Elektromagnetische Verträglichkeit

Berechnung der elektromagnetischen Kopplung, Prüf- und Messtechnik, Zulassungsprozesse
 
 
Hanser (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 12. Februar 2015
  • |
  • 273 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-446-44398-3 (ISBN)
 
Dieses Lehrbuch bietet eine fundierte und praxisnahe Einführung in das Thema elektromagnetische Verträglichkeit. Aufgrund zunehmender Schaltungskomplexität, steigender Integrationsdichte und höherfrequenter Signalanteile wachsen die Anforderungen an Entwickler, wenn sie ein technisch einwandfreies und elektromagnetisch verträgliches Produkt vorlegen wollen. Das Buch zeigt, welche technischen Anforderungen zu erfüllen sind, mit welchen Methoden Kopplungspfade analysiert werden können und welche Entstörmaßnahmen möglich sind.
Ziel ist es, einen umfassenden Überblick zu vermitteln.
Es werden zunächst die physikalisch-technischen Phänomene der Beeinflussung eingehend behandelt.
Dabei steht das feldtheoretische Handwerkszeug zur Analyse und Optimierung der EMV eines Gerätes im Vordergrund. Anschließend beschreiben die Autoren die Verifikation durch den Laborversuch und die zugrundeliegende Normenlandschaft inklusive ihrer komplexen
Zulassungsprozesse.

Aus dem Inhalt: Grundlagen und Begriffe, Ausbreitung von Störsignalen, Komponenten und Konzepte zur Verbesserung der EMV, Richtlinien, Normen und Zulassungsprozesse
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • 23
  • |
  • 180 s/w Abbildungen, 23 s/w Tabellen
  • |
  • 180 schwarz-weiße Abbildungen, 23 schwarz-weiße Tabellen
  • 74,04 MB
978-3-446-44398-3 (9783446443983)
http://dx.doi.org/10.3139/9783446443983
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. Frank Gustrau lehrt an der FH Dortmund und ist Autor mehrerer Fachbücher. Dr. Kellerbauer ist Leiter des EMV-Labors bei EMC Test NRW GmbH und lehrt an der Uni Duisburg-Essen und der TU Dortmund.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

27,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen