Paul geht fort

Facetten eines Aufbruchs
 
 
Edition 8 (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 31. Mai 2022
  • |
  • 120 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-85990-456-9 (ISBN)
 
Der Protagonist dieser melancholisch-witzigen Prosaminiaturen ist ein Mensch mit ambivalentem Innenleben, das vielen bekannt vorkommen könnte. Paul ist Lehrer, unterrichtet routiniert seine Klassen und ist in einem Alter, »wo die Schönheit keine so grosse Rolle mehr spielt«. Er beobachtet gerne Menschen, die >Comédie humaine< regt ihn zu Betrachtungen an, er schreibt Bücher und hat auch etwas Erfolg damit. Kurz: Er scheint im Leben angekommen zu sein, hat sich eingerichtet.
Da ist aber auch ein Zaudern, ein Zweifeln, eine innere Unruhe, die ihn den Boden unter den Füssen verlieren lässt. Gefangen im »Dickicht der Pflichten«, »festgezurrt von Vorbild und Gewohnheit«, sucht Paul nach Auswegen aus seinem Alltag, misst sich an seinen Träumen - und bricht auf.
Hans Gysis Texte bestechen durch den nachdenklichen Grundton mit stets präsentem Humor, die fein gezeichneten Beobachtungen und die überraschenden Wendungen, die in einem Finale voll tiefsinnigem Nonsens gipfeln.
erste Auflage
  • Deutsch
  • Zürich
  • |
  • Schweiz
  • alle
  • Ungekürzte Ausgabe
  • Windows
  • |
  • Macintosh
978-3-85990-456-9 (9783859904569)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Hans Gysi ist am 4.4.1953 in Arosa geboren und aufgewachsen und lebt heute in Kreuzlingen. Ausbildung zum Sekundarlehrer, Schauspieler und Theaterpädagogen. Später freischaffend als Schauspieler, Regisseur, Theaterpädagoge, Autor und Lehrer tätig. Mehrere Preise und Stipendien, darunter der Rilkepreis für das Buch pocket songs (2011), erschienen im Verlag edition 8. Weitere Lyrikbände bei edition 8: Zettel und Litaneien (2009), Generalprobe (2015), Ein Tag mit Chiligeschmack (2019).
Schweitzer Klassifikation
BIC 2 Klassifikation
BISAC Klassifikation
Warengruppensystematik 2.0

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions oder die App PocketBook (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Als Download verfügbar

13,99 €
inkl. 7% MwSt.
E-Book Einzellizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen