Predicting User Performance and Errors

Automated Usability Evaluation Through Computational Introspection of Model-Based User Interfaces
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 20. Juli 2017
  • |
  • XVI, 149 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-60369-8 (ISBN)
 
This book proposes a combination of cognitive modeling with model-based user interface development to tackle the problem of maintaining the usability of applications that target several device types at once (e.g., desktop PC, smart phone, smart TV). Model-based applications provide interesting meta-information about the elements of the user interface (UI) that are accessible through computational introspection. Cognitive user models can capitalize on this meta-information to provide improved predictions of the interaction behavior of future human users of applications under development.

In order to achieve this, cognitive processes that link UI properties to usability aspects like effectiveness (user error) and efficiency (task completion time) are established empirically, are explained through cognitive modeling, and are validated in the course of this treatise. In the case of user error, the book develops an extended model of sequential action control based on the Memory for Goals theory and it is confirmed in different behavioral domains and experimental paradigms.

This new model of user cognition and behavior is implemented using the MeMo workbench and integrated with the model-based application framework MASP in order to provide automated usability predictions from early software development stages on. Finally, the validity of the resulting integrated system is confirmed by empirical data from a new application, eliciting unexpected behavioral patterns.

1st ed. 2018
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 17
  • |
  • 15 farbige Tabellen, 27 s/w Abbildungen, 17 farbige Abbildungen
  • |
  • 27 schwarz-weiße und 17 farbige Abbildungen, 15 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 4,13 MB
978-3-319-60369-8 (9783319603698)
10.1007/978-3-319-60369-8
weitere Ausgaben werden ermittelt
Introduction.- Part I Theoretical Background and Related Work: Interactive Behavior and Human Error.- Model-Based UI Development (MBUID).- Automated Usability Evaluation (AUE).- Part II Empirical Results and Model Development: Introspection-Based Predictions of Human Performance.- Explaining and Predicting Sequential Error in HCI With Cognitive User Models.- The Competent User: How Prior Knowledge Shapes Performance and Errors.- A Deeply Integrated System for Introspection-Based Error Prediction.- The Unknown User: Does Optimizing for Errors and Time Lead to More Likable Systems?- General Discussion and Conclusion.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

106,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

106,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen