Understanding "Old Europe"

An Introduction to the Culture, Politics, and History of France, Germany, and Austria
 
 
Tectum (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. November 2011
  • |
  • 214 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8288-5300-3 (ISBN)
 
Understanding "Old Europe" introduces readers to central features of contemporary society in France, Germany, and Austria. This concise and engaging book acquaints readers with dress codes, interaction rituals, communication practices, and patterns of work and leisure and takes a close look at public transportation, public broadcasting, social safety arrangements, political parties, and other important social institutions. Above all, Understanding "Old Europe" explains the historical roots of contemporary customs and institutions. This compelling survey adopts a transnational approach and treats France, Germany, and Austria as a unit. It shows that France, Germany, and Austria share a common identity and highlights the lasting impact that court culture and working-class unrest have had on this identity. Understanding "Old Europe" will help Austrians, French, and Germans to understand better their common identity and its historical roots.
  • Englisch
  • Marburg
  • |
  • Deutschland
  • 0,94 MB
978-3-8288-5300-3 (9783828853003)
3828853005 (3828853005)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Ralph P. Güntzel is Associate Professor and Chair of the Department of History at Franklin College, Indiana.
  • Pages:1 to 25
  • Pages:26 to 50
  • Pages:51 to 75
  • Pages:76 to 100
  • Pages:101 to 125
  • Pages:126 to 150
  • Pages:151 to 175
  • Pages:176 to 200
  • Pages:201 to 212

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

19,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen