Dann war es nur ein Traum ...

Rätedemokratie und Rätebewegung in Bayern 1918/19
 
 
Tectum Wissenschaftsverlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 11. Juni 2019
  • |
  • 130 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8288-7297-4 (ISBN)
 
Vor genau 100 Jahren wurden in Bayern kurz hintereinander zwei revolutionäre Räterepubliken ausgerufen. Sie stellten den Höhepunkt einer Entwicklung dar, die vom November 1918 bis zum April 1919 Bayern, Deutschland und Mitteleuropa mehr als 200 Tage lang in ihren Bann zog.
Obwohl die entscheidenden Etappen der bayerischen Revolution ihren Ausgangspunkt in der Landeshauptstadt München nahmen, kann dennoch mit Fug und Recht von einer bayerischen Revolution gesprochen werden. Die revolutionäre Stimmung erfasste nämlich auch andere bayerische Städte und die ländlichen Regionen. Die vorliegende Publikation beabsichtigt, durch besondere thematische Zugänge die bewegenden Ereignisse neu zu beleuchten. Im Mittelpunkt der Betrachtung stehen daher das Modell der Rätedemokratie, die handelnden Protagonisten sowie das gescheiterte Experiment, einen Staat auf rätedemokratischer Grundlage zu errichten.
  • Deutsch
  • Baden-Baden
  • |
  • Deutschland
978-3-8288-7297-4 (9783828872974)
10.5771/9783828872974
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Intro
  • Prolog
  • Vorspann 1: Die Rätebewegung - Entstehung, Erscheinungsbild, Positionen
  • Vorspann 2: Modelle der Rätedemokratie
  • Vorspann 3: Die "Bayerische Räterepublik" in der zeitgeschichtlichen Forschung
  • Vorspann 4: Die bayerischen Arbeiter-, Soldaten- und Bauernräte
  • Protagonisten 1: Die bayerische Sozialdemokratie und die Rätebewegung
  • Protagonisten 2: Kurt Eisner - Idealist, Revolutionär und Rätedemokrat
  • Protagonisten 3: Erich Mühsam - Anarchismus und Rätesystem
  • Protagonisten 4: Gustav Landauer - Philosoph, Anarchist und Politiker
  • Protagonisten 5: Ernst Toller - Revolutionär mit Leib und Seele
  • Experiment 1: Das Interregnum - Doppelherrschaft von Regierung und Räten
  • Experiment 2: Die sechs Tage der ersten Räterepublik - Die "Scheinräterepublik"
  • Experiment 3: Die 2. Räterepublik - die kommunistische Machtergreifung
  • Epilog
  • Glossar
  • Postionen der linken Parteien
  • REVOLUTION in BAYERN: 1. Etappe - Das Ministerium Eisner
  • Literaturverzeichnis
  • Primärliteratur
  • Sekundärliteratur
  • Periodica
  • Miscellanea
  • Bildverzeichnis

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

21,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen