Die ärmste Sau

Roman
 
 
Knaur (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 26. April 2013
  • |
  • 304 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-426-41778-2 (ISBN)
 
Sein Name ist Programm. Er heißt Sascha Hey, Hey wie »high« gleich oben. So fühlt er sich, so ist er. Sascha Hey ist Chefreporter einer News-Show, und die Frauen liegen ihm zu Füßen . meistens jedenfalls. Nur bei Ex- Modell Viviane will es nicht klappen. Als sie stattdessen mit dem politischen Shooting-Star Graf von Renneberg anbandelt, brennen bei Hey alle Sicherungen durch. In kürzester Zeit ist er von allen Säuen, die durchs Dorf getrieben werden, die ärmste.
1. Auflage
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • 0,64 MB
978-3-426-41778-2 (9783426417782)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Felix Hartmann

Felix Hartmann studierte Filmwissenschaften in Los Angeles. Heute lebt er in Berlin und arbeitet als Politikredakteur bei einem großen Fernsehsender. Er hat zahlreiche Sachbücher veröffentlicht. Dies ist sein erster Roman.

"Locker geschrieben. Fernsehtauglich und amüsant."
 
"Saukomisch und herrlich turbulent - bei der Lektüre von DIE ÄRMSTE SAU bleibt dem Leser nichts anderes übrig, als sich schlapp zu lachen. (...) Felix Hartmann brilliert hier mit einem Romandebüt, dessen Unterhaltungsfaktor schlichtweg unschlagbar ist. DIE ÄRMSTE SAU bringt die Bauchmuskeln zum Erzittern und sorgt dafür, dass man den ganzen Tag mit einem Dauergrinsen durch die Welt läuft."
 
"Unterhaltsam geschrieben und recht kurzweilig kommt dieser erste Roman daher. Gerne mehr in dieser Richtung."
 
"DIE ÄRMSTE SAU ist scharfsinnig und bissig, klug und doch verdammt unterhaltsam. Schade nur, dass das Buch nach fast 300 Seiten schon zu Ende ist."
 
"Es handelt sich hier um einen sowohl witzigen als auch in Teilen einfühlsamen Roman. Tolles Debüt!"
 
"Bissig, witzig, brillant."

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

10,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen