The Role of Corpus Linguistics in the Ethnography of a Closed Community

Survival Communication
 
 
Routledge (Verlag)
  • erschienen am 13. März 2018
  • |
  • 254 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-351-21609-8 (ISBN)
 

The Role of Corpus Linguistics in the Ethnography of a Closed Community analyses the interactions of immigrants within an Irish reception centre for asylum seekers to highlight the instinctive resourcefulness of people who are faced with the challenge of communicating when there is no common language or culture. Based on three years of ethnographical observation and using an illuminating and innovative blending of applied methodologies, chiefly corpus linguistics, ethnography and conversation analysis, this book:

  • Draws upon a corpus of 98,000 words;
  • Examines the use of English in the interactions of residents with one another and those with English speaking staff of the centre;
  • Challenges constructs such as speech community, communicative competence and interlanguage.

This book is essential reading for academics and upper-level undergraduates or graduates working in the areas of Corpus Linguistics and Applied Linguistics, and those interested in research methodologies. It will also prove to be of significant interest to people interested in migration studies and to providers of English language education to immigrants.

  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
  • 5 s/w Zeichnungen, 5 s/w Abbildungen, 52 s/w Tabellen
  • |
  • 5 schwarz-weiße Abbildungen, 5 schwarz-weiße Zeichnungen, 52 schwarz-weiße Tabellen
978-1-351-21609-8 (9781351216098)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Kieran Harrington is Vertretung Professor of Applied Linguistics and English Language Education at The Institute of English and American Studies, TU Dortmund University.

1. Introductions

2. Frameworks

3. Methodologies

4. Contexts

5. Situations

6. Words

7. Grammars

8. Transactions

9. Negotiations

10. Interactions

11. Conclusions

References

Appendix I

Appendix II

Appendix III

Appendix V

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

45,49 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
E-Book bestellen