BBC Sport in Black and White

 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 17. November 2016
  • |
  • X, 347 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-45501-7 (ISBN)
 

This book provides the first detailed account of the formative decades of BBC televised sport when it launched its flagship programmes Sportsview, Grandstand and Match of the Day. Based on extensive archival research in the BBC's written archives and interviews with leading producers, editors and commentators of the period, it provides a 'behind-the-scenes' narrative history of this major institution of British cultural life. In 2016 the BBC celebrated the fiftieth anniversary of its television coverage of England's World Cup victory. Their coverage produced one of the most oft-played moments in the history of television, Kenneth Wolstenholme's famous line: 'Some people are on the pitch, they think it's all over . it is now!' as Geoff Hurst scored England's fourth goal, securing England's 4-2 victory. It was a landmark in English football as well as a watershed in the BBC's highly professionalised approach to televised sport. How the BBC reached this peak of television expertise, and who was behind their success in developing the techniques of televised sport, is the focus of this book.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
Bibliographie
  • 3,16 MB
978-1-137-45501-7 (9781137455017)
1137455012 (1137455012)
10.1057/978-1-137-45501-7
weitere Ausgaben werden ermittelt

Richard Haynes is Professor of Communications, Media and Culture and Member of the Stirling Media Research Institute at the University of Stirling, UK. He is author or co-author of several books on the relationships between sport and the media including The Football Imagination: The Rise of Football Fanzine Culture (1995), Football in the New Media Age (2003) and Power Play: Sport, the Media and Popular Culture (2009).


Acknowledgements.- 1. Introduction: Why BBC Television Sport?.- 2. Pre-War TV Sport.- 3. Lobby, Dimmock and the Monopoly of Post-War Televised Sport.- 4. Innovation, Eurovision and the World Cup.- 5. Televising Test Cricket.- 6. Sportsview : Television's Sports Page.- 7. Cowgill, Coleman and Grandstand.- 8. Prestige of the nation: International 'Rugger'.- 9. The Grand National.- 10. Boxing and The Power of Promoters.- 11. Golf: From Minority Interest to Commercial Megolith.- 12. Today's sport on your screen tonight: Sport Special and Match of the Day.- 13. From Eurovision to Global BBC Sport: Sweden, Rome, Tokyo.- 14. Wimbledon, Colour and the Open Era.- 15. They think it's all over... 1966 and the New Era of TV Sport.- Notes.- Bibliography

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok