New Edith Wharton Studies

 
 
Cambridge University Press; Twenty-First-Century Critical Revisions
  • erschienen am 19. Dezember 2019
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-108-52995-2 (ISBN)
 
The New Edith Wharton Studies uncovers new evidence and presents new ideas that invite us to reconsider our understanding of one of America's most highly acclaimed, versatile, and prolific writers. The volume addresses themes that have previously been missed or underdeveloped, and examines areas where previous scholarship does not take account of key, contemporary issues: Wharton and ecocriticism, Wharton and queer studies, Wharton and animal studies, Wharton and whiteness, and Wharton and contemporary psychology. Essays explore Wharton's treatment of the poor in her emerging career, the ways in which French thinkers helped her envision community, the importance of Greece to Wharton, her transnationalism, the ongoing revelations of the author's archives, and new perspectives on her agency in the literary marketplace. It addresses key themes and examines contemporary issues, while reassessing Edith Wharton's life and career.
  • Englisch
Cambridge University Press
978-1-108-52995-2 (9781108529952)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

75,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen