Nicht immer Glück gehabt

Erinnerungen an Kindheit und Jugend
 
 
tredition (Verlag)
  • erschienen am 12. Februar 2020
  • |
  • 116 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7497-8601-5 (ISBN)
 
Bernd Gundermann wurde 1947 in Magdeburg geboren. Das ist lange her. Auch die Kindheits- und Jugendjahre, die er dort und anschließend in Nürnberg und Brackwede verbrachte, liegen weit zurück. Kann er sich daran noch zuverlässig erinnern? Können seine Erinnerungen gar dokumentarischen Wert beanspruchen? Der Autor bezweifelt das. Doch zieht er aus dem Mangel einen Gewinn, indem er Erinnerungen als Rohstoff für fantasievolle Geschichten benutzt. Das Ergebnis sind siebzehn Geschichten, die den Leser schmunzeln lassen, ihn nachdenklich machen, ihn vielleicht auch an eigene Erlebnisse erinnern. Wie war das doch damals, als es Wiesen und Weiher für jugendliche Abenteuer gab? Als der lange Schulweg zu Fuß zurückgelegt werden musste und im Unterricht stumme Lehrfilme gezeigt wurden? Wie hat ein Kind die 'Republikflucht' aus der DDR erlebt und wie die Zeit im Westberliner Flüchtlingslager? In welche Schwierigkeiten geriet ein jugendlicher Klassik-Fan, wenn er mit Popmusik und linken Ideologien konfrontiert wurde? Diese und andere Themen sind der Inhalt von facettenreichen Geschichten, deren erzählerische Pointen nicht immer dem Original-Erlebnis entsprechen, die aber die Individualität des Verfassers und den Geist der Zeit umso lebendiger vor Augen führen.
  • Deutsch
  • 3,59 MB
978-3-7497-8601-5 (9783749786015)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1947 in Magdeburg geboren. 1956 Übersiedlung in die BRD. Hauptschulabschluss. Zunächst Ausbildung und Arbeit als Reproduktionsfotograf. Dann Abitur. Anschließend Lehramtsstudium in den Fächern Musik und Biologie. Kurze Unterrichtstätigkeit, dann Wechsel zur Erwachsenenbildung. Zuletzt in einer Rehaklinik in Bad Kissingen gearbeitet - mit den Schwerpunkten Kunsttherapie, Musiktherapie, Entspannungstherapie mit Klangschalen. Ab 2012 Rentner.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

3,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
E-Book bestellen