Fass mich an!

Erotische Massagen von Kopf bis Fuß für sie und ihn
 
 
Random House ebook (Verlag)
1. Auflage | erschienen am 6. Dezember 2011 | 288 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-641-07734-1 (ISBN)
 
Echte Experten-Tipps

Hände können wahre Wunder vollbringen, wenn man sie zu benutzen weiß. Virtuos eingesetzt, können sie den Sex von durchschnittlich zu glühend heiß verwandeln. Dabei gibt es hundert erotische Möglichkeiten, den Partner zu berühren. Jaiya und Jon Hanauer erklären offen und leicht verständlich sämtliche manuellen Techniken, um einander im Bett unvergessliche Höhenflüge zu bescheren. Sie haben es in der Hand.

• Einfühlsam und ohne Tabus, vielseitig und sehr fantasievoll

• Praktische Übungen und anschauliche Illustrationen machen die richtige Hand-Technik (be)greifbar



Jaiya ist zertifizierte sexologische Bodyworkerin und Tantra-Lehrerin sowie ausgebildete Massagetherapeutin. Sie bietet in den USA Seminare und Workshops zu erotischer Massage und sexuellen Techniken an.
Regina Schneider
Deutsch
1,22 MB
978-3-641-07734-1 (9783641077341)
3641077346 (3641077346)
weitere Ausgaben werden ermittelt
9 Anale Lust – Kleiner Ratgeber (S. 109-110)

Das Wichtigste, das einzig Wichtige überhaupt, wenn Sie irgendeine Art von Analerotik erwägen, ist, dass Sie von Lust und Begierde getrieben sind. Sie müssen es tun, und zwar unbedingt, weil Sie es zu tun begehren … Der Anus ist von allen Körperteilen derjenige, der einen Schwindler sofort entlarvt. Sagt Ihr Kopf »Ja! Ja!«, und Ihr Bauch schreit »Nein! Nein!«, dann wird Ihr Anus auf Ihren Bauch hören.
Nina Hartley

Bestimmt haben einige von Ihnen die vorherigen Kapitel übersprungen und gleich auf diese Seite geblättert, weil Sie wissen, dass es sich lohnt. Andere haben sich vielleicht vorgenommen, das Kapitel zu überblättern, ertappen sich nun aber dennoch beim Lesen, weil sie sich im Stillen denken: Hmm, vielleicht ist es ja doch nicht so schlecht. So oder so – Sie sind hier richtig. Beginnen wir mit ein paar Fakten: Der Anus ist abgesehen von den Genitalien mit mehr Nervenenden versehen als jede andere Region des Körpers, was ihn höchst sensibel macht. Und das bedeutet schier endloses Lustempfinden, egal ob Mann oder Frau, schwul oder hetero, bisexuell, transsexuell, pansexuell oder irgendetwas dazwischen.

Ein Anus ist ein Anus ist ein Anus … Wagen Sie einen Vorstoß in diese wilden, wundervollen Gefilde und erleben Sie einen Orkan der Lust, dass die Betten wackeln! Wie immer spielen Ihre Hände auch hier eine wichtige Rolle. Ob Sie sich praktisch jungfräulich dem »Hintereingang« nähern oder als erfahrener Anal-Genießer nach neuen Ideen suchen – dieses Kapitel wird jeden befriedigen (eine Analmassage kann nämlich entspannend auf den gesamten Körper wirken). Auch für den Fall, dass Ihr Partner eisern darauf beharrt, nichts von hinten in sich spüren zu wollen, haben wir etliche Tipps parat, wie Sie seine Öffnung dennoch umspielen und ihn oder sie zum Wahnsinn treiben können – selbst, wenn Sie gar nicht eindringen.

Das Analspiel mag nicht jedermanns Sache sein, aber mal ehrlich – wie wollen Sie herausfinden, ob es Ihnen gefällt oder nicht, wenn Sie es gar nicht erst probieren? Nur zu!

Mit der richtigen Vorbereitung zum schmerzfreien Tiefgang

Analsex ist ein bisschen wie Fallschirmspringen: Halten Sie sich an die Regeln, erleben Sie vermutlich einen einzigartigen Glücksrausch! Missachten Sie die Regeln, werden Sie höchstwahrscheinlich eine Bruchlandung erleiden!

Also: Nehmen Sie die Sicherheitsmaßnahmen ernst und erleben Sie Analsex pur – der genauso geil wie verrufen ist!

Langsam vorarbeiten!


Besser gesagt im Schneckentempo. Dringen Sie niemals hart und ungestüm in den Anus ein, zumal ein Eindringen von den meisten (vor allem den Neulingen) ohnehin nicht gewollt ist, zumindest nicht gleich beim ersten Mal. Umspielen Sie stattdessen die Randbezirke, welche ebenfalls sehr sensibel sind und die erotische Aufmerksamkeit sehr genießen werden. Falls Sie sich dann doch irgendwann mit langsam kreisenden Bewegungen inwärts auf die Rosette zubewegen, dann drängen Sie nicht hinein. Warten Sie, bis der Anus so weit ist und Sie einlässt, andernfalls haben Sie dort nichts zu suchen! Und achten Sie die ganze Zeit darauf, dass Ihr Partner tief ein- und ausatmet. Das hilft, den Analkanal zu entspannen.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

8,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen