Identifying with Nationality

Europeans, Ottomans, and Egyptians in Alexandria
 
 
Columbia University Press
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 12. Juni 2017
  • |
  • 432 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-231-54252-4 (ISBN)
 

Nationality is the most important legal mechanism sorting and classifying the world's population today. An individual's place of birth or naturalization determines where he or she can and cannot be and what he or she can and cannot do. Although this system may appear universal, even natural, Will Hanley shows that it arose just a century ago. In Identifying with Nationality, he uses the Mediterranean city of Alexandria to develop a genealogy of the nation and the formation of the modern national subject.

Alexandria in 1880 was an immigrant boomtown ruled by dozens of overlapping regimes. On its streets and in its police stations and courtrooms, people were identified by name, occupation, place of origin, sect, physical description, and other attributes. Yet by 1914, before nationalist calls for independence and decolonization had become widespread, nationality had become the defining category of identification, and nationality laws came to govern Alexandria's population. Identifying with Nationality traces the advent of modern citizenship to multinational, transimperial settings such as turn-of-the-century colonial Alexandria, where ordinary people abandoned old identifiers and grasped nationality as the best means to access the protections promised by expanding states. The result was a system that continues to define and divide people through status, mobility, and residency.

  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
  • Für Beruf und Forschung
  • 10 b&w illustrations, 10 s/w Abbildungen
  • |
  • 10 b&w illustrations
  • 6,50 MB
978-0-231-54252-4 (9780231542524)
0231542526 (0231542526)
http://www.degruyter.com/isbn/9780231542524
weitere Ausgaben werden ermittelt
Will Hanley

List of Illustrations
List of Tables
Acknowledgments
Abbreviations
Introduction: Nationality Grasped
Part I: Settings
1. Vulgar Cosmopolitanism
2. Keywords
Part II: Means
3. Papers
4. Census
5. Money
6. Marriage
Part III: Other Nationalities
7. Europeans
8. Foreigners
9. Protégés
10. Bad Subjects
11. Ottomans
12. Locals
Epilogue: Egyptians in a World of Universal Nationality
Notes
Bibliography
Index

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

56,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok