Fingerfood

 
 
Südwest Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 14. Juni 2011
  • |
  • 48 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-641-55706-5 (ISBN)
 
Von der Hand in den Mund - die besten Häppchen

Feinschmecken von der Hand in den Mund - lassen Sie sich verführen von den kleinen, praktischen Häppchen. Ideal für den Stehempfang im Büro, für die kleine Party zuhause oder auch als Snack zum Picknick. Mit diesem Set sind die herzhaften und süßen Happen schnell gemacht: Die raffinierten, aber dennoch einfachen Rezeptideen schmecken immer und sind für jeden Geldbeutel erschwinglich. Und die praktischen Partygabeln geben dem Fingerfood den richtigen Halt.

  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
Südwest
  • 6,50 MB
978-3-641-55706-5 (9783641557065)
3641557062 (3641557062)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Inhalt [Seite 4]
2 - Von der Hand in den Mund [Seite 5]
3 - Vegetarische Häppchen [Seite 10]
3.1 - Fladenbrotspieße mit Paprika-Hummus [Seite 11]
3.2 - Eiersalat im Salatblatt [Seite 12]
3.3 - Tortillawürfel [Seite 13]
3.4 - Cracker mit Cheddarcreme [Seite 16]
3.5 - Feigen mit Ziegenfrischkäse [Seite 17]
3.6 - Gefüllte Champignons [Seite 19]
3.7 - Miniwindbeutel mit Gorgonzolacreme [Seite 20]
4 - Mit Fisch & Fleisch [Seite 22]
4.1 - Gurken-Melonen-Salsa mit Garnelen [Seite 23]
4.2 - Spanische Hackbällchenspieße [Seite 24]
4.3 - Reispapierrollen mit Ente und Sprossen [Seite 25]
4.4 - Panierte Minischnitzel [Seite 28]
4.5 - Flusskrebscreme auf Brioche [Seite 29]
4.6 - Hühnchensalat in Gurke [Seite 31]
4.7 - Mexikanische Hähnchenspieße [Seite 33]
4.8 - Roastbeef mit Balsamicozwiebeln [Seite 34]
5 - Süße Finalisten [Seite 36]
5.1 - Erdbeerspieße mit Vanillecreme [Seite 37]
5.2 - Schneewittchenküsse [Seite 38]
5.3 - Apfel-Mandel-Tartelettes [Seite 39]
5.4 - Schokosahnecreme mit Amarettini [Seite 41]
5.5 - Crème brûlée in Tassen [Seite 42]
5.6 - Mohn-Pfannkuchenschnecken [Seite 43]
5.7 - Mini-Eclairs mit Kaffeecreme [Seite 45]
5.8 - Mini-Scones mit Fruchttopping [Seite 47]
6 - Rezeptregister [Seite 48]
7 - Über dieses Buch [Seite 49]
"Von der Hand in den Mund (S. 4-5)

Fingerfood zeichnet sich durch seine zierlichen Portionsgrößen aus. Einzelne Häppchen, gerade nur so groß, dass man sie mit ein, zwei Bissen verspeisen kann. Um satt zu werden, benötigt man mehr als eines. Wie viele, hängt vom Anlass ab: Ist das Fingerfood als Begleitung für einen Aperitif oder einen kleinen Umtrunk geplant, genügen zwei bis drei Stücke pro Person. Gibt es Fingerfood anstelle eines Abendessens, benötigt man sechs bis neun Häppchen pro Person. Ist schon während der Planung klar, dass die Party länger dauert, empfi ehlt es sich, zehn bis zwölf Stück pro Person zu veranschlagen.

Die Auswahl

Nachdem die Menge geklärt ist, müssen die Rezepte festgelegt werden. Obwohl die Rezepte in diesem Buch sehr gut vorzubereiten sind, die Zubereitung fast immer unter einer Stunde liegt und für jeden Geschmack etwas dabei ist, wird die Zeit vielleicht nicht immer ausreichen, um alles selbst zuzubereiten. Es hat sich bewährt, etwa die Hälfte selbst zu machen und den Rest mit Vorräten und frisch gekauften Leckereien aufzufüllen.

Für die selbst gemachten Highlights wählt man entweder Rezepte aus, die besonders hübsch aussehen oder schon erprobte Partylieblinge sind. Ist bereits klar, wann der Löwenanteil der Vorbereitung erfolgen muss, kann bei der Rezeptauswahl auch das in Betracht gezogen werden: Windbeutelchen können schon gebacken werden und im Tiefkühler auf den großen Tag warten, Cremes oder Saucen ein bis zwei Tage im Voraus zubereitet und Crème brûlée am Vortag gebacken und kühl gestellt werden. Bei vielen Rezepten kann bis auf das Zusammensetzen fast alles am Vortag gemacht werden. Am Tag X muss nur noch zusammengesetzt und garniert werden, und der Gastgeber bleibt entspannt.

Brot und Gebäck wird wieder knusprig, wenn es mit etwas Wasser besprüht wird und bei 180 – 200 °C Ober-/Unterhitze 10 Minuten aufgebacken wird. Käse, pikante Dips und Cremes schmecken besser, wenn sie eine halbe Stunde bei Raumtemperatur verbringen, bevor sie serviert werden.

Vorratsregal und Einkaufskorb


Für die gekauften Leckereien gilt: Die Wurst- und Käsetheke im Supermarkt, der türkische Gemüsehändler, Feinkostläden oder das Vorratsregal sind eine Fundgrube für leckere »Buffet- Füller«. Eine gute Grundlage für Fingerfood sind geröstete Nüsse (z. B. Salzmandeln), Cracker, Grissini, Toastbrot und Pumpernickeltaler. Sie werden ergänzt von eingelegten Leckereien wie Kapern, Kapernäpfeln, Oliven, gegrillten Paprika aus dem Glas, eingelegten Artischockenböden bis hin zu bereits gefüllten eingelegten Minipaprikas und Balsamicozwiebelchen.

Auch Fischkonserven vom einfachen Thunfisch in der Dose bis hin zu Miesmuscheln in Marinade oder Tintenfi schstücken eignen sich. Pesto, Chutneys und Spezialsenfsorten geben einer Last-Minute-Kreation etwas Besonderes. Viele dieser Konserven können direkt in ein Serviergefäß gefüllt und dekoriert werden. Andere, wie der Thunfisch, können zu einer Creme verarbeitet werden."

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

7,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok