Magie Idealtypus, Leidenschaft & Liebe bei Max Weber

 
 
Tectum Wissenschaftsverlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 2. September 2016
  • |
  • 76 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8288-6553-2 (ISBN)
 
Leidenschaft und Liebe sind magische und ewige Zustände und Momente und bewegen nahezu alle Menschen, unabhängig ihrer jeweiligen Situation und Stimmung. Sie bedeuten, sich am Duft von Vorlieben, Begierden, Sinnen und Sehnsüchten zu berauschen. Die soziale Qualität von Leidenschaft und Liebe und ihre universale Attraktion gehen zurück auf die Magie von Wort und Körper. Die Liebe ermöglicht in ihrer Kommunikation das sprachlose, körperliche Sich-Einstellen auf die Präsenz des Anderen; und nur in der Liebe erhält die Wahrnehmung der eigenen Körperlichkeit und derjenigen des Anderen eine kommunikative Funktion. Max Weber zählt fraglos zu den wenigen Denkern und Soziologen, die sich lebendig und intensiv, ja mit Leib und Seele, mit den Themen Idealtypus, Leidenschaft und Liebe befasst haben. Der Autor Massoud Hanifzadeh leistet dazu allgemein verständlich und fachkundig einen Beitrag.
  • Deutsch
  • Baden-Baden
  • |
  • Deutschland
  • 0,81 MB
978-3-8288-6553-2 (9783828865532)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Massoud Hanifzadeh wurde in der südpersischen Stadt Abadan am Persischen Golf geboren. Seine Schulbildung absolvierte er in Persien und Deutschland. Aufgewachsen, sozialisiert und ausgebildet im Orient und im Okzident, ist er mit beiden Welten, Kulturräumen und Bildungssystemen aus der Binnensicht vertraut. Neben dem Erwerb des persischen Abiturs in Teheran erlangte Hanifzadeh unmittelbar danach das deutsche Abitur in Mainz und studierte an den Universitäten Heidelberg, Mainz und Frankfurt am Main Politologie, Pädagogik, Germanistik und Wirtschaftspädagogik. Zudem erhielt er in Bonn und München die Berufsbezeichnung "Staatlich anerkannter und geprüfter Übersetzer für Deutsch/Persisch". 2009 promovierte er am Fachbereich Erziehungswissenschaften der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main im Fach Erziehungswissenschaften/Religionspädagogik. Seit 2005 hält er Vorträge und verfasst wissenschaftliche Aufsätze und Schriften zu germanistischen, gesellschaftspolitischen, erziehungswissenschaftlichen und religionspädagogischen Themen in Deutschland und der Welt.
1 - Cover [Seite 1]
2 - Inhaltsverzeichnis [Seite 8]
3 - Vorwort [Seite 10]
4 - 1 Einleitung und Thematik [Seite 12]
5 - 2 Max Weber als interdisziplinärer Soziologe [Seite 24]
6 - 3 Der Idealtypus nach Max Weber [Seite 34]
6.1 - 3.1 Begrifflichkeit und Definition [Seite 40]
6.2 - 3.2 Zielsetzungen der idealtypischen Begriffsbildung [Seite 41]
6.3 - 3.3 Resümee [Seite 48]
7 - 4 Max Weber - Idealtypus, Leidenschaft und Liebe [Seite 50]
8 - 5 Resümee und Perspektive [Seite 64]
9 - Literaturverzeichnis [Seite 72]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

23,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen