Gott ist nicht tot! Gott ist ein Narzisst!

Die notwendig gewordene ideologische Reinigung des Menschen
 
 
XinXii (Verlag)
  • erschienen am 10. Januar 2023
  • |
  • 120 Seiten
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-98762-413-1 (ISBN)
 
  • Deutsch
978-3-98762-413-1 (9783987624131)
Der Friedensforscher und Autor wurde in eine aus zwei Flüchtlingsfamilien des 2. Weltkrieges entstandene Familie hineingeboren, die ihre Hoffnungen auf eine Lösung der Beziehungsprobleme, die bis dato in der Familie entstanden waren, auf ihren 2. Sohn gesetzt hat. Da alle Familienmitglieder jedoch auf die ein oder andere Weise ein narzisstisches Verhalten in die Ausbildung gebracht hatten, hat der Autor bereits mit 12 Jahren aus einer inneren Not heraus einen Forscherdrang entwickelt, um herauszufinden, weshalb das Familienleben oft nur schwer zu ertragen war.



Die dadurch beginnende wissenschaftliche Auseinandersetzung mit der Kulturgeschichte, der Religionsgeschichte, der Psychologie und der Philosophie war daher stets durch ein inneres Bedürfnis getragen und hat zu einer intensiven Beschäftigung mit weiteren modernen Wissensgebieten geführt. Dadurch hat sich schließlich für den Autor eine biologische Erklärung für die Kulturgeschichte und für die eigenen Schwierigkeiten innerhalb des heutigen Kulturlebens herauskristallisiert, die ihm geholfen hat, mit seinem persönlichen Schicksal einen inneren Frieden zu schließen. Auf diesem Weg sind insgesamt 5 Bücher entstanden, die jeweils einen Mosaikstein für eine ganzheitliche psychologische und biologische Erklärung der menschlichen Kulturgeschichte bilden.

Schweitzer Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions oder die App PocketBook (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Als Download verfügbar

7,99 €
inkl. 7% MwSt.
E-Book Einzellizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen