The École Royale Militaire

Noble Education, Institutional Innovation, and Royal Charity, 1750-1788
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 24. August 2020
  • |
  • XVII, 301 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-030-45931-4 (ISBN)
 
This book explores the Paris Ecole Militaire as an institution, arguing for its importance as a school that presented itself as a model for reform during a key moment in the movement towards military professionalism as well as state-run secular education. The school is distinguished for being an Enlightenment project, one of its founders publishing an article on it in the Encyclopédie in 1755. Its curriculum broke completely with the Latin pedagogy of the dominant Jesuit system, while adapting the legacy of seventeenth-century riding academies. Its status touches on the nature of absolutism, as it was conceived to glorify the Bourbon dynasty in a similar way to the girls' school at Saint Cyr and the Invalides. It was also a dispensary of royal charity calculated to ally the nobility more closely to royal interests through military service. In the army, its proofs of nobility were the model for the much debated 1781 Ségur decree, often described as a notable cause of the French Revolution.
1st ed. 2020
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 1
  • |
  • 4 farbige Tabellen, 1 farbige Abbildung
  • |
  • 1 farbige Abbildungen, 4 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 3,21 MB
978-3-030-45931-4 (9783030459314)
10.1007/978-3-030-45931-4
weitere Ausgaben werden ermittelt
Haroldo Guízar is an independent scholar.
1. The Paris Ecole Royale Militaire: An Introduction2. Financing and Administering the Ecole militaire, 1750-1793: Its Origins, Evolution and Demise3. Debating the Ecole Militaire: The School as an Institutional Solution to the Predicaments of the Nobility4. The Ecole Militaire's Curriculum: Its Antecedents and Conception5. Testing Theory at the Ecole Militaire: The Implementation and Modification of Curricular Concepts, 1753-17856. Beneficent Paternalism: The Ecole militaire as a Charitable Institution7. The Ecole Militaire: Some conclusions

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

84,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

84,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen