Agile Softwareentwicklung mit C# (Microsoft Press)

Best Practices und Patterns für flexiblen und adaptiven C#-Code
 
 
dpunkt (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. Juli 2015
  • |
  • 462 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-86491-690-8 (ISBN)
 
Wie geht man am besten mit wechselnden Anforderungen im Lauf eines Softwareprojektes um? Wie kann man Änderungen im Code einfach, zeitsparend und ohne Fehler umsetzen? Agile Methoden und Prozesse wie Scrum helfen, aber auch der Code selbst muss adaptiv und agil sein.

Zentrales Thema dieses Buchs ist die Entwicklung von anpassungsfähigem C#-Code, der agilen Teams die Arbeit erleichtert und bewährte Prinzipien der objektorientierten Programmierung (insbesondere SOLID) berücksichtigt. Das Ergebnis ist ein praxisorientiertes Werk, das Ihnen anhand vieler Code-Beispiele verdeutlicht, wie Sie in einem agilen Umfeld Code schreiben können, der flexibel und adaptiv ist. Lernen Sie, wie Sie Unit Tests richtig einsetzen, welche Methoden der Refaktorierung effektiv sind, wie Sie wichtige Patterns verwenden und gefährliche Anti-Patterns vermeiden.

Dieses Buch macht Ihren Code agil!

· Die Scrum-Grundlagen: Artefakte, Rollen, Kennzahlen und Phasen
· Organisation und Management von Abhängigkeiten
· Best Practices für Patterns und Anti-Patterns
· Beherrschung der SOLID-Prinzipien: Single-Responsibility, Open/Closed, Liskovsche Substitution
· Schnittstellen richtig managen, um anpassungsfähigen Code zu erhalten
· Unit-Tests und Refaktorierung im Zusammenspiel
· Einfluss von Delegation und Abstraktion auf die Anpassungsfähigkeit von Code
· Implementierung von Dependency-Injection
· Die praktische Anwendung dieser Prinzipien im Rahmen eines agilen Projekts
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
  • 10,21 MB
978-3-86491-690-8 (9783864916908)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Gary McLean Hall lebt in Manchester, England, mit seiner Frau, Tochter und Hund. Er ist ein erfahrener Microsoft .NET Framework-Entwickler, der sich auf Patterns & Practices spezialisiert hat. In seiner langjährigen Tätigkeit als Entwickler arbeitete er mit zahlreichen agilen Teams, die alle einen klaren Fokus auf das Erstellen von adaptivem und flexiblem Code hatten. Er arbeitete für Unternehmen wie Eidos, Xerox, Nephila Capital Ltd. und the LateRooms Group. Zusätzlich betrieb er für eine Reihe von Jahren eine Software-Consulting-Firma und lebte und arbeitete drei Jahre auf den Bermudas. Bei all seinen Tätigkeiten fand er die richtige Balance zwischen der termingerechten Lieferung von Software und der Qualität des Source Codes.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

31,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen