Post-War Homelessness Policy in the UK

Making and Implementation
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 14. August 2019
  • |
  • XIII, 239 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-030-22117-1 (ISBN)
 
This book discusses homelessness policy in the UK from 1945 to 2019. It identifies five key factors that have driven policy: the favoured explanations for homelessness, distinctions between different groups of homeless people, demand for social rented housing, geographical differences and the forms of prevention preferred by policy makers. The account analyses how these factors have influenced key pieces of legislation such as the 1948 National Assistance Act, the 1977 Housing (Homeless Persons) Act and the 2002 Homelessness Act. It also identifies the key issues that policy has sought to address at different times, including children being taken into care because of their parents' homelessness, rough sleeping, the use of bed and breakfast hotels as temporary accommodation, social exclusion and welfare reform. In addition to published sources and archival material, the book draws on the experiences of two former Ministers and other key figures in the development of homelessness policy.
weitere Ausgaben werden ermittelt
Jamie Harding is Senior Lecturer in Research Methods at Northumbria University, UK. He worked previously in social housing and has published articles on the subject of homelessness in a range of journals, including Housing Studies, Local Government Studies, Social Problems and Social Policy, and Probation Journal.
List of Abbreviations

Chapter 1 Introduction: Definitions, Neglected Issues and Pre-War Position
Chapter 2 Key Themes in Post-War Homelessness
Chapter 3 1945-1961: From Everybody's Problem to Problem Families
Chapter 4 1961-1979: The Long Road to Change
Chapter 5 1979-1997: Homelessness and Ideological Conflict
Chapter 6 1997-2010: The Restoration of Rights, Social Exclusion and Meta-governance
Chapter 7 The Conservative Led Administrations From 2010: Familiar Policies in New Rhetoric
Chapter 8 Reflections on the Post-War Period
Appendix: Key Events in the Post-War Period

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

53,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

53,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen