DIE TERRANAUTEN, Band 52: DIE IRRFAHRT DER SOMASA

Die große Science-Fiction-Saga!
 
 
BookRix (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 28. April 2020
  • |
  • 111 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7487-3854-1 (ISBN)
 
An Bord der Somasa hielten sich, wie eine Zählung ergeben hatte, genau achtundfünfzig Menschen auf. Fünf davon waren Frauen: Thorna, das Islahami-Mädchen Layla Chalid, die Treiberin Ragna Magnusson und zwei Mädchen, die als Matrosinnen auf Collyns Segler Sturmvogel gearbeitet hatten. Von den zehn Menschen, denen es gelungen war, die sinkende Sturmvogel zu verlassen, waren außer Ragna Magnusson noch vier weitere mit Psi-Kräften ausgestattet, ohne sie jedoch auf dieser Welt richtig einsetzen zu können: Farrell, Collyn, Allyn Bradley und Seward Lindon. Bradley und Lindon waren zwar Treiber, aber noch keine Terranauten. Man hatte sie während einer Befreiungsaktion auf Modestan II mitgenommen und nach Rorqual gebracht. Inzwischen waren jedoch auch sie davon überzeugt, dass es keinen Sinn hatte, vor Max von Valdec und seinen Grauen Garden davonzulaufen. Sie hatten an das Komitee der Terranauten ein Aufnahmeersuchen gerichtet, über das nach der Rückkehr von ihrer Testmission entschieden werden würde. Die Suche nach David terGorden war für sie - wie auch für die fünf weiteren Männer, von denen zwei zu Collyns eingeborener Mannschaft gehört hatten - eine Möglichkeit gewesen, ihre Tauglichkeit unter Beweis zu stellen... DIE TERRANAUTEN - konzipiert von Thomas R. P. Mielke und Rolf W. Liersch und verfasst von einem Team aus Spitzen-Autoren - erschien in den Jahren von 1979 bis 81 mit 99 Heften und von 1981 bis 87 mit 18 Taschenbüchern im Bastei Verlag. Der Apex-Verlag veröffentlicht die legendäre Science-Fiction-Serie erstmals und exklusiv als E-Books.
  • Deutsch
978-3-7487-3854-1 (9783748738541)

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

2,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen