Faktor [Seite 551]
1.10.1.2.5 - Funktionsstörungen des "Respirationstrakts [Seite 552]
1.10.1.2.6 - Allergische "Funktionsstörungen [Seite 556]
1.10.1.2.7 - Funktionsstörungen des "Magens (oberer "Verdauungstrakt) [Seite 559]
1.10.1.2.8 - Funktionsstörungen von "Dünndarm und Dickdarm "(unterer Verdauungstrakt) [Seite 563]
1.10.1.2.9 - Funktionsstörungen des "Herzens [Seite 567]
1.10.1.2.10 - Störungen der "Kreislauffunktion [Seite 571]
1.10.1.2.11 - Hypertonie - Kreislauffunktionsstörungen mit Fülle [Seite 571]
1.10.1.2.12 - Hypotonie - Kreislauffunktionsstörungen mit Leere [Seite 574]
1.10.1.2.13 - Urologische "Funktionsstörungen [Seite 577]
1.10.2 - 17 Therapiekonzepte Disharmoniemuster [Seite 581]
1.10.2.1 - Zang-Fu-Disharmoniemuster - Modulsystem [Seite 581]
1.10.2.1.1 - Funktionen der Lunge gemäß TCM [Seite 582]
1.10.2.1.2 - Disharmoniemuster der Lunge gemäß TCM [Seite 586]
1.10.2.1.3 - Funktionen des Herzens gemäß TCM [Seite 591]
1.10.2.1.4 - Disharmoniemuster des Herzens gemäß TCM [Seite 593]
1.10.2.1.5 - Funktionen des Magens gemäß TCM [Seite 598]
1.10.2.1.6 - Disharmoniemuster des "Magens gemäß TCM [Seite 599]
1.10.2.1.7 - Funktionen der Milz gemäß TCM [Seite 604]
1.10.2.1.8 - Disharmoniemuster der Milz gemäß TCM [Seite 607]
1.10.2.1.9 - Funktionen der Leber gemäß TCM [Seite 611]
1.10.2.1.10 - Disharmoniemuster der Leber gemäß TCM [Seite 613]
1.10.2.1.11 - Funktionen der Nieren gemäß TCM [Seite 618]
1.10.2.1.12 - Disharmoniemuster der Nieren gemäß TCM [Seite 621]
1.10.2.2 - Disharmoniemuster Qi, Blut, Essenz [Seite 626]
1.10.2.2.1 - Disharmoniemuster von Qi [Seite 626]
1.10.2.2.2 - Disharmoniemuster von Blut (Xue) [Seite 627]
1.10.2.2.3 - Disharmoniemuster von Essenz (Jing) [Seite 628]
1.10.2.3 - Fallbeispiele [Seite 629]
1.10.2.3.1 - Fallbeispiel 1 [Seite 630]
1.10.2.3.2 - Fallbeispiel 2 [Seite 632]
1.10.2.3.3 - Fallbeispiel 3 [Seite 634]
1.10.3 - 18 Westliche Diagnosen [Seite 636]
1.10.3.1 - Westliche Diagnosen [Seite 636]
1.10.3.1.1 - Erkrankungen des Respirationstrakts und HNO-Erkrankungen [Seite 636]
1.10.3.1.2 - Chronische Schmerzsyndrome [Seite 644]
1.10.3.1.3 - Geistige und emotionale Störungen [Seite 646]
1.10.3.1.4 - Herz-Kreislauf-Erkrankungen [Seite 649]
1.10.3.1.5 - Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts [Seite 652]
1.10.3.1.6 - Erkrankungen des Urogenitaltrakts [Seite 662]
1.10.3.1.7 - Gynäkologische Erkrankungen [Seite 666]
1.10.3.1.8 - Hauterkrankungen [Seite 675]
1.10.3.1.9 - Augenerkrankungen [Seite 679]
1.10.3.1.10 - Stoffwechselerkrankungen [Seite 680]
1.10.3.1.11 - Weitere Erkrankungen [Seite 683]
1.10.3.2 - Bewährte Punktkombinationen [Seite 686]
1.10.3.2.1 - Erkrankungen des "Bewegungsapparates [Seite 686]
1.10.3.2.2 - Erkrankungen des "Respirationstrakts [Seite 687]
1.10.3.2.3 - Erkrankungen des "Verdauungssystems [Seite 687]
1.10.3.2.4 - Herz-Kreislauf-Erkrankungen [Seite 687]
1.10.3.2.5 - Psychosomatische "Beschwerden [Seite 687]
1.10.3.2.6 - Urologische Erkrankungen [Seite 688]
1.10.3.2.7 - Gynäkologische Erkrankungen [Seite 688]
1.10.3.2.8 - Während der Schwangerschaft und zur Geburtsvorbereitung [Seite 688]
1.10.3.2.9 - Hauterkrankungen [Seite 688]
1.10.3.2.10 - Hals-Nasen-Ohren-Erkrankungen [Seite 688]
1.10.3.2.11 - Augenerkrankungen [Seite 688]
1.10.4 - 19 Psychosomatik [Seite 689]
1.10.4.1 - Basistherapiekonzept Psychosomatik [Seite 689]
1.10.4.2 - Psychosomatik der Funktionskreise [Seite 690]
1.10.4.2.1 - Funktionskreis Lunge [Seite 690]
1.10.4.2.2 - Funktionskreis Nieren [Seite 693]
1.10.4.2.3 - Funktionskreis Leber [Seite 695]
1.10.4.2.4 - Funktionskreis Herz [Seite 697]
1.10.4.2.5 - Funktionskreis Milz [Seite 700]
1.11 - Teil 4 Repetitorium TCM [Seite 702]
1.11.1 - 20 Repetitorium der TCM [Seite 703]
1.11.1.1 - Basisinformationen zur TCM [Seite 703]
1.11.1.1.1 - Bildung von Qi [Seite 703]
1.11.1.1.2 - Blut(Xue)-Bildung [Seite 705]
1.11.1.1.3 - Die 5 Hauptfunktionen des Qi [Seite 706]
1.11.1.1.4 - Qi-Fluss der Zang-Fu: Physiologie und Pathologie [Seite 707]
1.11.1.1.5 - Hauptsymptome der Funktionskreisstörungen [Seite 708]
1.11.1.1.6 - Basisformen funktionsspezifischer Disharmoniemusteraspekte der Zang Fu [Seite 709]
1.11.1.1.7 - Funktionsspezifische Disharmoniemusteraspekte gemäß Ba Gang [Seite 710]
1.11.1.1.8 - Symptome der Basisformen funktionsspezifischer "Disharmoniemusteraspekte [Seite 711]
1.11.1.1.9 - Differenzierung von Yang- und Yin-Leere [Seite 712]
1.11.1.1.10 - Differenzierung von Qi- und Blut-Leere [Seite 712]
1.11.1.1.11 - Differenzierung von Qi-Leere und Qi-Stagnation [Seite 713]
1.11.1.1.12 - Differenzierung von Blut-Mustern: Blut-Leere, Blut-Stase und Blut-Hitze [Seite 713]
1.11.1.1.13 - Differenzierung von Leere-Mustern (Yang, Yin, Qi, Blut) [Seite 714]
1.11.1.1.14 - Differenzierung von Qi-Leere-Disharmoniemustern bei Lunge, Milz und Herz (Nieren) [Seite 715]
1.11.1.1.15 - Differenzierung von Yang-Leere-Disharmoniemustern bei Milz, Nieren und Herz [Seite 716]
1.11.1.1.16 - Differenzierung von Yin-Leere-Disharmoniemustern bei Nieren, Lunge und Herz (Leber) [Seite 717]
1.11.1.1.17 - Differenzierung von Blut(Xue)-Leere-Disharmoniemustern bei Herz und Leber [Seite 718]
1.11.1.1.18 - Schmerzdifferenzierung gemäß Schmerzcharakter bei pathogenen "klimatischen Faktoren [Seite 719]
1.11.1.1.19 - Schmerzdifferenzierung gemäß Schmerzcharakter bei Qi-Stagnation und Blut-Stase [Seite 720]
1.11.1.1.20 - Zungenveränderungen, zugeordnet zu Disharmoniemustern [Seite 721]
1.11.1.2 - Zang-Fu-Disharmoniemuster im Modulsystem [Seite 721]
1.11.1.2.1 - 1. Stufe der Zang-Fu-Disharmoniemusterdifferenzierung: "Orientierung [Seite 721]
1.11.1.2.2 - 2. Stufe der Zang-Fu-Disharmoniemusterdifferenzierung: "Detaillierung der Orientierung [Seite 722]
1.11.1.2.3 - 3. Stufe der Zang-Fu-Disharmoniemusterdifferenzierung: Konkretisierung der Orientierung [Seite 722]
1.11.1.2.4 - Zang-Fu-Disharmoniemuster im Modulsystem: Lunge [Seite 723]
1.11.1.2.5 - Zang-Fu-Disharmoniemuster im Modulsystem: Herz [Seite 729]
1.11.1.2.6 - Zang-Fu-Disharmoniemuster im Modulsystem: Milz [Seite 735]
1.11.1.2.7 - Zang-Fu-Disharmoniemuster im Modulsystem: Magen [Seite 741]
1.11.1.2.8 - Zang-Fu-Disharmoniemuster im Modulsystem: Leber [Seite 747]
1.11.1.2.9 - Zang-Fu-Disharmoniemuster im Modulsystem: Nieren [Seite 753]
1.12 - Teil 5 Anhang [Seite 760]
1.12.1 - Abbildungsnachweis [Seite 761]
1.12.2 - Weiterführende Literatur [Seite 763]
1.12.3 - Sachverzeichnis [Seite 768]
1.12.4 - Punktverzeichnis [Seite 778]

1 Geschichte der Akupunktur und der Traditionellen Chinesischen Medizin


Wie in den meisten anderen Kulturen findet sich im Krankheits- und Medizinverständnis Chinas ein Übergang von einer Ahnen- über eine Dämonenmedizin hin zu einer Systematisierung und einem naturwissenschaftlichen Verständnis.

Erste Aufzeichnungen zur Behandlung von Krankheiten und deren Ursache finden sich in der Shang-Zeit (~ 16.-11. Jh. v. Chr., ? Tab. 1.1). Lebende und Verstorbene befinden sich demnach in gegenseitiger Abhängigkeit, wobei das Schicksal der Lebenden durch die Ahnen beeinflusst oder sogar bestimmt wird, deren Nahrungszufuhr andererseits durch die Lebenden erfolgte. Eher nachrangige Krankheitsursachen waren äußere Einflüsse wie Wind oder Kälte. Therapeutisch wirkte die Beeinflussung der Ahnen durch Opfergaben. Eine Arzneimittellehre im eigentlichen Sinne oder externe therapeutische Verfahren fanden sich wohl nicht.

Zwischen dem 11. und dem 3. Jahrhundert v. Chr. (Zhou-Dynastie) wurde das ahnengeprägte Verständnis von Gesundheitsstörungen nach und nach durch eine Dämonenmedizin ersetzt. Sämtliche negative Erfahrungen wie Glücklosigkeit, Missgeschick und Krankheit wurde Geistern und Dämonen angelastet, die als bezugslose Seelen ihr Dasein fristeten. Die Behandlung erfolgte mittels magischer Handlungen und Elemente, z.B. durch besondere Therapeuten (Wu-Praktiker), mit dem Ziel, auf verschiedene Gottheiten Einfluss zu nehmen. Zur Vertreibung dämonischer Übel finden sich Amulette, Siegel und Talismane sowie Bannsprüche und Besprechungsformeln. Aber auch Arzneien und externe Verfahren wurden zur Dämonenaustreibung propagiert und eingesetzt. Bestandteile der Dämonenmedizin finden sich später im Daoismus und darüber letztlich bis heute in theoretischen Grundlagen der Chinesischen Medizin.

Ebenfalls zwischen dem 11. und 3. Jahrhundert v. Chr. wurden systematische Entsprechungssysteme in der Medizin entwickelt, die bis ins 20. Jahrhundert die Medizin in China bestimmten und eine wichtige Basis der heute gebräuchlichen traditionellen Verfahren bilden.

In diese Zeit fallen auch die Ursprünge zweier philosophischer Richtungen, welche die Chinesische Medizin und das gesellschaftliche Leben bis in die heutige Zeit prägen: Daoismus und Konfuzianismus.

1.1 Daoismus und Konfuzianismus


1.1.1 Daoismus


Der Daoismus (auch Taoismus) geht auf Laotse zurück, der ca. im 6. Jahrhundert v. Chr. gelebt haben soll. Ihm wird u.a. das Dao-te Jing zugeschrieben, welches die Grundlage des Daoismus darstellt. Laotse bestreitet die Existenz eines Gottes oder eines Himmels. An deren Stelle setzte er das Dao. Dao ist das Ordnungs- und Regulationsprinzip, das allen Zuständen und Handlungen zugrunde liegt. Es meint somit den unfasslichen Urgrund der Welt, ein übergeordnetes, absolutes Gesetz, welches nicht erkannt, aber durch intensive Betrachtung der Natur erfühlt werden kann.

"Irgendetwas war formlos vorhanden,
Vor Himmel und Erde geboren.
In der Stille und Leere,
Unerschütterlich steht es für sich da,
Immer wiederkehrend ohne Unterlass.
Es ist die Mutter des Kosmos.
Ich kenne nicht seinen Namen,
Nenne es das Dao."
(Laotse)

Das Dao existierte lange vor der Erschaffung des physischen Universums. Nach daoistischer Vorstellung wird ausgehend vom Dao alles durch die Vitalkraft Qi durchdrungen. Qi beinhaltet das Yin und Yang. Alle Elemente des Universums sind aus zwei einander entgegengesetzten Elementen oder Prinzipien zusammengesetzt. Jedem Yin steht ein Yang gegenüber. Erst die Vereinigung aus Yin und Yang führt zur umfassenden Harmonie in einem sich ständig ändernden Ganzen.

Tab. 1.1 Zeittafel der chinesischen Epochen und Dynastien.

Chinesische Epochen und Dynastien

Zeitraum

Xia-Dynastie

21. Jh.-16. Jh. v. Chr.

Shang-Dynastie

16. Jh.-11. Jh. v. Chr.

Westliche Zhou-Dynastie

11. Jh.-771 v. Chr.

Östliche Zhou-Dynastie

770-256 v. Chr.

Frühlings- und Herbstperiode

770-476 v. Chr.

Zeit der Streitenden Reiche

475-221 v. Chr.

Qin-Dynastie

221-207 v. Chr.

Westliche Han-Dynastie

206 v. Chr.-24 n. Chr.

Östliche Han-Dynastie

25-20 n. Chr.

Wei-Dynastie

220-265 n. Chr.

Shu-Dynastie

221-263 n. Chr.

Wu-Dynastie

222-280 n. Chr.

Westliche Jin-Dynastie

265-316 n. Chr.

Östliche Jin-Dynastie

317-420 n. Chr.

Südliche Song-Dynastien

420-479 n. Chr.

Südliche Qi-Dynastien

479-502 n. Chr.

Südliche Liang-Dynastien

502-557 n. Chr.

Südliche Chen-Dynastien

557-589 n. Chr.

Nördliche Wei-Dynastien

386-534 n. Chr.

Östliche Wei-Dynastien

534-550 n. Chr.

Nördliche Qi-Dynastien

550-577 n. Chr.

Westliche Wei-Dynastien

535-556 n. Chr.

Nördliche Zhou-Dynastien

557-581 n. Chr.

...

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

59,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen