Bibliothek - Forschung für die Praxis

Festschrift für Konrad Umlauf zum 65. Geburtstag
 
 
De Gruyter Saur (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 23. Oktober 2017
  • |
  • XV, 725 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-052233-4 (ISBN)
 
Die Ergebnisse bibliothekswissenschaftlicher Forschung der praktischen Bibliotheksarbeit vor Ort zugutekommen zu lassen - unter diesem Motto wurden die Beiträge für diese Festschrift zusammengestellt. Es geht um Methoden der Bibliotheks- u. Informationswissenschaft, Öffentliche Bibliotheken, Bibliotheksmanagement u. -marketing, Benutzer- u. Bedarfsforschung, die Bibliothek als Ort, ihre Rolle im Publikationswesen, Fragen zu Ethik und Berufsbild.
1. Auflage
  • Englisch
  • |
  • Deutsch
  • Berlin/Boston
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • US School Grade: College Graduate Student
  • 8,42 MB
978-3-11-052233-4 (9783110522334)
3110522330 (3110522330)
http://www.degruyter.com/isbn/9783110522334
weitere Ausgaben werden ermittelt
Petra Hauke und Vivien Petras, Humboldt-Universität, Berlin und Andrea Kaufmann, Berlin.
  • "Vorwort"
  • "Inhalt"
  • "Laudationes"
  • "Konrad Umlauf â?? der Mann mit der Schleife und den vielen Facetten"
  • "GruÃ? und Dank"
  • "Laudatio zur Verleihung der Karl-Preusker-Medaille 2015 an Prof. Dr. Konrad Umlauf"
  • "Forschungsmethoden"
  • "Informationsforschung als Informationsverhaltensforschung"
  • "Vom Nutzen wissenschaftlicher Studien für die bibliothekarische Berufspraxis"
  • "Statistik bei Museen und Bibliotheken"
  • "Bibliotheken in der Sicht der Lese-/Nutzerforschung"
  • "Kundenmonitoring in Bibliotheken"
  • "Benutzerkommunikation"
  • "Ethik"
  • "Ethik in der Bibliotheksarbeit"
  • "Ethik und Bibliothek"
  • "Research integrity and libraries"
  • "Ã?ffentliche Bibliotheken"
  • "Nutzerforschung"
  • "Das Leben der anderen"
  • "Kulturelle Bildung als bibliothekarisches Aktionsfeld â?? oder nicht?"
  • "Freiwilligenmanagement in Ã?ffentlichen Bibliotheken"
  • "Ã?ffentlichkeitsarbeit"
  • "Ã?ffentlichkeitsarbeit für Wissenschaftliche Bibliotheken im digitalen Zeitalter"
  • "Bibliothekstourismus"
  • "Was sich rechnet, weil es sich auszahlt"
  • "Bibliotheksmanagement"
  • "Bürgerbeteiligung in Bibliotheken"
  • "Strategisches Management in Bibliotheken"
  • "Nachhaltiges Projektmanagement in Bibliotheken"
  • "Kosten- und Leistungsrechnung"
  • "Sicherheit als Managementfaktor"
  • "Universitätsbibliothek, Sammlungen und Archive unter einem Dach"
  • "Zertifiziertes Qualitätsmanagement"
  • "Qualitätsmanagement und Zertifizierung in der Praxis"
  • "Bestandsmanagement"
  • "Aspekte des Bestandsaufbaus im digitalen Zeitalter"
  • "Der Begriff des Originals im digitalen Zeitalter"
  • "Digitalisierung von Archivalien"
  • "Aussonderung in Bibliotheken"
  • "Objekt Künstlerbuch"
  • "Ã?ffentliche und Wissenschaftliche Bibliothek"
  • "Publikationswesen"
  • "Dimensionen des Forschungsdatenmanagements im digitalen Zeitalter"
  • "Forschungsdatenmanagement"
  • "University presses und library publishing in den USA"
  • "The Opening Scholarly Communication in Social Sciences project OSCOSS"
  • "Plagiaterkennung und Plagiatvermeidung"
  • "Bibliothek als Ort"
  • "â??Renaissance bibliothekarischer Räumeâ??"
  • "Bildungs- und Kulturzentren als Optionsraum für Lebenslanges Lernen"
  • "Lernraum Hochschulbibliothek als Managementaufgabe"
  • "Bibliotheken und Büchereien in den Justizvollzugsgesetzen"
  • "Beruf und Tätigkeitsfelder"
  • "Identifikation und Analyse von Trendthemen"
  • "Bologna machtâ??s möglich: Neue Karrierewege für Bibliothekarinnen und Bibliothekare"
  • "Wer macht die Bibliothek von morgen?"
  • "Historische Forschung"
  • "Theoria cum praxi"
  • "Dr. Josef Becker â?? Eine bibliothekarische Karriere im Dritten Reich"
  • "Bücherauktionen im 18. Jahrhundert"
  • "Die Bibliothek des herzoglich württembergischen Naturalienkabinetts in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts"
  • "Radikaler Wandel?"
  • "Positionen"
  • "Politikbibliothekarische Arbeit"
  • "Generischer Nutzerservice oder kundennaher Mehrwertdienst?"
  • "Open Access und die Folgen"
  • "Anhang"
  • "Bibliografie Konrad Umlauf"
  • "Abkürzungen"
  • "Tabula gratulatoria"
  • "Autorinnen & Autoren"

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

119,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

119,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok