Transnational Legal Orders

 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 19. Januar 2015
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-316-21344-5 (ISBN)
 
This book offers a path-breaking, empirically grounded theory that reframes the study of law and society. It shifts research from a predominantly national context to one that places transnational, national and local lawmaking and practice within a single, coherent, analytic frame. By presenting and elaborating a new concept, transnational legal orders, Halliday and Shaffer present an original approach to legal orders that affect fundamental economic and social behaviors. The contributors generate arrays of hypotheses about how transnational legal orders rise and fall, where they compete and cooperate, and how they settle and unsettle. This original theory is applied and developed by distinguished scholars from North America, Europe and Asia in business law (taxation, corporate bankruptcy, secured transactions, transport of goods by sea), regulatory law (monetary and trade, finance, food safety, climate change), and human rights law (civil and political rights, rule of law, right to health/access to medicines, human trafficking, criminal accountability of political leaders).
  • Englisch
  • 3,08 MB
978-1-316-21344-5 (9781316213445)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Schweitzer Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

27,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen