Elementary Approach to Special Relativity

 
 
Springer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 16. Mai 2020
  • |
  • 362 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-981-15-3168-2 (ISBN)
 
This book presents an alternative representation of Einstein's Special Theory of Relativity, which makes Special Relativity much more comprehensible. Moreover, one will come across a fundamental relationship between the Special Theory of Relativity and the mechanics of space lattice. In all previous formulations, the Einsteinian special principle of relativity, in one or the other form is used as the starting point for Special Relativity. In correspondence to this principle, one takes it as granted apriori, that all observers independent of their uniform motion to each other measure one and the same propagation velocity of a light signal.  This book is thought of as a lecture for physicists, mathematicians and computer scientists and concentrates on the students of these fields. The book should reach a broad circle of interested readers from the fields of natural sciences and philosophy and provide and invigorating experience for engineers.


Helmut Günther was professor at the Bielefeld University of Applied Sciences for Mathematics and Physics until 2005 and currently teaches relativity theory at the Humboldt University in Berlin.

 

weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

128,39 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen