Game of Colors: Moderne Bewegtbildproduktion

Theorie und Praxis für Film, Video und Fernsehen
 
 
Springer Vieweg (Verlag)
  • erschienen am 15. April 2016
  • |
  • XXIX, 401 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-43889-3 (ISBN)
 

Die Umstellung auf die Digitaltechnik kommt einer Revolution in der Film- und TV-Produktion gleich, für die neue Techniken eingesetzt werden:

Scene-linear Color Workflow, digitale Kameratechnik, Digital Compositing, Depth- und Deep-Compositing, Stereo3D, 3D-Modelling und Rendering zur Verwendung in Live-Action-Footage sowie Lidar-unterstütztes Matchmoving und Keying von Greenscreen-Aufnahmen sind Kernthemen dieses Buchs, die zu neuen Workflow-bezogenen Produktionsketten führen.

Die Autoren erläutern die Grundlagen dieser modernen Produktionsketten in Film, Fernsehen und VFX für professionelle Anwender.

1. Aufl. 2016
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • 608
  • |
  • 250 farbige Tabellen, 608 farbige Abbildungen
  • |
  • 608 farbige Abbildungen, 250 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 43,93 MB
978-3-662-43889-3 (9783662438893)
3662438895 (3662438895)
10.1007/978-3-662-43889-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
Patrick Ingwer, Dipl.-Informatiker (FH) / M.Sc., Jahrgang 1973. Klassische Klavierausbildung, als auch "Spezialschule für Musikerziehung - Gerhart Hauptmann" Wernigerode mit Klavier- und Gesangsausbildung. Später Lehre zum Radio- und Fernsehtechniker sowie Meisterlehrgang in der Fernsehtechnik. Studium in der Informatik mit den Abschlüssen Diplom-Informatiker (FH) als auch Master of Science. Arbeitete als Techniker für RFT Magdeburg als auch im elterlichen Betrieb. Anschließend tätig als Tontechniker und Kamera-Assistent für TVN Hannover, danach für die ARD / RBB. Nun seit mehreren Jahren tätig als Kameramann für die ARD / RBB sowie als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der FH Brandenburg. Produzierte und veröffentlichte vier Musik-CD-Alben im regulären Musikhandel, sowie eine Reihe weiterer Musik-Veröffentlichungen im In- und Ausland Prof. Dipl.-Ing. Eberhard Hasche, Jahrgang 1953. Studium der Elektrotechnik an der TU Dresden, Staatsexamen als Musiker. Arbeitete als Theatermusiker, Komponist und Sounddesigner. Mit dem Aufkommen der Digitalen Audiotechnik Trainer für digitale Musikproduktion, dabei enge Zusammenarbeit mit Rio Reiser/Ton Steine Scherben. Seit 2003 Professor für Audio- und Videoverarbeitung an der FH Brandenburg. Seitdem Beschäftigung mit modernen Compositing-Konzepten. 2012 von The Foundry international zertifizierter Nuke-Trainer. Arbeitet momentan mit der Multimediafirma Shaking Foundations (Rom/Berlin) an 360°-Theater- und Filmkonzepten.
Farbe, Farbmodelle und Farbräume.- Kombinieren von Bilddaten (Compositing und Motion Graphics).- 3D-Grundlagen.- Film/Video.- Animationen und Simulationen.- Index.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

42,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

42,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok