Männer wollen nur das Eine und Frauen reden sowieso zu viel

Eine Faktensammlung
 
 
FISCHER Digital (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 15. April 2015
  • |
  • 255 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-10-560064-1 (ISBN)
 
Stimmt es wirklich, dass alle Frauen sich für zu dick halten, Männer polygam sind und der gleichzeitige Orgasmus am intensivsten ist? Wolfgang Hars hat sich auf die Wahrheitssuche begeben und all die hartnäckigen Vorurteile, Mythen und Legenden, die unsere Beziehungen zum jeweils anderen Geschlecht prägen, unter die Lupe genommen. Entstanden ist eine fundierte Faktensammlung, die spritzig und amüsant mit vollmundig vorgetragenen Klischees aufräumt.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
1. Auflage
  • Deutsch
  • Deutschland
  • 0,79 MB
978-3-10-560064-1 (9783105600641)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Wolfgang Hars

Wolfgang Hars wurde 1961 in Hamburg geboren und hat Marketing-Kommunikation studiert. Der Autor und Redakteur lebt in Frankfurt am Main. Im Fischer Taschenbuch Verlag sind folgende Titel von Wolfgang Hars erschienen: »Lurchi, Klementine & Co.«, »Männer wollen nur das Eine und Frauen reden sowieso zuviel«, »Schicken ist fön«, »Nullkommafünfzunull«, »Warum hungrige Männer auf mollige Frauen stehen« sowie das »Lexikon des verrückten Weltalls«.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

7,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen